Mein Konto
    Vier weitere Titel für das FANTASY FILMFEST 2016: "The Eyes Of My Mother", "The Girl With All The Gifts", "Follow" und "I Had A Bloody Good Time At House Parker"
    Von Julius Vietzen — 20.07.2016 um 14:36

    Seit diesem Jahr ist FILMSTARTS offizieller Medienpartner des FANTASY FILMFESTS – deshalb erfahrt ihr bei jeder neuen Programmankündigung ab jetzt bei uns schon einen Tag vorab, welche Filme in diesem Jahr auf dem Festival laufen werden!

    Rosebud Entertainment GmbH
    Auch heute verkünden wir euch wieder neue Titel für das Fantasy Filmfest 2016: Das Horror-Drama „The Eyes Of My Mother“, den Zombiefilm „The Girl With All The Gifts”, den Amnesie-Thriller „Follow“, sowie den Vampir-Klamauk „I Had A Bloody Good Time At House Parker”.

    In „The Eyes Of My Mother“ muss die kleine Francisca (Olivia Bond) mit ansehen, wie ein Fremder namens Charlie (Will Brill) ihre Mutter (Diana Agostini) ermordet. Jahre später ist Francisca (jetzt: Kika Magalhaes) immer noch schwer traumatisiert und beginnt, es dem Mörder ihrer Mutter gleichzutun.

    Die Welt von „The Girl With All The Gifts” wurde von hirnlosen Zombies überrannt, die wenigen Überlebenden durchstreifen mordend und plündernd die Gegend oder leben in abgeriegelten Anlagen. In einer solchen Einrichtung forschen Wissenschaftler in der Hoffnung auf ein Heilmittel an infizierten Kindern, die ihre geistigen Fähigkeiten behalten haben.



    Follow“ handelt von dem jungen Maler Quinn (Noah Segan), der einige Tage vor Weihnachten in seinem Bett aufwacht und neben sich seine tote Freundin vorfindet. Die Tatwaffe hält er anscheinend selbst in der Hand. Verzweifelt versucht er herauszufinden, was genau passiert ist.

    Die Protagonisten von „I Had A Bloody Good Time At House Harker” haben es nicht leicht: Vor Jahren tötete ihr Ur-Urgroßvater Jonathan Harker den berühmten Vampir Graf Dracula, doch sie können kaum die Raten für ihr Haus bezahlen. Da kommt den Harker-Brüdern eine Idee: Sie heuern einen Vampir-Schauspieler an und retten ihre Heimatstadt vor dem falschen Blutsauger. Dumm nur, dass der sich doch als echt herausstellt…



    Das FANTASY FILMFEST 2016 findet zwischen dem 17. August und dem 18. September 2016 in sieben deutschen Städten (Berlin, München, Hamburg, Nürnberg, Frankfurt, Köln & Stuttgart) statt – eine genaue Übersicht und weitere Infos findet ihr auf der Homepage sowie der Facebook-Seite des Festivals. Nachfolgend präsentieren wir euch zudem alle bereits angekündigten Filme:

    Bildergalerie starten
    Diaporama
    Das Programm des Fantasy Filmfests 2016
    38 Bilder



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top