Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu im Heimkino: Das große Finale einer der besten deutschen Serien, ein Fantasy-Geheimtipp & mehr
    Von Daniel Fabian — 12.02.2021 um 14:00

    Wer kein Prime-Abo hat, kann „Deutschland 89“ ab heute endlich auf DVD oder Blu-ray nachholen. Außerdem neu: „Vergiftete Wahrheit“ mit Marvel-Star Mark Ruffalo und das ukrainische Fantasy-Abenteuer „Das Portal“.

    capelight pictures

    Ihr braucht zum Wochenende frischen Nachschub für euer Heimkino? Bereits gestern stellten wir euch unter anderem die brandneue Limited Edition des Martial-Arts-Fantasy-Krachers „Das unbesiegbare Schwert“ und den Dämonen-Horror „The Vigil“ vor – heute folgt der nächste Schwung an Neuheiten!

    Denn auch am Freitag gibt's standesgemäß neuen Stoff: Ob nun ein starbesetztes Drama nach einer wahren Begebenheit, eines der größten deutschen Serien-Highlights der vergangenen Jahre oder ein bildgewaltiges Fantasy-Abenteuer, das viele Genre-Fans vielleicht gar nicht auf dem Schirm haben – es ist alles mit dabei.

    "Deutschland 89": Das große Finale – jetzt auch ohne Prime

    Ihr streamt Serien nach wie vor nicht oder wollt besondere Highlights so oder so im Regal stehen haben? Dann führt an „Deutschland 89“ kein Weg vorbei:

    ›› "Deutschland 89" bei Amazon*

    Die in der Zeit vor dem Mauerfall angesiedelte Serie um den jungen Spion Martin Rauch (Jonas Nay) zählt neben u.a. „Dark“ zu den erfolgreichsten und besten deutschen Serien der jüngeren Vergangenheit und wurde international mit Lobeshymnen überhäuft. Nach „Deutschland 83“ und „Deutschland 86“ feierte die von vornherein auf drei Staffeln ausgelegte Serie bei Amazon Prime Video bereits ihr großes Finale. Jetzt gibt’s das Format auch komplett auf DVD und Blu-ray.

    Sci-Fi-Fantasy: Nach "Wächter der Galaxis" kommt "Das Portal"

    Ihr habt eine Schwäche für russische Blockbuster wie etwa „Wächter der Galaxis“, der kürzlich fürs Heimkino erschienen ist? Dann hätten wir da noch ein potenzielles Highlight für euch, das bei der Kritik sogar deutlich besser als die meisten Sci-Fi-Abenteur aus dem ehemaligen Ostblock ankommt – das ukrainische Fantasy-Spektakel „Das Portal - Eine Reise durch die Zeit“:

    ›› "Das Portal" bei Amazon*

    Die Geschichte des jungen Vi’ko, der während eines Schulausflugs in ein mysteriöses Portal gesogen wird, das ihn hunderte Jahre in der Zeit zurückschickt, richtet sich eher an ein jüngeres Publikum – ist deswegen aber noch lange kein Kinderfilm. Das unterstreicht die Altersfreigabe ab zwölf Jahren.

    Highlight für Avengers-Fans: Diese limitierten Marvel-Editionen in 4K sind der absolute Hammer

     

    Außerdem neu: "Vergiftete Wahrheit", "Love Again“ & "Der Hexenclub"

    Etwas prominenter besetzt sind hingegen drei weitere Heimkino-Neuheiten, die wir auch nicht außen vor lassen wollen:

    ›› "Vergiftete Wahrheit" bei Amazon*

    ›› "Love Again" bei Amazon*

    ›› "Der Hexenclub" bei Amazon*

    In „Vergiftete Wahrheit“, basierend auf einem Artikel der New York Times, ermittelt Marvel-Star Mark Ruffalo in einem prekären Umweltskandal. In „Der Hexenclub“ wird das Leben einer Gruppe Teenager, wie auch schon im gleichnamigen Vorgänger aus den 90ern, durch dunkle Magie ordentlich auf den Kopf gestellt. Pünktlich zum Valentinstag gibt's mit „Love Again“ außerdem auch noch eine Ladung Romantik – mit Starbesetzung. Unter anderem mit dabei sind neben Shailene Woodley auch „50 Shades“-Hauptdarsteller Jamie Dornan und Marvel-Star Sebastian Stan.

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top