Mein Konto
    "Predator": Ist der Kult-Actioner mit Arnold Schwarzenegger immer noch ein Knaller?
    Von Tobias Mayer — 07.01.2021 um 10:01

    „Get To The Choppa!“ Mit „Predator“ schuf „Stirb langsam“-Regisseur John McTiernan einen 80er-Alien-Actionfilm, der heute noch geliebt und zitiert wird. Aber wie gut er ist, darüber herrscht in unserer Podcast-Folge keine Einigkeit.

    20th Century

    Ihr habt euch die Folge gewünscht – und da ist sie nun! Moderator Sebastian spricht mit seinem Moviepilot-Kumpel Yves und mit FILMSTARTS-Redakteur Julius über „Predator“ von 1987, in dem eine Gruppe Soldaten von einem Jäger aus dem All gemetzelt wird. In unserer neuen Folge Leinwandliebe gibt es zwar kein Gemetzel – aber völlig geschlossen steht unsere Truppe hinsichtlich ihrer Meinungen auch nicht da.

    Jetzt also viel Vergnügen mit unserer Diskussion zu „Predator“, in der auch die zahlreichen Fortsetzungen nicht unerwähnt bleiben.

    Alle „Predator“-Filme, abgesehen von „Predator – Upgrade“, findet ihr derzeit im Angebot von Netflix (für den nächsten Teil der Reihe ist übrigens „10 Cloverfield Lane“-Regisseur Dan Trachtenberg verantwortlich).

     

    Leinwandliebe braucht eure Unterstützung, gerade jetzt!

    Vielen Dank für eure Themenvorschläge und euer liebes Feedback! Schickt uns gerne weiterhin eure Ideen und Rückmeldungen aller Art per Mail an leinwandliebe@filmstarts.de, damit wir sie in viele weitere spannende Folgen einfließen lassen können.

    Wir freuen uns außerdem, wenn ihr uns helft, bekannter zu werden, indem ihr uns etwa eine positive Bewertung und/oder eine Rezension bei Apple Podcasts hinterlasst, Leinwandliebe über Soziale Medien verbreitet oder einfach euren Freunden davon erzählt. Das ist gerade jetzt, in der kinolosen Zeit, besonders wichtig für uns.

    Leinwandliebe findet ihr dort, wo es Podcasts gibt – von Spotify über Apple Podcasts bis hin zu Deezer und vielen weiteren Apps (z.B. Audio Now). Wenn ihr uns abonniert, denkt bitte dran, die Benachrichtigungsfunktion in eurer App anzuschalten, damit ihr stets über neue Folgen informiert werdet.

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top