Mein Konto
    Nach "Lucifer"-Schock: Tote Figur ist auch in Staffel 6 wieder dabei! Aber wie wird der Fanliebling zurückgebracht?
    Von Markus Trutt — 04.06.2021 um 07:45

    Vorsicht, Spoiler! Kurz vor dem Ende von Staffel 5B kommt es in „Lucifer“ zum schockierenden Ableben einer Figur der ersten Stunde: Dan (Kevin Alejandro) stirbt den Serientod. In Staffel 6 soll er aber trotzdem nochmal dabei sein.

    FOX / Amazon

    Auch in der zweiten Hälfte der fünften Staffel „Lucifer“ aka Staffel 5B geht es mal wieder drunter und drüber – schließlich geht es um nicht weniger, als einen Nachfolger für Gott höchstpersönlich zu finden. Dabei spitzen sich die Ereignisse auf den letzten Metern einmal mehr dramatisch zu. Den größten Schock mussten Fans dabei aber nicht etwa im Staffelfinale, sondern schon eine Folge vorher verkraften:

    Bei den Ermittlungen zu einem Fall wird Dan (Kevin Alejandro) von französischen Söldnern gefangen genommen und gefoltert. Als er dann versucht zu fliehen, wird er von einem der Aufpasser (der übrigens von „Supernatural“-Gott Rob Benedict gespielt wird) angeschossen. Wenig später stirbt Dan an seinen Verletzungen.

    » "Lucifer" auf Amazon Prime Video*

    Nicht nur Dans Familie und Freunde sind daraufhin erschüttert, auch viele Fans dürfte sein Ableben kalt erwischt haben. Zu Beginn der Serie hat Lucifers Dauer-Mobbing-Opfer als korrupter Cop zwar nicht gerade viele Sympathiepunkte gesammelt, über die Staffeln hinweg ist er aber sichtlich gereift und hat sich somit nicht nur rehabilitiert, sondern letztlich gar zu einem echten Fanliebling gemausert.

    Der Abschied ist somit kein leichter, zumal wir erst ein paar Folgen vorher in einer Dan-zentrierten Folge noch so amüsant mit ihm gelitten haben, als Lucifer (Tom Ellis) ihm einen besonders aufwendigen Streich gespielt hat. Allerdings gibt es ein kleines Trostpflaster:

    Trotz seines Todes wird Dan auch in der sechsten und letzten „Lucifer“-Staffel mit von der Partie sein.

    Wie kehrt Dan zurück?

    Schon in unserem Ausblick auf Staffel 6 waren wir uns sicher, dass wir Dan noch einmal wiedersehen werden. Und genau das haben nun sowohl Darsteller Kevin Alejandro als auch das Showrunner-Duo Joe Henderson und Ildy Modrovich bestätigt: „Wir wussten, wir können keine Staffel ohne ‚Detective Arsch‘ [Lucifers „Kosename“ für Dan] machen“, so Modrovich im Interview mit der Website TVLine. „Wir haben eine Geschichte für ihn gefunden, die wir einfach lieben.“

    Wie diese Geschichte aussieht, wollte die Autorin allerdings noch nicht verraten. Und auch Alejandro erklärte gegenüber Entertainment Weekly lediglich, dass sie einen interessanten Weg gefunden hätten, um Dan zurückzubringen: „Er wird auf eine bestimmte Weise zurück sein – nicht so, wie man es erwartet, aber er ist dabei. Er ist ein Teil dieser Welt.“

    Netflix / Amazon
    Dan (Kevin Alejandro) segnet in Staffel 5 auf tragische Weise das Zeitliche. Doch das ist wohl noch nicht das Ende...

    Wir würden eigentlich vermuten, dass sich Lucifer in Staffel 6 als frischgebackener Gott darum kümmern wird, dass der in der Hölle gelandete Dan seinen Weg in den Himmel findet, wir den toten Polizisten also in irgendeiner Form in diesen Nachwelten erneut zu Gesicht bekommen. Schließlich ist es in der mit übernatürlichen Elementen gespickten Krimi-Serie rund um Himmel und Hölle ein Leichtes, verstorbene Figuren auf diese Weise wieder auftauchen zu lassen. Alejandros Worte legen nun allerdings nahe, dass die „Lucifer“-Macher*innen aber darüber hinaus noch für die eine oder andere Überraschung sorgen könnten.

    Wird "Lucifer" in Staffel 6 völlig anders? Das Ende von Staffel 5 erklärt

    DASS Dan auch in Season 6 irgendwie eine Rolle spielen wird, ist hingegen weniger überraschend, nicht zuletzt weil Kevin Alejandro für die kommenden Folgen erneut auch auf dem Regiestuhl Platz genommen hat und so ohnehin weiter am Set zugegen war. Nachdem er bereits eine Episode aus der dritten und eine aus der fünften Staffel inszenierte, hat er bei der sechsten Staffel gleich bei zwei der insgesamt zehn Folgen die Regie übernommen.

    Wann kommt Staffel 6?

    Noch ist unklar, wann die bereits abgedrehte finale Staffel von „Lucifer“ bei Netflix und hierzulande bei Amazon Prime Video erscheint. Laut Modrovich und Henderson sollen sich Fans diesmal aber nicht wieder so lange wie zuletzt bis zum Nachschub gedulden müssen, weshalb mit dem großen Serienabschluss wohl spätestens Anfang 2022 zu rechnen ist.

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top