Mein Konto
    "Rings" in echt: Grusel-Girl Samara erschreckt Menschen im Elektromarkt
    Von Tobias Mayer — 23.01.2017 um 17:15

    Neuer Horrorfilm, bekannte Nummer: Ähnlich wie z. B. bei „Conjuring 2“ wurde für „Rings“ ein Video gedreht, in dem arglose Menschen von der gruseligen Samara erschreckt werden...

    Es ist wahrscheinlich die Gruselszene aus den „Ring“-Filmen, die sich am stärksten in die Köpfe der Zuschauer eingebrannt hat: Samara, lange Zeit nur auf dem Video zu sehen (und da schon unheimlich), steigt plötzlich aus dem Fernseher... 

    Auch in „Rings“ von F. Javier Gutiérrez („Demonic“) kriecht Samara (Bonnie Morgan) wieder aus dem heimischen Bildschirm – nur dass dieser flach ist, weil seit dem zweiten Teil „Ring 2“ (2005) über zehn Jahre vergangen sind. In „Rings“ versucht Julia (Matilda Lutz), das Rätsel um das mysteriöse Video mit den tödlichen Folgen zu lösen. Sie entdeckt etwas, das bisher offenbar allen entgangen ist... 

    „Rings“ mit u. a. noch Alex Roe („Die 5. Welle“) und „Big Bang Theory“-Star Johnny Galecki startet am 2. Februar 2017.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top