Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu auf Amazon Prime Video: Die immer noch beste Comic-Verfilmung aus dem DCEU
    Von Björn Becher — 14.04.2021 um 17:46

    Bei Amazon Prime Video gibt es ab heute eine DC-Comicverfilmung, die für uns die beste des DCEU ist: „Wonder Woman“ mit Gal Gadot. Warten müssen wir allerdings trotzdem weiter auf „Wonder Woman 1984“.

    Warner Bros. / Amazon

    Wenn es um die beste DC-Comic-Verfilmung geht, dann brechen schnell ganz viele Diskussionen aus. „The Dark Knight“ steht für die einen über allem, doch bekanntlich gehört auch „Watchmen“ mittlerweile zu DC und wird von anderen favorisiert. Wenn wir aber über den besten Film aus dem aktuellen DC-Universum mit vielen zusammenhängenden Filmen, oft auch DCEU genannt, sprechen, gibt es fast immer eine Antwort: „Wonder Woman“.

    Auch bei uns ist Patty Jenkins' Superhelden-Abenteuer mit Gal Gadot der bislang am besten bewertete und damit beste Filme aus dem DCEU. „Wonder Woman ist die Superheldin, die unsere abgefuckte Zeit braucht!“, hieß es schon 2017 in unserer Kritik - und das passt 2021 vielleicht noch besser.

    "Wonder Woman": Neu bei Amazon Prime Video

    Solltet ihr das Comic-Abenteuer noch nicht kennen oder mal wieder streamen wollen, habt ihr nun die Gelegenheit. „Wonder Woman“ gibt es nämlich nun bei Amazon Prime Video im Abo.

    » "Wonder Woman" bei Amazon Prime Video*

    Falls ihr bereits ein Abo bei Amazon Prime Video habt, könnt ihr den Film somit jetzt ohne zusätzliche Kosten streamen. Falls ihr noch kein Abo besitzt, empfehlen wir euch den 30tägigen und ebenfalls kostenlosen Testzeitraum.

    ›› kostenloses 30-Tage-Probeabo bei Amazon Prime*

    Mit dem habt ihr noch Zugriff auf viele weitere Filme und Serien, allerdings noch nicht auf Nachfolger „Wonder Woman 1984“. Den gibt es weiterhin exklusiv bei Sky Ticket und es scheint noch nicht festzustehen, ob und wann er woanders veröffentlicht wird.

    » "Wonder Woman 1984" bei Sky Ticket*

    Ob der ursprüngliche Plan, den Film in den Kinos zu zeigen, sobald diese wieder regulär und landesweit öffnen können, noch umgesetzt wird, darf bezweifelt werden. So könnte es sein, dass „Wonder Woman 1984“ erst mal exklusiv bei Sky Ticket bleibt, bevor es dann die reguläre Heimkino-Veröffentlichung, also VoD zum Kauf und später zur Leihe bei anderen Anbietern sowie Blu-ray und DVD gibt.

    *Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top