Mein Konto
    Mit Stars aus "John Wick", "Star Wars" und "Fast & Furious": Cast von Sci-Fi-Epos "Megalopolis" verspricht großes Kino!
    13.05.2022 um 18:30
    Pascal Reis
    Pascal Reis
    -Redakteur
    Pascal liebt das Kino von „Vertigo“ bis „Daniel, der Zauberer“. Allergisch reagiert er allerdings auf Jump Scares, Popcornraschler und den Irrglauben, „Joker“ wäre gelungen.

    In den frühen 2000er-Jahren wollte Francis Ford Coppola das Sci-Fi-Epos „Megalopolis“ bereits umsetzen. Daraus geworden ist aber nichts – bis jetzt! Denn nun befindet sich der Film endlich in der Mache – und der Cast verspricht richtig großes Kino!

    Lucasfilm / Disney

    Francis Ford Coppola ist ein echter Hollywood-Titan. Mit Meisterwerken wie „Der Pate“ und der Fortsetzung „Der Pate II“, „Apocalypse Now“ oder „Der Dialog hat der Regisseur mehrfach Filmgeschichte geschrieben. In den letzten Jahren ist es allerdings ziemlich still um den Filmemacher geworden und bis auf die Anfertigung eines Final Cuts von „Apocalypse Now“ sowie eine neue Schnittfassung von „Der Pate III“ (die den Abschluss der Mafia-Saga wirklich besser macht!), hat der mehrfache Oscar-Preiträger nicht mehr groß von sich reden machen können

    » "Der Pate" (Trilogie) 4K Limited Edition bei Amazon*
    » "Apocalypse Now" (Final Cut) 4K bei Amazon*
    » "Der Pate III" (Recut) bei Amazon Prime Video*

    Nun ist Francis Ford Coppola jedoch dabei, sein Traumprojekt „Megalopolis“ umsetzen. Endlich, möchte man sagen, denn schon in den 1980er-Jahren begann Coppola an dem Science-Fiction-Epos zu arbeiten. Anfang der 2000er-Jahre stand der Regisseur dann auch kurz davor, mit der Umsetzung zu beginnen, doch dann kam der 11. September 2001 und das Projekt wurde fallengelassen. In dem Film geht es nämlich um Architekten, die New York nach einer verheerenden Katastrophe neu errichten wollen.

    Ein "Star Wars"-Bösewicht übernimmt die Hauptrolle

    „Megalopolis“, der ein Budget von 100 Millionen US-Dollar auf die Waage bringt (wovon Coppola einen Großteil aus eigener Tasche aufbringt), könnte der nächste große Sci-Fi-Kracher werden. Der Cast, der nun bekannt gegeben wurde, verspricht nämlich ziemlich großes Kino! Nachdem es erst hieß, dass Cate Blanchett, Oscar Isaac und Zendaya mitwirken - was nicht der Fall ist -, wurde nun bestätigt, dass „Star Wars“-Bösewicht Adam Driver die Hauptrolle in „Megalopolis“ übernehmen wird.

    Außerdem sind Nathalie Emmanuel („Game Of Thrones“ & „Fast & Furious“), Jon Voight („Mission: Impossible“), Forest Whitaker („A Star Wars Story: Rogue One“) und Laurence Fishburne („John Wick“, „Matrix“) mit von der Partie. Fishburne startete seine Karriere sogar einst als 14-Jähriger unter der Regie von Francis Ford Coppola, als er eine der größeren Nebenrollen in „Apocalypse Now“ übernommen hat. Die Dreharbeiten sollen diesen Herbst beginnen.

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top