Mein Konto
    "The Nutcracker And The Four Realms": Misty Copeland übernimmt Hauptrolle in Disneys Nussknacker-Verfilmung
    Von Dominik Haag — 14.07.2016 um 09:50

    Disney bringt die fantastische Nussknacker-Geschichte auf die große Leinwand. Inszeniert wird „The Nutcracker And The Four Realms“ von Lasse Hallström. Eine Hauptdarstellerin wurde nun auch gefunden: Balletttänzerin Misty Copeland.

    Sundance Selects
    Der schwedische Regisseur Lasse Hallström („Chocolat“) hat laut The Hollywood Reporter für seine Nussknacker-Verfilmung „The Nutcracker And The Four Realms“ eine Hauptdarstellerin gefunden: Die Rolle der jungen Clara übernimmt die amerikanische Balletttänzerin Misty Copeland, wie sie dann auch auf ihrem Instagram-Account bestätigte. 


    I’m thrilled to be a part of this amazing project with Disney and the wonderful Lasse Hallstrom. #TheNutcracker #MoreToCome

    Ein von Misty Copeland (@mistyonpointe) gepostetes Foto am


    „Nussknacker und der Mäusekönig“ heißt das legendäre Stück im Original, welches unter dem Dach von Disney entstehen wird. Veröffentlicht im Jahr 1816 und geschrieben von E.T.A. Hoffmann, machte der russische Komponist Tschaikowski ein Ballettstück aus der Geschichte, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren hat und regelmäßig auf der ganzen Welt aufgeführt wird. Nun machen Disney und Hallström nach dem Drehbuch von Ashleigh Powell („Somacell“) einen Real-Film aus dem Ballettstück, in der das junge Mädchen Clara (Copeland) am Weihnachtsabend um Punkt Mitternacht in eine fantastische Welt gerät und sich inmitten eines Krieges zwischen Lebkuchen-Soldaten und einer Armee von Mäusen wiederfindet. 

    Bekannt wurde Copeland vor allem, als sie 2015 als erste Afroamerikanierin zur Primaballerina des American Ballett Theatre ernannt wurde. Im selben Jahr schaffte sie es außerdem unter die 100 einflussreichsten Personen des Time-Magazins und feierte mit dem Dokumentarfilm „A Ballerina's Tale“ Premiere auf dem Tribeca Film Festival. Wann die Dreharbeiten starten und der Film in die Kinos kommen wird ist noch nicht bekannt.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top