Mein Konto
    Monsterspaß à la "Hotel Transsilvanien" & "Addams Family": Deutscher Trailer zu "Happy Family 2"
    23.10.2021 um 10:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver denkt der beste Animationsfilm ist noch immer "Oben" von Pixar. Einen besonderen Platz in seinem Herzen wird aber auf ewig Disneys "Robin Hood" haben.

    Gute vier Jahre ist es bereits her, dass der mit Horror-Elementen spielende, aber eindeutig auch für Kids gemachte Erstling in die Kinos kam. Jetzt folgt endlich das Sequel und der witzig-turbulente Trailer macht richtig Lust auf „Happy Family 2“.

    „Happy Family 2“ spielt etwa ein Jahr nach den Ereignissen des Vorgängers. Die Wünschmanns sind froh, wieder eine ganz normale Familie zu sein. Doch dann taucht plötzlich die kampflustige Nachwuchs-Monsterjägerin Mila Starr auf und macht bei einer Hochzeit richtig Ärger, indem sie Oma Baba Yaga und ihren Bräutigam Renfield entführt.

    Die Wünschmanns sehen nur eine Chance, ihre Lieben zu retten: Sie müssen sich erneut in Horrorwesen verwandeln. Als Mumie, Werwolf, Frankensteins Monster und Vampirin verfolgen sie Mila um die ganze Welt. Denn die versucht, weitere mystische Kreaturen zu kidnappen. Warum wissen unsere Helden noch nicht. Aber immerhin merken sie, dass Milas Eltern das Ganze eingefädelt haben ...

    „Happy Family 2“ kommt am 4. November 2021 bundesweit in die Kinos, in ausgewählten Lichtspielhäusern sogar in 3D.

    Diese Woche neu im Kino: Alle Titel in der Übersicht

    Das neue Abenteuer kann schon im Trailer mit turbulenter Action und toll aussehender Animation auftrumpfen. Wer vor oder nach Genuss von „Happy Family 2“ Lust hat, den Vorgänger nachzuholen oder noch einmal zu schauen, wird bei Online-Händlern wie Amazon fündig. Dort wird „Happy Family“ als DVD und Blu-ray angeboten. Zudem kann der 93-Minuten-Spaß als Video-On-Demand digital geliehen oder gekauft werden. Sämtliche Varianten sind aktuell für erfreulich kleines Geld zu haben.

    » "Happy Family" auf Blu-ray bei Amazon*
    » "Happy Family" auf DVD bei Amazon*
    » "Happy Family" als VoD bei Amazon Prime Video*

    Die komplette FILMSTARTS-Kritik zu "Happy Family"

    Wer eher Lust hat zu lesen, kann natürlich ebenso zur Romanvorlage von Bestseller-Autor David Safier greifen, erhältlich als gebundene Ausgabe, Paperback, Kindle-Version oder als Hörbuch:

    » Das Buch "Happy Family" von David Safier bei Amazon*

    Das sind die Stimmen und die Macher von "Happy Family 2"

    Wie bereits beim ersten Teil inszenierte „Urmel aus dem Eis“- und „Konferenz der Tiere“-Regisseur Holger Tappe die deutsch-britische Produktion. Zur prominenten Sprecherriege der deutschen Fassung zählen „Der Wixxer“-Star Oliver Kalkofe und TV-Moderater Joko Winterscheidt („Joko und Klaas“).

    In der englischen Originalversion kehren alle wichtigen Sprecher*innen aus dem ersten Film zurück. So sind Emily Watson („Chernobyl“) und Nick Frost aus „Shaun Of The Dead“ erneut als Eltern der titelgebenden Familie dabei. „Brave New World“- sowie „The Banishing“-Star Jessica Brown Findlay und Ethan Rouse („Where Hands Touch“) übernehmen die Stimmen ihrer Kids, während Dracula wieder von Jason Isaacs aus u. a. „Harry Potter“ und „Star Trek: Discovery“ gesprochen wird.

    Zum Abschluss haben wir für euch hier nochmal den Trailer des ersten Films in deutscher Sprache:

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top