Mein Konto
    Erste Bilder vom Set der nächsten "Game Of Thrones"-Serie: So sehen die neuen Targaryens aus
    Von Björn Becher — 29.04.2021 um 10:05

    Mit „House Of The Dragon“ wird ein neues Kapitel im „Game Of Thrones“-Universum aufgeschlagen. Im Mittelpunkt der neuen Serie steht das Haus Targaryen und zwei der Hauptfiguren gibt es nun auf den ersten Set-Bildern.

    HBO

    Vor Kurzem haben die Dreharbeiten zu „House Of The Dragon“ begonnen. Viele, viele Jahre vor den Ereignissen in „Game Of Thrones“ sehen wir hier das Haus Targaryen auf dem Höhepunkt der Macht. Mit mächtigen Drachen an ihrer Seite herrschen sie über Westeros. Doch ein interner Familienzwist wird in einem Bürgerkrieg enden.

    » Keinen Neustart verpassen: Der Kino- und Streaming-Newsletter von FILMSTARTS Jetzt kostenfrei abonnieren!

    Nachdem wir gerade erste Bilder des Casts bekamen, der bei der Drehbuchlesung noch nicht im Kostüm war, haben wir nun erste Bild in voller Aufmachung vom Set, die deutlich machen: Natürlich fehlen die bekannten blonden Targaryen-Haare nicht.

    Auf den vom britischen Boulevard-Magazin Daily Mail publizierten Aufnahmen sehen wir Matt Smith und Emma D'Arcy.

    „Doctor Who“-Star Smith und die mit dieser Rolle wahrscheinlich ihren großen Durchbruch feiernde D'Arcy spielen die beiden großen Rivalen im Zentrum von „House Of The Dragon“.

    Der Kampf um den Thron in "House Of The Dragon"

    Denn wie schon in „Game Of Thrones“ wird auch in „House Of The Dragon“ um den Thron gekämpft und intrigiert. Auf dem sitzt aktuell noch König Viserys I. (Paddy Considine), der als gütiger und gerechter Herrscher das Land harmonisch regieren will. Für ihn ist klar, dass seine junge Tochter Prinzessin Rhaenyra Targaryen (Emma D'Arcy) eines Tages seine Nachfolge antreten wird. Die furchtlose Drachenreiterin hat aber in den Augen einiger Traditionalisten das falsche Geschlecht.

    Alle Serien auf Sky Ticket

    Deswegen bringt sich auch Prinz Daemon Targaryen (Matt Smith), der jüngere Bruder des Königs, in Stellung. Als bester Drachenreiter und Krieger des Landes hält er sich ohnehin für geeigneter, den Thron einzunehmen, und kann es gar nicht erwarten. Er würde das Reich zu neuem Glanz führen. Da ist er sich sicher. Doch bei ihm müssen wir uns an ein altes Sprichwort über die Targaryens erinnern: „Immer wenn ein Targaryen geboren wird, werfen die Götter eine Münze...“ (in Bezug darauf, ob er oder sie dem Wahnsinn verfällt oder nicht).

    Wann und wo erscheint "House Of The Dragon"?

    Mit dem Drehbeginn ist „House Of The Dragon“ nun nach langer Suche nach der ersten (von vielen) „Game Of Thrones“-Nachfolgeserien auf dem Weg, uns endlich wieder mehr Westeros auf die heimischen TV-Bildschirme zu bringen.

    Ein wenig Geduld müssen wir aber noch haben, bis wir die Serie der beiden verantwortlichen Showrunner Ryan Condal („Colony“) und Miguel Sapochnik (Regisseur vieler „Game Of Thrones“-Episoden) sowie des natürlich als Produzent auch beteiligten Romanautors George R.R. Martin zu sehen bekommen.

    „House Of The Dragon“ soll 2022 auf US-Streamingdienst HBO Max seine Weltpremiere feiern. In Deutschland wird die Serie dann wahrscheinlich zuerst auf Sky und Sky Ticket laufen.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top