Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Diese Woche neu auf Netflix: Ein Oscar-Anwärter mit Tom Hanks, ein großes Netflix-Finale, Horror im Schnee & Sci-Fi
    Von Annemarie Havran — 07.02.2021 um 19:45
    facebook Tweet

    Die neue Woche steuert auf einen romantischen Höhepunkt zu: Am 14. Februar ist Valentinstag! Und Netflix beschenkt uns mit einem vielseitigen Programm – bei dem auch der Horror „Red Dot“ und „Neues aus der Welt“ mit Tom Hanks dabei sind.

    Netflix

    In der Woche vom 8. bis zum 14. Februar 2021 ist bei Netflix wirklich für (fast) jeden Geschmack etwas dabei. Nur in Sachen Serien ist diesmal nicht so der ganz große Kracher in Aussicht. Aber macht nix, genug Neuzugänge für eure Watchlist gibt es allemal.

    Wir stellen euch die Highlights der Netflix-Neuheiten dieser Woche vor – sortiert nach Wochentagen:

    Montag: Nichts

    Die Woche geht ruhig los, am Montag kommen keine Filme und Serien neu zu Netflix – höchstens superkurzfristig, da informieren wir euch dann natürlich. Wer Tipps braucht, was er sonst so schauen kann, dem empfehlen wir unser Special, in dem wir die besten Filme auf Netflix aus allen Genres vorstellen:

    Die besten Filme auf Netflix 2021: Listen für alle Genres

    Dienstag: romantische Science-Fiction

    Heute nimmt Netflix das Science-Fiction-Drama Den Sternen so nah (Originaltitel „The Space Between Us“) neu ins Programm – und ganz im Sinne der Valentins-Woche ist der Film auch noch romantisch!

    Es geht um Gardner Elliot (Asa Butterfield), der als erster Mensch auf dem Mars geboren wurde und bis zu seinem 16. Lebensjahr nie die Erde betreten hat. Als er unseren Planeten besucht, erobert die abenteuerlustige Tulsa (Britt Robertson) sein Herz und zeigt ihm die Schönheiten einer Welt, die ihm völlig fremd ist. Doch Gardners Körper ist nicht an das Leben auf der Erde gewöhnt und eine Tragödie bahnt sich an…

    Unser Fazit: Die Mixtur aus Science-Fiction, Familiendrama und Liebesgeschichte ist eine gefühlvolle Teenie-Romanze der etwas anderen Art.

     

    Mittwoch: Tom Hanks in "Neues aus der Welt"

    Der neue Film mit Tom Hanks feiert in Deutschland nicht etwa wie gewohnt auf der großen Leinwand Premiere, sondern am 10. Februar 2021 auf Netflix. Der Streamingdienst hat sich das gefeierte Western-Drama Neues aus der Welt“ mit Tom Hanks und „Systemsprenger“-Shooting-Star Helena Zengel für die Auswertung außerhalb der USA geschnappt – und ihr könnt ganz bequem von Zuhause aus einschalten.

    Nachwuchs-Darstellerin Zengel wurde gerade frisch für den Golden Globe 2021 als beste Nebendarstellerin nominiert – und ab Mittwoch könnt ihr euch von ihrer tollen Leistung, mit der sie es womöglich auch noch zu den Oscars schafft, selbst überzeugen. In „Neues aus der Welt“ spielt sie die verwaiste Johanna, die bei den Kiowa aufgewachsen ist und kein Englisch spricht. Ein reisender Nachrichtenerzähler (Tom Hanks) wird beauftragt, sie zu ihren letzten lebenden Verwandten zu bringen.

     

    Donnerstag: Psycho-Horror in "Red Dot"

    Mit „Red Dot“ kommt ein schwedischer Thriller zu Netflix, dessen Prämisse wirklich extrem beunruhigend klingt und nervenzerfetzende Spannung verspricht – denn den Protagonisten wird bei der eiskalten Hatz des Grauens keine ruhige Minute gegönnt und das dürfte sich auf das Publikum übertragen…

    Dabei klingt die Story zunächst gar nicht nach Horror, sondern nach romantischer Zweisamkeit (trotzdem wohl eher kein Valentinstags-Film!): David (Anastasios Soulis) und Nadja (Nanna Blondell) wollen bei einem Camping-Trip im eiskalten Norden die Natur genießen und im Zelt kuscheln. Doch dann heftet sich plötzlich der Laserpunkt eines Zielfernrohrs an die beiden – und lässt sie nicht mehr los. Wer trachtet ihnen da mitten im Nirgendwo nach dem Leben und vor allem: warum?

     

    Freitag: Ein absoluter Netflix-Megahit geht weiter!

    Jetzt kommt aber die echte Romantik: Am 12. Februar 2021 startet mit To All The Boys: Always And Forever der dritte und letzte Teil der supererfolgreichen Netflix-RomCom-Reihe.

    Lara Jean (Lana Condor) ist mit ihrem Peter (Noah Centineo) endlich absolut happy und auch für ihre Familie läuft es gut: Lara Jeans Vater hat ebenfalls die große Liebe gefunden und ihre Schwester soll den ganzen Sommer lang zu Besuch kommen. Doch dann ziehen Wolken am siebten Himmel auf: Denn nach dem fantastisch klingenden Sommer in trauter Zweisamkeit mit Peter steht Lara Jeans Umzug ans College bevor – wie soll es nun mir ihrer Liebe weitergehen?

     

    Samstag: Kein Naschub

    Einfach noch mal „To All The Boys 3” schauen…

    Sonntag: Es wird noch mal romantisch

    Der Valentinstag ist da! Sein großes Highlight für dieses romantische Wochenende hat Netflix ja schon am Freitag rausgehauen, aber auch am Sonntag gibt es noch einmal herzerwärmenden Nachschub:

    Wer auf große Gefühle und farbenfrohe Bilder steht und mal was anderes als amerikanische Blockbuster sehen will, der kann am Sonntag in die Bollywood-Serie „Der große Tag“ und die Nollywood-Romanze „Namaste Wahala“ reinschauen. „Nollywood“ nennt man übrigens die Filmindustrie in Nigeria.

    Die komplette Übersicht über alle Netflix-Neuzugänge im Februar 2021 findet ihr natürlich wie immer in unserer großen Liste:

    Neu auf Netflix im Februar: Liste aller Filme und Serien

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top