Mein Konto
    "Bombshell": Deutscher Trailer zum Oscar-Kandidaten mit Nicole Kidman, Charlize Theron und Margot Robbie
    Von Dennis Meischen — 22.11.2019 um 15:00

    Wir können euch exklusiv den deutschen Trailer zu „Bombshell“ präsentieren. Basierend auf der wahren Geschichte um die Missbrauchs-Vorwürfe gegen Fox-News-Chef Roger Ailes, planen Nicole Kidman, Charlize Theron und Margot Robbie darin die Enthüllung.

    Im deutschen Trailer zu „Bombshell - Das Ende des Schweigens“ ballt sich mit Nicole KidmanCharlize Theron und Margot Robbie beeindruckende weibliche Star-Power.

    Die Vorschau verdeutlicht dabei das sexistische Umfeld innerhalb des erfolgreichen konservativen US-Senders Fox News, den unterschiedlichen Umgang der betroffenen Frauen mit dem Problem und den Kampf um die Gegenmaßnahmen, die daraufhin zum öffentlichen Skandal führen.

    "Bombshell - Das Ende des Schweigens" basiert auf wahren Tatsachen

    Fox-News-Gründer Roger Ailes (im Film: John Lithgow) wurde 2016 von mehreren Mitarbeiterinnen seines Unternehmens der sexuellen Belästigung beschuldigt. Seine Machtposition nutzte er hinter den Kulissen schamlos aus. Jahrelang hat die Moderatorin Gretchen Carlson (Kidman) geschwiegen, doch nun reicht es ihr: Sie geht mit ihren Anschuldigungen an die Öffentlichkeit.

    Nach und nach folgen ihr weitere Frauen, wie die zunächst widerwillige Megyn Kelly (Theron). Derweil ist die junge und frisch zu Fox gestoßene (und fiktive) Kayla Pospisil (Robbie) hin und her gerissen zwischen ihren Karrierewünschen und ihrer Abscheu.

    Ailes greift gemeinsam mit seinem Rechtsbeistand Susan Estrich (Allison Janney) schlussendlich zu schmutzigen Mitteln, um seine Haut noch zu retten.

    Die Oscar-Chancen von "Bombshell"

    „Bombshell“ von Regisseur Jay Roach („Austin Powers“) gilt unter anderem aufgrund seines brisanten und brandaktuellen Themas sowie der vielschichten Figurenzeichnung bereits jetzt als ein heißer Kandidat für die Oscars.

    Doch auch der Cast spricht dafür: Mit den Oscarpreisträgern Nicole Kidman („The Hours“), Charlize Theron („Monster“) und Allison Janney („I, Tonya“), den Oscarnominierten Margot Robbie („I, Tonya“) und John Lithgow („Zeit der Zeitlichkeit“) sowie Schauspiel-Veteran Malcolm McDowell („Uhrwerk Orange“) als Medienmogul Robert Murdoch.

    Drehbuchautor Charles Randolph erhielt für „The Big Short“ 2016 ebenfalls schon mal einen der begehrten Goldjungen.

    „Bombshell - Das Ende des Schweigens“ startet am 13. Februar 2020 in den deutschen Kinos – kurz nach der schon am 9. Februar stattfindenden Oscarverleihung.

    Tom Hanks perfekt besetzt: Der deutsche Trailer zum Oscar-Kandidaten "Der wunderbare Mr. Rogers"
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top