Mein Konto
    Disney+ bestellt Prequel zu "Die Schöne und das Biest" – und gibt neue Infos zu Cast & Handlung
    Von Benjamin Hecht — 15.06.2021 um 19:30

    Die Schurken von „Die Schöne und das Biest“ bekommen ihre eigene Prequel-Serie! Diese Pläne sind schon seit letztem Jahr bekannt. Doch jetzt hat Disney+ die acht Episoden über Gaston und LeFou offiziell in Auftrag gegeben.

    Walt Disney

    Cruella de Vil ist nicht die einzige böse Disney-Figur, deren Vorgeschichte wir in Zukunft besser kennenlernen werden. Bereits im März 2020 wurde angekündigt, dass sich eine Prequel-Serie zu „Die Schöne und das Biest“ in Arbeit befindet. Schon damals war bekannt, dass es nicht etwa um Belle (Emma Watson) oder das Biest (Dan Stevens) gehen würde, sondern um Gaston (Luke Evans) und LeFou (Josh Gad). Danach wurde es still um das Projekt, doch jetzt wurde das „Die Schöne und das Biest“-Prequel endlich offiziell von Disney+ in Auftrag gegeben und obendrein gibt es auch einige neue Infos.

    ›› "Die Schöne und das Biest" bei Disney+*

    Wie übereinstimmende US-Medien berichten, lautet der Arbeitstitel des Disney+-Originals nun nicht mehr „Little Town“, sondern „Beauty And The Best“. Die Musicalserie wird nicht wie anfangs angekündigt sechs, sondern ganze acht Episoden umfassen und neben Luke Evans und Josh Gad wurde Briana Middleton als dritte Hauptdarstellerin bestätigt. Die Schauspielerin ist noch relativ unbekannt, hat bisher nur Kurzfilm-Auftritte vorzuweisen, wird aber auch im kommenden George-Clooney-Film „The Tender Bar“ zu sehen sein.

    Darum geht es im "Die Schöne und das Biest"-Prequel von Disney+

    In „Beauty and the Best“ wird neben Gaston und LeFou auch LeFous Stiefschwester Tilly (Briana Middleton) eine wichtige Rolle spielen. „Nachdem eine überraschende Enthüllung aus ihrer Vergangenheit ans Licht kommt, begibt sich das Trio auf eine unerwartete Reise voller Romanzen, Comedy und Abenteuer. Während die Mysterien ihrer Vergangenheit aufgedeckt werden und die Gefahren der Gegenwart wachsen, enthüllen alte Freunde und neue Feinde, dass dieses bekannte Königreich viele Geheimnisse beherbergt“, so die Inhaltsangabe (via Deadline).

    Walt Disney Pictures
    Josh Gad als LeFou und Luke Evans als Gaston in „Die Schöne und das Biest“ (2017)

    Showrunner von „Beauty and the Best“ sind Josh Gad sowie Edward Kitsis und Adam Horowitz, die beiden Macher der Fantasy-Serie „Once Upon A Time – Es war einmal...“ Fans von „Die Schöne und das Biest“ dürfen sich außerdem darauf freuen, dass Alan Menken, wie auch schon beim Original-Film von 1991 und beim Remake 2017, auch bei der Disney+-Serie die Musik komponieren wird.

    Die Dreharbeiten zu „Beauty and the Best“ werden im Frühjahr 2022 beginnen. 

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top