Mein Konto
    Der erste Trailer zu "Jurassic World 3" ist da – und bringt endlich die Original-Stars zurück!
    10.02.2022 um 15:48
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Filme, Serien, Videospiele. Markus brennt schon seit Kindertagen für so ziemlich alles, was über Bildschirme und Leinwände flimmert.

    Mit „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ wird die „Jurassic World“-Trilogie und vielleicht sogar die gesamte „Jurassic Park“-Reihe abgeschlossen. Passend dazu bietet der Trailer zur Fortsetzung viele Gänsehaut-Momente für Fans der ersten Stunde.

    Der Trailer zu „Jurassic World 3: Ein neues Zeitalter“ wird zu Beginn von Worten aus dem Off eingeleitet, die Fans nur allzu vertraut vorkommen dürften: Hier hören wir, wie der aus „Jurassic Park 1 & 2“ bekannte Gründer des titelgebenden Parks, John Hammond (Richard Attenborough), emotional von seiner großen Vision spricht. Und es ist längst nicht der einzige Moment in der Vorschau, der direkt auf jene Zuschauerinnen und Zuschauer abzielt, die vor allem die Anfänge der Reihe lieben.

    An erster Stelle steht hier natürlich die Rückkehr der „Jurassic Park“-Held*innen Alan Grant (Sam Neill), Ellie Sattler (Laura Dern) und Ian Malcolm (Jeff Goldblum) – und die dürfte dem Trailer zufolge tatsächlich größer ausfallen als Jeff Goldblums Mini-Auftritt in „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“. Schließlich kann das bewährte „Jurassic World“-Duo Owen (Chris Pratt) und Claire (Bryce Dallas Howard) jede Expert*innen-Unterstützung auch dringend gebrauchen.

    Am Ende von „Jurassic World 2“ wurden die Dinosaurier nämlich auf die Welt der Menschen losgelassen, wo sie nun für jede Menge Schrecken und Chaos sorgen. Können Menschen und Dinos vielleicht trotzdem koexistieren? Oder ist eine der beiden Spezies (erneut) zum Untergang verdammt?

    Der Abschluss der "Jurassic"-Reihe?

    Das endgültige Zusammenführen der „Jurassic“-Trilogien lässt auf ein großes Finale für beide schließen. Und tatsächlich heißt es im Trailer nun auch: „Erlebe das epische Ende der Jurassic-Ära.“ Wird also „Jurassic World 3“ aka „Jurassic Park 6“ tatsächlich der Abschluss für die „Jurassic“-Reihe?

    Sollte „Ein neues Zeitalter“ ähnlich erfolgreich werden wie die Vorgänger, glauben wir das kaum. Womöglich finden die bisherige Reihen und die bekannten Figuren tatsächlich eine Art Abschluss. Doch selbst wenn dem so ist, werden die „Jurassic“-Dinos sicher nicht das letzte Mal über die große Leinwand gestapft sein. Vielleicht bekommen wir nach einer längeren Pause ja einen erneuten Soft-Reboot mit neuem Hauptfigurenensemble, ähnlich wie im Fall von „Jurassic World“ nach der „Jurassic Park“-Trilogie. Jedenfalls deutete auch Franchise-Produzent Frank Marshall jüngst bereits an, dass uns auch nach „Jurassic World 3“ mehr aus der Welt der Urzeittiere erwartet.

    „Jurassic World: Ein neues Zeitalter“ startet am 9. Juni 2022 in den deutschen Kinos. Den Trailer könnt ihr euch nachfolgend auch noch mal im englischen Original anschauen:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top