Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Dark Matter": Erstes Bild von Franka Potente in der zweiten Staffel der Sci-Fi-Serie
    Von Markus Trutt — 03.06.2016 um 16:41

    Erst kürzlich haben wir darüber berichtet, dass der deutsche „Lola rennt“-Star Franka Potente eine wiederkehrende Rolle in der zweiten Staffel der Sci-Fi-Serie „Dark Matter“ innehat. Nun gibt es ein erstes Bild von ihrem Auftritt.

    Syfy
    Franka Potente („Lola rennt“, „Anatomie“) ist nicht nur hierzulande ein bekanntes Gesicht. Auch in Hollywood ist die deutsche Schauspielerin schon länger gut beschäftigt. Neben Auftritten in Kinofilmen wie „Die Bourne Identität“, „Blow“ oder dem kommenden „Conjuring 2“ hatte sie auch schon in mehreren Serienerfolgen wie „Dr. House“, „The Shield“ und „American Horror Story“ Gastrollen. Diese Reihe setzt Potente nun mit einem wiederkehrenden Part in der demnächst startenden zweiten Staffel der Sci-Fi-Serie „Dark Matter“ fort. Nun wurde ein erstes Bild zu ihrem Auftritt veröffentlicht:

    Prodigy Pictures
    Das Foto zeigt Potente in ihrer Rolle als Chief Inspector Shaddick, die als Ermittlerin der so genannten Galactic Authority den sechs Hauptfiguren zusetzt. Diese sind zu Beginn der Serie einst mit Gedächtnisverlust auf einem verlassenen Raumschiff erwacht und versuchen seitdem herauszufinden, wer sie wirklich sind. Nach ihrer Gefangennahme am Ende der ersten Staffel finden sie sich nun zu Beginn der zweiten in einem Hochsicherheitsgefängnis wieder. Zu der bekannten Stammbesetzung um Jodelle Ferland und Roger Cross stoßen in der zweiten Staffel neben Franka Potente nun außerdem noch Mike Dopud („Stargate: Universe“) als Gefängnis-Gang-Anführer Arax und Ellen Wong („Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt“) als erfahrene Nahkämpferin Misaki.

    „Dark Matter“ basiert auf dem gleichnamigen Comic von Joseph Mallozzi und Paul Mullie („Stargate“-Franchise), die auch in der zweiten Staffel der Serie wieder als Chefautoren fungieren. Während die neuen Folgen in den USA am 1. Juli 2016 auf dem Sender Syfy starten, bringt der deutsche Pay-TV-Ableger des Kanals die Season dann ab dem 11. Juli 2016 ins hiesige Fernsehen.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top