Mein FILMSTARTS
    Andrew Lincoln bleibt "The Walking Dead" treu: Film-Trilogie über Rick Grimes in Arbeit
    Von Björn Becher — 05.11.2018 um 08:14

    Aus der Serie ist Andrew Lincoln nun ausgestiegen, doch trotzdem werden wir seine Figur Rick weiterhin sehen. Es wurden nämlich drei Filme aus dem „The Walking Dead“-Universum mit ihm angekündigt.

    AMC

    Wie US-TV-Sender AMC bekanntgab, wird Andrew Lincoln der Star von gleich mehreren „The Walking Dead“-Filmen. Verantwortlich für diese ist der langjährige Showrunner Scott Gimple, der die Drehbücher schreiben wird. Gimple gab kürzlich seine Aufgaben als Chefautor der Serie ab und ist nun dafür zuständig, das Universum von „The Walking Dead“ zu erweitern. Die geplante, dreiteilige Filmreihe rund um Lincolns Figur Rick, die ab 2019 gedreht und wohl auch auf US-TV-Sender AMC laufen wird, soll dabei den Anfang machen. Weitere Projekte, wie zum Beispiel noch mehr Filme mit anderen Figuren, mögliche neue Serien und sonstige Specials, sollen in Kürze angekündigt werden.

    Die Bekanntgabe, dass es eine Film-Trilogie mit Rick Grimes gibt, kommt direkt nach dem groß angekündigten und massiv beworbenen Ausstieg von Schauspieler Andrew Lincoln aus der Serie selbst. In der aktuellen „The Walking Dead“-Episode feierte er seinen Abschied, dem viele Fans seit Wochen entgegenfieberten.

    Nachfolgend gibt es nicht nur die Erklärung, ob die neuen Filme in der Vergangenheit oder der Zukunft spielen, sondern es wird auch auf den finalen Auftritt von Rick Grimes in der Serie eingegangen. Es folgen daher SPOILER zur aktuellen fünften Folge der neunten Staffel von „The Walking Dead“.

    SPOILER: Sequel oder Prequel?

    Hauptdarsteller Andrew Lincoln war selbst direkt im Anschluss an seine finale Serienfolge in der Talkshow „The Talking Dead“ zu Gast und sprach dort über die neuen Filme: „Ich mag die Idee, dass wir eine größere Geschichte, vielleicht auch mit einer Art weiterem Blick, erzählen können.“ Ihn habe immer interessiert, was noch so vor sich geht und ob es Kontakt zur restlichen Welt gebe. Und es sei aufregend, das nun aufgreifen zu können... Und zwar in Fortsetzungen der Geschichte von Rick, denn die drei neuen Filme werden an sein Serienende anschließen.

    Dort sehen wir, wie Rick Grimes, scheinbar tödlich verwundet, per Hubschrauber zu einem unbekannten Ort geflogen wird. Der erste Film wird uns nun zeigen, wo Rick landet und was ihn dort erwartet. Wir werden so auch einen komplett neuen Ort kennenlernen und sehen, wie die Zombie-Apokalypse sich dort ausgewirkt hat. Daran anknüpfend wird in den weiteren Filmen dann seine Geschichte fortgesetzt und uns mehr von der apokalyptischen Welt in „The Walking Dead“ gezeigt.

    SPOILER-ENDE

    Ricks finale Serienepisode von „The Walking Dead“ feiert am heutigen 5. November 2018 ab 21 Uhr auf dem Fox Channel ihre TV-Premiere und steht anschließend bei Sky Go, Sky Ticket und Sky On Demand zum Abruf bereit.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top