Mein Konto
    "Hör mal, wer da hämmert"-Reunion kommt nach Deutschland: Dann startet "Tim Allen - Wettkampf der Heimwerkerkönige"
    Von Markus Trutt — 22.04.2021 um 14:12

    „Tim Allen - Wettkampf der Heimwerkerkönige“ (Originaltitel: „Assembly Required“) vereint den „Hör mal, wer da hämmert“-Star erneut mit seinem Kollegen Richard „Al“ Karn. Nun steht fest, wann und wo die Wettbewerbs-Show in Deutschland laufen wird.

    HISTORY / Jason Elias 2020

    In der Kult-Sitcom „Hör mal, wer da hämmert“ hat Hauptdarsteller Tim Allen als selbsternannter Heimwerkerkönig Tim Taylor die fiktive Bastler-Sendung „Tool Time“ moderiert. Damals an seiner Seite: Richard Karn als herzensguter Al Borland. Rund 30 Jahre nach ihrem ersten Aufeinandertreffen lassen Karn und Allen die damalige Zeit mit „Tim Allen - Wettkampf der Heimwerkerkönige“ nun wieder aufleben.

    Und nachdem die Doku-Serie in den USA bereits im Februar 2021 beim „Vikings“-Sender History gestartet ist, kommt sie demnächst auch endlich nach Deutschland:

    „Tim Allen - Wettkampf der Heimwerkerkönige“ startet am 29. Juli 2021 beim deutschen Ableger des HISTORY Channels. Auf dem Pay-TV-Kanal, der über Anbieter wie Sky, Vodafone oder die Telekom empfangbar ist, werden immer donnerstags ab 20.15 Uhr zwei der zehn Folgen am Stück gezeigt.

    Ein Muss für "Hör mal, wer da hämmert"-Fans

    In „Assembly Required“, so der Originaltitel der Show, lassen Tim Allen und Richard Karn als Moderatoren Tüftlerinnen und Tüftler aus den USA gegeneinander antreten. Sie sollen auf möglichst kreative Weise Alltagsgegenständen neues Leben einhauchen. Die ausgefallenen Kreationen werden dann natürlich von Allen und Karn persönlich getestet, um schließlich einen Gewinner oder eine Gewinnerin zu küren.

    Und auch wenn die beiden Schauspieler somit als sie selbst in einem nicht-fiktionalen Kontext und nicht etwa als ihre „Hör mal, wer da hämmert“-Alter-Egos auftreten, setzt Tim Allen, der die Serie selbst kreiert hat, ganz bewusst auf die beliebte Dynamik voller freundschaftlicher Sticheleien, für die die Figuren von den Fans der Sitcom noch heute geliebt werden.

    » "Hör mal, wer da hämmert"-Komplettbox bei Amazon*

    Und wer weiß: Vielleicht ist die Show ja sogar ein Vorbote für ein baldiges richtiges „Hör mal, wer da hämmert“-Revival, zu dem es in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte gab. Dass Tim Allen noch immer sehr an Tim Taylor hängt, machen seine neue Show und die vielen Anspielungen auf seine frühere Hit-Serie in seiner demnächst zu Ende gehenden aktuellen Sitcom „Last Man Standing“ jedenfalls mehr als deutlich.

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top