Mein Konto
    Kurzfristiger Wechsel bei "Meg 2": Riesenhai-Actionfilm verliert einen Superstar und bekommt dafür einen neuen
    25.02.2022 um 17:00
    Björn Becher
    Björn Becher
    -Mitglied der Chefredaktion
    Von den Stunts eines Buster Keatons über die Akrobatik eines Jackie Chans hin zur Brachialgewalt in „The Raid“. Björn Becher liebt Actionfilme.

    Die Dreharbeiten zu „Meg 2“ laufen schon und trotzdem verliert das Projekt jetzt seine Hauptdarstellerin. Dafür bekommt Jason Statham einen Action-Star an die Seite gestellt, der dafür sorgen sollte, dass der Erfolg in China trotzdem gewahrt bleibt.

    Warner Bros. / MGM

    In „Meg“ kämpft Li Bingbing als Ozeanologin Suyin an der Seite von Taucher Jonas (Jason Statham) gegen den Riesenhai. Am Ende ist das Duo nicht nur siegreich, sondern wird zum Paar. Und bislang hieß es, dass sie auch im Sequel „Meg 2: The Trench“ gemeinsame Sache machen. Die Rückkehr von Li Bingbing war ja nur zu logisch: Sie ist einer der größten Superstars Chinas. Und in keinem anderen Land der Welt spielte „Meg“ so viel Geld ein wie in China. Über 153 Millionen Dollar der weltweiten Gesamteinnahmen von 530 Millionen Dollar erzielte der Riesenhai-Actionfilm dort.

    » "Meg" im Abo bei Amazon Prime Video* – nur noch für kurze Zeit

    Doch wie Variety berichtet, ist Li Bingbing nun nicht mehr an Bord. Gründe werden dafür keine genannt, aber die Schauspielerin stand seit „Meg“ auch in keinem anderen Film vor der Kamera, befindet sich also scheinbar in einer Schauspielpause. Auch sonst machte sie sich zwischenzeitlich rar, war aber gerade zuletzt eigentlich wieder als Werbebotschafterin für mehrere Marken präsent und zeigte sich in zahlreichen Fotoshootings.

    Warner Bros. / MGM
    Bingbing Li in "Meg". In "Meg 2" ist sie nicht mehr dabei.

    Dafür stößt laut Variety ein anderer Superstar zum Cast – und es dürfte sicher damit zusammenhängen, dass man die Erfolgsaussichten in China nicht gefährden will. Denn neu in „Meg 2“ ist nun Wu Jing dabei – und der ist aktuell der erfolgreichste männliche Schauspieler überhaupt an den chinesischen Kinokassen. Seine Filme „Wolf Warrior 2“, „Die wandernde Erde“ oder „The Battle At Lake Changjin“ brachen reihenweise Rekorde und gehören allesamt zu den fünf erfolgreichsten chinesischen Filmen aller Zeiten. „Wolf Warrior 2“ und „The Battle At Lake Changjin“ sind sogar in der globalen Rangliste der 75 erfolgreichsten Filmen aller Zeiten vertreten.

    Guang Hua Media
    Jiang Wu: Einer der erfolgreichsten Action-Schauspieler der Welt stößt zu "Meg 2".

    Noch ist nicht bekannt, welche Rolle Wu Jing in „Meg 2“ einnehmen wird, aber wir dürfen davon ausgehen, dass es ein eher großer Part an der Seite von Jason Statham wird, um auch möglichst gut von der Zugkraft des Superstars zu profitieren.

    Wie gerade erst schon bekannt wurde, ist übrigens trotz des Fehlens von Li Bingbing ihre Filmtochter Sophia Shuya Cai aus dem ersten Teil wieder an Bord. Sie kehrt neben Statham sowie Cliff Curtis und Page Kennedy aus der Originalbesetzung zurück. Sienna Guillory („High-Rise), Skyler Samuels („Scream Queens“) und Sergio Peris-Mencheta („Rambo 5“) sind derweil neu dabei.

    Meg 2“ wird aktuell unter der Regie von Ben Wheatley („Free Fire“, „High-Rise“) gedreht und hat noch keinen Kinostart.

    "Meg 2": Das passiert in der Fortsetzung zum Hai-Horror – und es ist weniger niedlich, als es zunächst klingt!
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top