Mein Konto
    "Fonzo": Erstes Bild von Tom Hardy im Al-Capone-Biopic
    Von Julius Vietzen — 27.03.2018 um 11:12

    Tom Hardy spielt in „Fonzo“ den Gangsterboss Al Capone und veröffentlichte nun ein erstes Bild von sich in der Rolle. Außerdem gibt es neue Darsteller.

    Metropolitan FilmExport

    Tom Hardy spielt mal wieder einen Gangster: Bereits seit Ende 2016 ist bekannt, dass er in „Fonzo“ den legendären Mobster Al Capone spielen wird. Nun hat Hardy persönlich auf Instagram ein erstes Bild von sich in der Rolle gepostet. Zwar stammt das Bild nicht von den tatsächlichen Dreharbeiten (man beachte Hardys deutlich sichtbare Tattoos), sondern wahrscheinlich von einer (Kostüm-)Probe, es vermittelt aber dennoch einen guten Eindruck:

    Chasing Fonzo...🔥🙏🌅🇺🇸🌠🌠🌠🌠😇😇😇😇

    Ein Beitrag geteilt von Tom Hardy (@tomhardy) am

    In „Fonzo“ leidet Capone nach beinahe einem Jahrzehnt im Gefängnis unter Demenz und körperlichem Verfall und wird immer wieder von Erinnerungen an seine gewalttätige Vergangenheit heimgesucht. Regie bei „Fonzo“ führt „Chronicle“- und „Fantastic Four“-Regisseur Josh Trank. Neben Hardy werden unter anderem noch Kyle MacLachlan als Mobster-Arzt Karlock, Matt Dillon als Capones bester Freund Johnny, Linda Cardellini als seine Ehefrau Mae und Kathrine Narducci als seine Schwester Rosie zu sehen sein, die, wie der Hollywood Reporter berichtet, unlängst zum Cast stießen. Einen Erscheinungstermin für „Fonzo“ gibt es bislang noch nicht. Für „Venom“ hingegen schon: Ab dem 4. Oktober 2018 macht Hardy dann als „Spider-Man“-Bösewicht und Antiheld Eddie Brock die deutschen Leinwände unsicher.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top