Mein Konto
    Erster Trailer und Startdatum zum Netflix-Spinoff "The Boss Baby: Wieder im Geschäft"
    Von Christian Fußy — 05.03.2018 um 14:21

    Der auf einem Bilderbuch basierende, oscarnominierte Animationsfilm „The Boss Baby“ bekommt ein Serien-Spin-off auf Netflix. Im Trailer ist erstmals JP Karliak in der Rolle des Boss Baby zu hören. Start ist der 6. April 2018.

    Mit einem Einspielergebnis von fast 500 Millionen US-Dollar weltweit und jeweils einer Nominierung für den besten Animationsfilm bei den Golden Globes und den Academy Awards, ist „The Boss Baby“ ein Erfolg auf der ganzen Linie. Kein Wunder also, dass bereits versucht wird, auf diesen Erfolg aufzubauen: Ein Sequel ist bereits in Planung und mit „The Boss Baby: Wieder im Geschäft“ wird das Franchise um eine bei DreamWorks Animation entstehende Netflix-Serie erweitert. Einen ersten Trailer, in dem das Baby wieder im Anzug sein Geschäft verrichtet, gibt es bereits, ebenso ein Release-Datum. Alec Baldwin wird für das Spin-off nicht in seine Rolle zurückkehren, das Boss Baby spricht stattdessen der Voice-Actor JP Karliak, der sein Casting auf Twitter verkündete. Tim, der große Bruder des namensgebenden Moguls wird wie auch in der Filmversion von Miles Bakshi vertont.

    Die Handlung der Serie spielt nach den Ereignissen von „The Boss Baby“. Tim und das Baby haben ihre Kräfte vereint und müssen jetzt lernen, ihr Privatleben und die Arbeit bei Baby Corp unter einen Hut zu bringen. Alle Episoden werden am 6. April 2018 auf Netflix veröffentlicht.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top