Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Belko Experiment": John C. McGinley und Michael Rooker stoßen zum Cast des Horrorfilms von Drehbuchautor James Gunn
    Von Tobias Mayer — 23.05.2015 um 12:46

    James Gunn hat das Drehbuch zu einem Horrorfilm namens „The Belko Experiment“ geschrieben, dessen Cast sich immer weiter füllt. Die neuesten Namen sind John C. McGinley („Scrubs”) und Michael Rooker („The Walking Dead“).

    Buena Vista Television
    James Gunn wurde dank „Guardians of the Galaxy“ einem breiten Publikum bekannt, hat sich vorher aber schon unter Horrorfans einen Namen gemacht – das Skript zu „Dawn of the Dead“ (2004) stammt von ihm, die Horrorkomödie „Slither - Voll auf den Schleim gegangen“ hat er inszeniert und geschrieben. Und Gunn bleibt dem Genre treu, trotz seiner Verpflichtung als Regisseur und Auto von „Guardians of the Galaxy 2“ – er hat das Drehbuch zum Horrorfilm „The Belko Experiment“ geschrieben und enthüllt per Social Media munter ein Cast-Mitglied nach dem anderen. So werden auch John C. McGinley – Dr. Cox aus „Scrubs” – und Michael Rooker („The Walking Dead“, „Guardians“) am „Belko Experiment” teilnehmen.

    Tony Goldwin, John Gallagher, Jr. und Melonie Diaz sind ebenfalls im Cast. Aber worum geht es in „The Belko Experiment“? Der bisher bekannte Plot klingt nach einer guten Ausgangslage für fiesen Horror: 83 Amerikaner, die in einem Bürogebäude in Sao Paulo arbeiten, sehen sich in einer äußerst ungünstigen Situation, als das Gebäude abgeriegelt wird und sie per Lautsprecherdurchsage zu unmoralischen, mörderischen Entscheidungen gezwungen werden…

    „The Belco Experiment”, von „Wolf Creek”-Regisseur Greg McLean, hat noch keinen Kinostarttermin, die Dreharbeiten haben noch nicht begonnen.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top