Mein FILMSTARTS
    Brutales Zombie-Highlight auf Netflix: Seht jetzt schon die ersten 15 Minuten aus Zack Snyders "Army Of The Dead"
    Von Björn Becher — 14.05.2021 um 15:30

    Bis zum 21. Mai 2021 müsst ihr noch warten, um „Army Of The Dead“ auf Netflix zu sehen. Mit den atmosphärischen und starken ersten 15 Minuten könnt ihr euch aber jetzt schon einstimmen.

    Netflix

    Netflix hat vorab die ersten 15 Minuten aus „Army Of The Dead“ online gestellt. In denen erfahrt ihr, wie es überhaupt dazu kaum, dass das Spielerparadies Las Vegas zum Zombie-Sperrgebiet wurde. Und ihr seht vor allem mit dem Vorspann ein frühes Highlight des Films und lernt einige der Protagonisten kennen.

    Den Auftakt des Zombie-Actioners „Army Of The Dead“ könnt ihr euch auf YouTube nach einem kurzen Countdown (den ihr natürlich auch vorspulen könnt) anschauen!

    Nach diesem Auftakt setzt dann die eigentliche Filmhandlung ein: Der bereits im Vorspann zu sehende Las-Vegas-Survivor Scott Ward (Dave Bautista) schlägt sich als Koch in einem Burgerrestaurant durch, als ihm der zwielichtige Geschäftsmann Bly Tanaka (Hiroyuki Sanada) ein verlockendes Angebot macht:

    Bevor Las Vegas mit einer Atombombe dem Erdboden gleichgemacht wird, soll er mit einem bunt zusammengewürfelten Team in die von Zombies überflutete Stadt vordringen, um 200 Millionen Dollar aus einem Safe zu klauen...

    Dass dabei nicht alles nach Plan verläuft, ist natürlich klar. Zumal sich schnell zeigt, dass einige der Zombies deutlich schlauer sind, als es die Menschen ahnen...

    Zu Dave Bautistas Crew gehört unter anderem auch Matthias Schweighöfer als deutscher Hipster-Safeknacker Dieter, der über keinerlei Kampferfahrung verfügt, aber mitgeschleppt werden muss, weil er als einziger an das Geld rankommen kann.

    Das wilde Ergebnis könnt ihr in Kürze streamen: Ab dem 21. Mai 2021 ist „Army Of The Dead“ auf Netflix zu sehen. Unsere FILMSTARTS-Kritik, die euch verrät, warum ihr beim neuesten Streich von Zack Snyder einschalten solltet, ist auch bereits online:

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Army Of The Dead"
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top