Mein Konto
    Ist "Godzilla vs. Kong" schon das große Finale? Oder kommt noch "Son Of Kong"? So steht es um das MonsterVerse
    Von Björn Becher — 09.07.2021 um 16:15

    „Godzilla vs. Kong“ wirkt wie ein krönender Abschluss, schließlich scheint der Kampf der Giganten kaum noch zu toppen. Unser Video-Redakteur Sebastian liefert euch einen Überblick, wie es doch weitergehen und woran eine Fortsetzung scheitern könnte.

    Godzilla ist der König der Erde, Kong der König im Erdinnern. So endet „Godzilla vs. Kong“ - und damit zugleich auch das MonsterVerse?

    Das ist durchaus denkbar, denn ob es mit dem Franchise weitergeht, ist trotz des Erfolgs des Films aktuell fraglich. Die Vereinbarungen des hinter dem Monsterverse steckenden Studios Legendary mit der japanischen Filmschmiede Toho, die erst die Nutzung von Godzilla und den anderen Titanen ermöglicht, ist laut Branchenkennern ausgelaufen. Noch ist nicht klar, ob es eine Verlängerung gibt.

    Macht King Kong ohne Godzilla weiter?

    So könnte Legendary gezwungen sein, ohne Godzilla und Co. und nur mit Kong weiter zu machen. Ein passendes Projekt kursiert bereits in der Gerüchteküche - und genau das stellt euch Sebastian nun im obigen Video vor: „Son Of Kong“!

    Daneben bleibt natürlich die Hoffnung vieler Fans auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit von Legendary und Toho. Denn schließlich würde das viel mehr Möglichkeiten eröffnen als ein reines King-Kong-Abenteuer ohne Godzilla oder andere Titanen. So gibt es bereits Anspielungen auf Kult-Monster wie Destroyah oder auf eine Rückkehr von Mothra, die Sebastian in seinem Video ebenfalls unter die Lupe nimmt.

    „Godzilla vs. Kong“ läuft derweil weiterhin in den deutschen Kinos. Unser Kinoprogramm verrät euch, wo ihr euch den Film in eurer Nähe aktuell ansehen könnt:

    Das Kinoprogramm für "Godzilla vs. Kong"

    Mehr zum Film erfahrt ihr zudem auch in einer der aktuellen Ausgaben unseres Podcasts Leinwandliebe - und zwar diesmal mit einem besonderen Stargast: Vor dem Mikrofon sitzten wir diesmal nämlich gemeinsam mit dem Godzilla-Experteen, Kultfilmkenner und SchleFaZ-Macher Oliver Kalkofe. Wir wünschen euch viel Spaß - wir hatten ihn bei der Aufnahme auf jeden Fall:

    Zur Wiedereröffnung der Kinos hat der Verband der deutschen Kinobetreiber HDF Kino e.V. die Kampagne #EndlichWiederKino gestartet. Wir schließen uns der Aktion gerne an, indem wir ihr u.a. durch die Einbettung des Logos in unsere Bilder bei News zu aktuellen Kinofilmen eine größtmögliche Sichtbarkeit verschaffen. Wenn ihr dann also endlich wieder in die Kinos dürft, dann postet gerne ein Foto von eurem ersten Besuch mit dem Hashtag #EndlichWiederKino in den sozialen Netzwerken – wir machen auch mit.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top