Mein Konto
    Liam Neeson lässt's wieder krachen: Trailer zum Action-Thriller "Memory" vom "Casino Royale"-Regisseur
    15.03.2022 um 20:03
    Björn Becher
    Björn Becher
    -Mitglied der Chefredaktion
    Von den Stunts eines Buster Keatons über die Akrobatik eines Jackie Chans hin zur Brachialgewalt in „The Raid“. Björn Becher liebt Actionfilme.

    Lange wird Liam Neeson nicht mehr den Action-Recken geben, doch ein paar Filme hat er noch im Köcher. In „Memory“ spielt er nun einen Profikiller, bei dem sich aber das Alter bemerkbar macht. Hier ist der Trailer:

    Alex Lewis (Liam Neeson) war Jahrzehnte lange einer der besten Profikiller. Er erledigte seine Jobs mit eiskalter Präzision und ohne eine Spur zurückzulassen. Doch das hat sich geändert. Alex ist alt, er hat Probleme mit seinem Gedächtnis, weswegen es nun sogar Indizien gibt, die dem FBI-Agenten Vincent Serra (Guy Pearce) helfen, seine jüngsten Morde in Verbindung miteinander zu bringen und ihm so auf die Schliche zu kommen. Und dann soll Alex auch noch ein Mädchen töten, was gegen seine Prinzipien verstößt.

    Er weigert sich, will das Mädchen stattdessen schützen und muss daher die Menschen jagen, die ihn ursprünglich beauftragt haben. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Kann Alex seine einstigen Bosse ausschalten, bevor ihn Vincent schnappt oder sein Gedächtnis ihn endgültig im Stich lässt?

    Action von Spezialist Martin Campbell

    Memory“ ist nicht nur der neue Film mit Liam Neeson, sondern auch von Regisseur Martin Campbell. Der hat unter anderem die 007-Filme „Goldeneye“ und „Casino Royale“ inszeniert. Zuletzt bescherte er uns mit „The Protégé – Made For Revenge“ bereits einen Rache-Actioner. Sein neuestes Werk ist ein sehr freies Remake des sehenswerten belgischen Action-Thrillers „Totgemacht – The Alzheimer Case“.

    » "The Protégé – Made For Revenge" bei Amazon Prime Video*
    » "Totgemacht – The Alzheimer Case" bei Amazon Prime Video*

    Neben Liam Neeson und Guy Pearce ist in „Memory“ unter anderem auch noch Monica Bellucci zu sehen. Das Drehbuch stammt von Dario Scardapane („Marvel's The Punisher“).

    Während der Action-Thriller in den USA am 29. April 2022 in die Kinos kommt, gibt es aktuell noch keinen deutschen Starttermin für „Memory“.

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top