Mein Konto
    "Chappaquiddick": Kate Mara und Ed Helms stoßen zum Cast von John Currans Ted-Kennedy-Film
    Von Helgard Haß — 08.07.2016 um 16:20

    Kate Mara wird in „Chappaquiddick“ das tragische Opfer spielen: Der „House Of Cards“-Star ergänzt gemeinsam mit Ed Helms den Cast des Films rund um den Skandal eines fatalen Autounfalls, in den der ehemalige US-Senator Ted Kennedy verwickelt war.

    NBC Universal / Netflix
    Jason Clarke („Planet der Affen: Revolution“), der in „Chappaquiddick“ die Rolle des ehemaligen US-Senators Ted Kennedy übernimmt, bekommt zwei prominente Darsteller zur Seite gestellt: Wie Deadline berichtet, stoßen Kate Mara („Fantastic Four“) und „Hangover“-Star Ed Helms zum Cast des Thrillers über den durch einen tragischen Autounfall ausgelösten Skandal, in den der jüngste Bruders des ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy verwickelt war und bei dem eine junge Frau ums Leben kam.

    Mara wird den Part von Mary Jo Kopechne übernehmen, der 28-jährigen Wahlkampfhelferin, die in Kennedys Wagen saß, als dieser am 18. Juli 1969 auf der Insel Chappaquiddick in Massachusetts die Kontrolle über sein Auto verlor und über eine Brücke fuhr. Während Kennedy zum rettenden Ufer schwimmen konnte, kam seine Beifahrerin bei dem Unfall ums Leben.

    Helms hat die Rolle von Kennedys Cousin Joe Gargan an Land gezogen, an den sich der Senator zunächst nach dem Unfall wandte. Gemeinsam mit einem weiteren Freund versuchten sie Kopechne im Wasser zu finden. Die Polizei informierte Kennedy erst Stunden später. In der folgenden Verhandlung bekannte er sich des unerlaubten Entfernens vom Unfallort schuldig und wurde zu einer zweimonatigen Gefängnisstrafe auf Bewährung verurteilt.
     
    „Der bunte Schleier“-Regisseur John Curran inszeniert „Chappaquiddick“ nach einem Drehbuch von Taylor Allen und Andrew Logan. Wann der Film in den Kinos anläuft, ist bislang noch nicht bekannt. Ed Helms können wir demnächst an der Seite von Owen Wilson in „Bastards“ sehen, der am 2. Februar 2017 in den deutschen Kinos anläuft. Zu Kate Maras kommenden Projekten zählt unter anderem der Sci-Fi-Thriller „Das Morgan Projekt“, der hierzulande am 24. November 2016 an den Start geht.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top