Mein Konto
    Nach "Army Of Thieves" und "Army Of The Dead": Ist Ludwig Dieter wirklich tot oder kommt er doch noch mal wieder?
    04.11.2021 um 14:00
    Christoph Petersen
    Christoph Petersen
    -Chefredakteur
    Hat im letzten Jahr mehr als 800 Filme gesehen - und jede Minute davon genossen, selbst wenn der Film gerade nicht so gut war.

    Netflix und Zack Snyder wollen aus dem Zombie-Blockbuster „Army Of The Dead“ ein Franchise formen – da ist es natürlich doof, dass fast alle Figuren im ersten Film sterben. Aber Matthias Schweighöfer als Ludwig Dieter könnte trotzdem wiederkommen…

    Netflix

    Army Of The Dead“ ist der bisher beste Original-Blockbuster von Netflix überhaupt! Gegen den Zombie-Heist-Actioner mit Dave Bautista sieht die interne Konkurrenz wie „Bright“ mit Will Smith, „6 Underground“ mit Ryan Reynolds und nun auch „Red Notice“ mit Dwayne Johnson jedenfalls ziemlich alt aus. Kein Wunder also, dass Netflix und „Army Of The Dead“-Mastermind Zack Snyder große Pläne für das Untoten-Franchise haben – und das erste Prequel „Army Of Thieves“ über die Origin Story von Meister-Safeknacker Ludwig Dieter (Matthias Schweighöfer) ist ja inzwischen sogar schon erschienen.

    Allerdings sterben in „Army Of The Dead“ eben auch fast alle zentralen Figuren – und das macht es natürlich nicht gerade leichter, die Story fortzusetzen. Selbst wenn die Zombies die eigentlichen Stars sind, wäre es sicherlich hilfreich, im Sequel „Army Of The Dead 2: Planet Of The Dead“ trotzdem noch den einen oder anderen bekannten Charakter aus dem Vorgänger mit dabei zu haben. Genau da kommt nun womöglich eine altbekannte Regel aus dem Horror-Genre zum Tragen: „Wenn du nicht siehst, wie jemand stirbt, dann ist er auch nicht tot!“

    Denn während wir bei fast allen Figuren in „Army Of The Dead“ explizit gesehen haben, wie sie den Löffel abgeben, bleibt Ludwig Dieter, nachdem er seinen neuen besten Kumpel Vanderohe (Omari Hardwick) gerettet und den Safe geschlossen hat, einfach allein in Las Vegas zurück (auch wenn die Zombies in seiner letzten Einstellung im Film bereits nach Dieter greifen). Natürlich geht man als Teil des Publikums davon aus, dass das heißt, dass auch er stirbt – entweder durch die Zombies oder die von der US-Armee abgeworfene Atombombe. Aber ist das wirklich der Fall?

    Das sagt Zack Snyder zum möglichen Tod von Ludwig Dieter

    Das Branchen-Magazin Variety hat nun bei Zack Snyder persönlich nachgefragtund für den Oberboss der „Army Of The Dead“-Reihe gibt es da drei Möglichkeiten, was mit Ludwig Dieter passiert sein könnte:Entweder wurde er von Zeus ermordet und liegt nun tot in irgendeinem Flur. Oder er wurde von Zeus gebissen und stolpert inzwischen als Alpha-Zombie durch die Wüste Nevadas. Die dritte Variante ist, dass er sich irgendwie aus der Situation herausverhandelt oder herausgekämpft hat.

    Zudem bestätigt Zack Snyder in dem Interview, dass die üblichen Genre-Regeln auch im „Army Of The Dead“-Universum gelten sollen – und er verweist auch noch mal auf ein mögliches Zeitschleifen-Szenario, zu dem sich sowohl in „Army Of The Dead“ als auch in „Army Of The Tieves“ eine Reihe von vorsichtigen Hinweisen finden: „Nach dem Zeitschleifen-Subtext des Films wären sogar alle drei Realitäten möglich. Zudem hält sich ‚Army Of The Dead‘ an die üblichen Genre-Regeln. Die Idee, dass ein Charakter so lange lebt, bis man gesehen hat, wie er stirbt, gilt also auch bei uns.

    Das sagt Matthias Schweighöfer zur möglichen Rückkehr

    Auch Matthias Schweighöfer selbst wurde im selben Interview gefragt, welches der drei von Zack Snyder ins Spiel gebrachten Szenarien er denn am besten fände: „Ich habe schon darüber nachgedacht, wie ich wohl Dieters Schreie als Zombie spielen würde. Aber natürlich, ich liebe den Charakter und wir werden sehen, was passiert. […] Ich bin gespannt, was da in den kommenden Wochen alles in den Köpfen von Zack Snyder und Shay Hatten passieren wird. Sie werden es mich dann wissen lassen, zumindest das weiß ich sicher.“

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Army Of Thieves"
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top