Mein Konto
    Schnell noch streamen: Herausragende Sci-Fi-Filme fliegen bei Amazon Prime Video aus dem Programm
    09.08.2021 um 15:00
    Björn Becher
    Björn Becher
    -Mitglied der Chefredaktion
    Von den Stunts eines Buster Keatons über die Akrobatik eines Jackie Chans hin zur Brachialgewalt in „The Raid“. Björn Becher liebt das Action-Kino.

    Regelmäßig nehmen Streamingdienste wie Amazon Prime Video hochkarätige Filme wieder aus dem Programm. Gerade Sci-Fi-Fans sollten sich bei einigen Werken, die nun von Amazon Prime Video verschwinden, beeilen. Und wir haben noch mehr Tipps...

    Warner Bros. / Amazon

    Amazon Prime Video verliert in den nächsten Tagen die Rechte, gleich eine ganze Reihe toller Filme im Rahmen des Prime-Abos den eigenen Kund*innen ohne Zusatzkosten zeigen zu dürfen. Falls ihr also ein Prime-Abo habt oder noch schnell das kostenlose 30-Tage-Probeabo abschließen wollt, solltet ihr euch beeilen.

    ›› kostenloses 30-Tage-Probeabo bei Amazon Prime*

    Es sind schließlich mehr als 120 Filme, die in den kommenden Tagen verschwinden. Eine Übersicht findet ihr hier:

    » 125 Filme nur noch kurze Zeit bei Amazon Prime Video*

    Aber natürlich stellen wir euch mal wieder eine kleine Auswahl an Filmen zusammen, die entweder besonders herausragend sind oder von denen wir wissen, dass sie viele von euch interessieren:

    Letzte Chance bei einem Sci-Fi-Triple

    Gleich drei Sci-Fi-Filme sind nur noch kurze Zeit bei Amazon Prime Video verfügbar:

    Gemini Man von Ang Lee mit Superstar Will Smith enttäuschte an den Kinokassen, hat eine eher maue Story, aber einige starke Sci-Fi-Action-Szenen und lohnt durchaus einen Blick. Noch 4 Tage habt ihr die Möglichkeit dazu!

    » "Gemini Man" bei Amazon Prime Video*

    Interstellar ist eines der großen Sci-Fi-Meisterwerke von Christopher Nolan und vielleicht sein gefühlvollster und traurigster Film – getragen von einem tollen Cast um Matthew McConaughey, Anne Hathaway, Jessica Chastain und dem jungen Timothée Chalamet. Nur noch 3 Tage bei Amazon Prime Video.

    » "Interstellar" bei Amazon Prime Video*

    Edge Of Tomorrow ist eine wunderbar geradlinige Sci-Fi-Action-Sause mit Tom Cruise und „Jungle Cruise“-Star Emily Blunt in absoluter Bestform. Einer jener Filme, die der Autor dieser Zeilen immer wieder schauen kann, weil man immer wieder Spaß dabei hat. Noch 10 Tage könnt ihr das (wiederholt!) bei Amazon tun.

    » "Edge Of Tomorrow" bei Amazon Prime Video*

    Drei Mal letzte Chance fürs Herz

    Auch gleich drei Filme für einen romantischen Abend auf der Couch sind noch kurze Zeit im Stream verfügbar.

    Yesterday von Danny Boyle („Trainspotting“) ist eine kurzweilige Feel-Good-Musikkomödie in einer Welt, in der es die Beatles nach einem mysteriösen Ereignis nicht gab und sich nur der bislang wenig erfolgreiche Jack (Himesh Patel) an sie erinnern kann. Mit ihren Songs erobert er die Herzen der Massen – aber auch das seiner großen Liebe Ellie (Lily James)? Wie lange ihr das noch bei Amazon Prime Video herausfinden könnt, ist nicht bekannt, aber da der Film bereits auf der Liste der in Kürze verschwindender Titel steht, sind es noch maximal 30 Tage.

    » "Yesterday" bei Amazon Prime Video*

    Brokeback Mountain ist ein weiterer Film von Ang Lee. Sein oscargekröntes Meisterwerk über die Liebe zwischen zwei Cowboys (Heath Ledger, Jake Gyllenhaal) ist ganz großes Gefühlskino. Ebenfalls noch ohne konkretes Enddatum, aber nur noch kurze Zeit bei Amazon Prime Video.

    » "Brokeback Mountain" bei Amazon Prime Video*

    Heiter bis wolkig mit Max Riemelt, Anna Fischer, Jessica Schwarz und Elyas M'Barek ist für den Autor dieser Zeilen einer der besten Filme der vergangenen zehn Jahre, wie schon in einem Streaming-Tipp zur Veröffentlichung auf Prime Video im April geschrieben: Urkomisch, richtig böse, rührend, dramatisch, zum Lachen und zum Weinen! Noch maximal einen Monat (und ohne konkretes Enddatum) im Abo.

    » "Heiter bis wolkig" bei Amazon Prime Video*

    Letzte Chance für drei tolle Geheim-Tipps

    Dazu gibt es noch ein paar Filme, die nicht so bekannt sind wie die großen Kinoerfolge, von denen wir aber zwei unbedingt empfehlen wollen (und beim dritten lohnt sich auch ein Blick).

    Good Time hat die Brüder Josh und Benny Safdie auf das Radar einiger Cinephiler gebracht. Die große Mehrheit kennt das so intensive wie mitreißende Drama mit Robert Pattinson noch nicht. Achtung: Nur noch wenige Stunden habt ihr nach Veröffentlichung des Texts überhaupt die Chance - was aber sehr zu einem Film passt, der auch voller Dringlichkeit steckt und diese mit jeder Pore der bewusst hektisch-treibenden Inszenierung ausstrahlt.

    » "Good Time" bei Amazon Prime Video*

    Border ist ein Film, über den man vorher gar nicht viel wissen sollte. Der komplexe Genre-Mix schlägt so gekonnt immer wieder eine neue Richtung ein, dass es nicht verwundert, wie er sowohl vom Publikum in Abendkleidung beim renommierten Filmfestival in Cannes wie auch von den Horror-Fans auf dem Fantasy Filmfest gefeiert wurde.

    » "Border" bei Amazon Prime Video*

    Donnybrook - Below the Belt haben wir nicht gesehen. Aber das brutale FSK-18-Drama um Käfig-Kämpfe im Untergrund hat einige lobende Stimmen und mit Margaret Qualley, Frank Grillo und Jamie Bell einen sensationellen Cast. Genug, um im Abo und damit ohne Zusatzkosten mal einen Blick zu riskieren. Noch 8 Tage lang ist das möglich.

    » "Donnybrook - Below the Belt" bei Amazon Prime Video*

    Und falls ihr diese neun Filme wirklich doch alle schon kennen solltet, dann stöbert am besten noch einmal selbst durch die oben verlinkte Liste, die unterschiedlichste Filme verschiedener Genres beinhaltet.

    Oder ihr schaut, was so im August neu zu Amazon Prime Video kommt. Was der Streamingdienst angekündigt hat, findet ihr hier:

    Neu auf Amazon Prime Video im August: Der beste Superheldenfilm aller Zeiten, Monster-Action mit Godzilla & Kong und vieles mehr

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top