Mein Konto
    "Glaubst du an die Existenz von Außerirdischen?": Teaser zum Marathon und den neuen Folgen von "Akte X"
    Von Johanna Slomski — 08.07.2015 um 10:05

    Anlässlich des „Akte X“-Revivals als neue Miniserie zeigt der US-Sender Fox jede der bislang ausgestrahlten 201 Episoden der Kultserie. In dem Promovideo zum Marathon können wir dabei erstmals auch einen Blick auf die neuen Folgen werfen.

    Im September 1993 feierte mit „Gezeichnet“ die erste Folge von „Akte X“ ihre Premiere auf dem US-Sender Fox. Im Verlauf ihrer langen Ausstrahlungsgeschichte musste die Serie einige Hürden nehmen und fand 2002 ihre vorläufiges Ende. Mittlerweile hat es „Akte X“ auf insgesamt neun Staffeln mit 201 Episoden und zwei Kinofilmen gebracht und ist längst Kult. Doch damit ist die Geschichte der unheimlichen Fälle des FBI noch lange nicht auserzählt, denn ab dem 24. Januar 2016 kehren Mulder (David Duchovny) und Scully (Gillian Anderson) für sechs neue Episoden auf die amerikanischen Fernsehbildschirme zurück.

    Erstmals mit von der Partie wird auch Rhys Darby sein. Er soll einen Mann spielen, hinter dessen Handlungen Mulder die wahren Gründe für angebliche Tier-Angriffe vermutet. Da sich Darby laut der Aussage eines befreundeten Journalists selbst als bekennender Kryptozoologe bezeichne und ein großer Fan der Serie sei, dürfte die Rolle ein echter Coup für den „Flight of the Conchords“-Star sein. Laut Empire Online soll er gerade nach Vancouver geflogen sein, um seine Folge abzudrehen.

    In den neuen Episoden, so hat Serienschöpfer Chris Carter bereits versprochen, soll es einige Antworten auf lang gehütete Geheimnisse der Serie geben. Dennoch bleibt „Akte X“ aber auch in dem Revival seiner früheren Struktur treu und trumpft mit alleinstehenden Folgen auf.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top