Mein Konto
    "The Expanse": Darum ist das Intro mit dem Mädchen & den "Hunden" so wichtig in Staffel 6 auf Amazon Prime
    17.12.2021 um 14:00
    Julius Vietzen
    Julius Vietzen
    -Redakteur
    Julius hat alle „The Expanse“-Bücher gelesen und ist glücklich, dass die Serie nun endlich das Budget und die Aufmerksamkeit hat, die sie verdient.

    Die ersten beiden Folgen von „The Expanse“ Staffel 6 beginnen mit Szenen rund um ein junges Mädchen auf dem Planeten Laconia. Warum diese Eröffnungssequenz so wichtig ist und was sie für eine mögliche 7. Staffel bedeutet, erfahrt ihr hier.

    Amazon Prime Video

    Nach der ersten Folge der sechsten Staffel „The Expanse“ könnte man noch denken, dass die Eröffnungssequenz mit dem Mädchen, das sich mit einigen außerirdischen Kreaturen anfreundet, einfach nur eine beliebig gewählte Szene ist. Eine Szene, die zeigen soll, dass es neben Erde, Mars und Ilus (dem Planeten aus Staffel 4) mittlerweile auch auf anderen Planeten menschliches Leben gibt.

    Doch zu Beginn von Episode 2 kehren wir dann wieder zu diesem Handlungsstrang um das Mädchen Cara (Emma Ho) zurück – und ohne zu viel zu verraten, können wir euch sagen, dass das auch in allen restlichen Folgen von Staffel 6 so sein wird.

    » "The Expanse" Staffel 6 bei Amazon Prime Video*

    Interessant ist das aus mehreren Gründen: Zum einen dient hier, anders als beim Großteil der Serie, keiner der Romane von Daniel Abraham und Ty Franck (den Autoren hinter dem Pseudonym James S.A. Corey) als Vorlage, sondern deren Kurzgeschichte „Strange Dogs“.

    » "The Expanse: Strange Dogs" bei Amazon*

    Zum anderen ist der Einstieg natürlich nicht zufällig gewählt, denn er spielt auf dem Planeten Laconia. Der Handlungsstrang mit Cara stellt aber nicht nur Laconia etwas genauer vor, sondern deutet auch an, dass der Planet etwas ganz Besonderes ist. Achtung, es folgen Spoiler!

    In Folge 2 will Cara den Vogel begraben, den sie versehentlich vergiftet hat, doch einer der außerirdischen „Hunde“ nimmt das tote Tier mit. In Folge 3 (und in der Buchvorlage) stellt Cara dann fest, dass nicht nur die kaputte Drohne ihrer Eltern repariert wurde, sondern auch der Vogel wieder zum Leben erweckt wurde. Verantwortlich dafür sind die Hunde, die keine Tiere sind, sondern von den Erschaffern des Protomoleküls erbaute Reparaturdrohnen.

    Wohin das führt, wollen wir hier nicht spoilern, der eine oder die andere wird sich aber sicherlich schon vorstellen können, was Sache ist (Hinweis: „Friedhof der Kuscheltiere“).

    Laconia wird noch richtig wichtig

    Die abtrünnigen Männer und Frauen der Martian Congressional Republic Navy (MCRN) haben sich also nicht zufällig nach Laconia zurückgezogen, um dort ein neues Reich aufzubauen.

    Während der Abspaltung haben sie mit Marco Inaros (Keon Alexander) und seiner Free Navy zusammengearbeitet, sich nun aber abgeschottet, um mit Hilfe des Protomoleküls an den auf Laconia (und im Orbit des Planeten) vorhandenen außerirdischen Strukturen zu forschen. Im Finale von Staffel 5 haben wir so schon den Wissenschaftler Dr. Corzázar (Carlos Gonzalez-Vio) auf Laconia gesehen.

    Alle Original-Serien bei Amazon Prime Video

    Laconia und dessen Diktator Winston Duarte spielen dann in den Büchern 7 bis 9 von Abraham und Franck eine wichtige Rolle als große Widersacher für die Crew der Rocinante und Co. Und so viel können wir verraten: Auch Cara tritt in Buch 8 der Reihe noch einmal auf.

    Dass Laconia und die dort lebenden Figuren in Staffel 6 so ausführlich eingeführt werden, ist natürlich interessant, weil „The Expanse“ eigentlich nach dieser Staffel enden soll. Hier lassen sich die Serien-Verantwortlichen um Showrunner Naren Shankar also ein besonders großes Hintertürchen für eine mögliches Revival mit Staffel 7 offen.

    Kritik zu "The Expanse" Staffel 6: Ein würdiges Finale für eine großartige Sci-Fi-Serie

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top