Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Nur 48 Stunden": "Good Time"-Duo macht Remake der Kult-Action-Komödie
    Von Björn Becher — 14.12.2017 um 20:12

    „Good Time“ mit Robert Pattinson in der Hauptrolle sorgte in diesem Jahr für Aufsehen. Den Regisseuren Benny und Josh Safdie verhilft der stylishe Gangsterthriller nun zu einem größeren Job. Sie sollen ein Remake von „Nur 48 Stunden“ inszenieren.

    Paramount Pictures

    Wie der Hollywood Reporter berichtet, werden die Brüder Benny und Josh Safdie für Paramount ein Remake von „Nur 48 Stunden“ nicht nur inszenieren, sondern auch das Drehbuch schreiben. Dazu stehen ihnen ihr „Good Time“-Co-Autor Ronald Bronstein zur Seite. Zusätzliche Verstärkung erhalten sie von dem bekannten US-TV-Comedian Jerrod Carmichael, der wahrscheinlich dafür sorgen soll, dass der Humor in der Neuauflage „48 Hours“ (so der Originaltitel) nicht zu kurz kommt.

    Im Original von Walter Hill müssen sich Nick Nolte und Eddie Murphy als ungleiches Duo zusammenraufen. Nolte spielt einen zynischen Cop, der einen aus dem Gefängnis ausgebrochenen Schwerverbrecher wieder einfangen will. Dazu holt er ein von Murphy verkörpertes Plappermaul für 48 Stunden aus dem Knast. Der Ganove soll ihm bei der Verbrecherjagd helfen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top