Mein Konto
    Frisch vom Festival in Cannes: Erster Trailer zu "BlacKkKlansman" mit "Star Wars"-Star Adam Driver
    Von Robert Laubenthal — 15.05.2018 um 10:58

    Filmemacher Spike Lee („Malcolm X“), seit eh und je für seine politisch engagierten Werke bekannt, ist mit „BlacKkKlansman“ im Wettbewerb von Cannes 2018 vertreten – wir haben den ersten Trailer zur Komödie mit Newcomer John David Washington.

    Ron Stallworth (John David Washington, Sohn von Denzel Washington) wird 1978 der erste schwarze Cop beim Polizeirevier in Colorado Springs. Stallworth beginnt, undercover beim Ku-Klux-Klan zu ermitteln – zunächst am Telefon. Für tatsächliche Treffen mit den gewalttätigen Rassisten, angeführt von David Duke (Topher Grace aus „Die wilden Siebziger“), muss dann jedoch ein weißer Kollege einspringen: Flip (Adam Driver, bekannt als Kylo Ren aus „Star Wars“). Die Hinweise verdichten sich, dass der örtliche KKK-Verbund einen terroristischen Anschlag plant...

    Hinter „BlacKkKlansman“ stecken Regisseur und Kino-Aktivist Spike Lee sowie „Get Out“-Macher Jordan Peele. In unserer erst gestern frisch aus Cannes erschienenen Kritik über die unglaubliche, aber wahre Geschichte heißt es: „‚BlacKkKlansman‘ ist im Kern ein verdammt unterhaltsamer 70er-Jahre-Copfilm mit erstaunlich viel Humor.“ Ab dem 23. August 2018 ist der Film dann auch in den deutschen Kinos zu sehen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top