Mein Konto
    Mit "The Grudge" und den Horror-Highlights 2020: Die neue Folge des FILMSTARTS-Podcasts "Leinwandliebe"
    Von FILMSTARTS — 09.01.2020 um 06:30

    Es wird gruselig bei „Leinwandliebe“. In der neuen Folge unseres Podcasts diskutieren wir darüber, was bei der „The Grudge“-Neuauflage alles schiefläuft und welche Filme 2020 die Horror-Ehre nun noch retten können.

    Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH/Allen Fraser / Webedia GmbH

    In der FILMSTARTS-Redaktion sind wir längst nicht immer alle derselben Meinung. Doch unser Podcast „Leinwandliebe“ mausert sich aktuell zu einem Ort der Harmonie. Nachdem wir bereits in der vergangenen Woche in einstimmiges Schwärmen verfallen sind, herrscht nun auch diesmal Einigkeit – allerdings in die andere Richtung.

    Während Rian Johnson mit „Knives Out“ in der Vorwoche ein frühes Jahreshighlight abgeliefert hat, hat uns der am heutigen 9. Janaur 2020 startende „The Grudge“ nun verflucht kalt gelassen. Auch der neueste Film in der gleichnamigen Horror-Reihe kann deren US-Beiträge nicht in ein positives Licht rücken – und das trotz des nach seinem meisterlichen Debüt „The Eyes Of My Mother“ so hoch gehandelten Regisseurs Nicolas Pesce.

    Warum das so ist, könnt ihr in der neuen Podcast-Folge nachhören, in der Moderator Sebastian Gerdshikow mit Chef-Kritiker Christoph Petersen und Redakteur Markus Trutt das Jump-Scare-Fest auseinandernimmt. Da kann man nur hoffen, dass es für das Horror-Genre im Rest des Jahres besser läuft. Hier erwarten uns vor allem allerlei Sequels und Neuinterpreationen bekannter Marken, über die Sebastian und Markus mit „Halloween“-Fan Tobias Mayer im zweiten Teil des Podcasts diskutieren.

    Webedia GmbH
    Haben sich dem neuen „The Grudge“ ausgesetzt: Christoph, Sebastian und Markus (v.l.n.r.)

    Ihr findet „Leinwandliebe“ dort, wo ihr eure Podcasts am liebsten hört: egal ob auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder in vielen weiteren Apps. Und den ersten Teil der Folgen über den Kinofilm der Woche gibt es zum Wochenende neuerdings auch als Videomitschnitt auf unserem YouTube-Kanal.

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    Feedback: So könnt ihr uns helfen

    Schreibt uns gern in die Kommentare oder per Mail an leinwandliebe@filmstarts.de, was euch am Podcast gefallen hat und was wir noch verbessern können – ganz davon abgesehen, dass unser Serien-Experte Markus ein wenig Nachilfe in Sachen Oscargewinner nötig hat.

    Falls ihr uns (trotzdem) mögt, hinterlasst uns eine positive Bewertung und/oder Rezensionen in der App eurer Wahl. Außerdem freuen wir uns, wenn ihr unseren Podcast teilt.

    Das kommt nächste Woche

    In der nächsten Folge von „Leinwandliebe“ widmen wir uns Sam Mendes‘ „One-Shot“-Weltkriegsdrama „1917“, das spätestens nach seinem jüngsten Erfolg bei den Golden Globes als einer DER Favoriten ins diesjährige Oscarrennen geht. Passend dazu nehmen wir außerdem die Nominierungen für den begehrten Filmpreis genauer unter die Lupe, die am 13. Januar 2020 verkündet werden.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top