Mein Konto
    Deutschlandpremiere der neuen Folgen "Prison Break": RTL II zeigt Serien-Comeback kurz nach US-Start
    Von Tobias Mayer — 01.03.2017 um 16:40

    Ab 8. April 2017 geht’s zurück in den Knast: RTL II zeigt die fünfte Staffel „Prison Break“ als Deutschlandpremiere – nur vier Tage nach der US-Ausstrahlung.

    Twentieth Century Fox Television
    Die Brüder Lincoln (Dominic Purcell) und Michael (Wentworth Miller) sind zurück! Ersterer reist in der fünften Staffel „Prison Break“ in den Jemen, um Letzteren zu befreien. Neun Folgen ist das Comeback der beliebten Knast-Serie lang, weitere Rückkehrer sind u. a. Sarah Wayne Callies als Sara Tancredi, Robert Knepper als T-Bag, Amaury Nolasco als Sucre und Rockmond Dunbar als C-Note – und in Deutschland gibt’s das Ganze auf RTL II zu sehen. Neueinsteiger sollen laut Pressemitteilung keine Probleme haben, die Handlung zu verstehen.

    Am 8. April 2017 (20:15 Uhr) läuft der Staffelauftakt, nur vier Tage nach der US-Premiere. Weiter geht’s eine Woche später. Jeweils nach „Prison Break“ zeigt RTL II die Free-TV-Premiere der postapokalyptischen, von Michael Bay produzierten Serie „The Last Ship“.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top