Mein Konto
    Marvel-Hammer: "Daredevil" bekommt neue Serie auf Disney+!
    20.05.2022 um 10:15
    Benjamin Hecht
    Benjamin Hecht
    -Redakteur
    Kann es selbst kaum glauben, dass er nach über 30 MCU-Filmen und -Serien noch immer nicht genug von Marvel hat.

    Erst vor Kurzem hat sich Disney Plus die alte „Daredevil“-Serie von Netflix geschnappt. Jetzt wurde bekannt, dass der Streaming-Dienst auch noch seine ganz eigene neue Marvel-Serie über den blinden Rächer dreht. Hier gibt's alle Infos:

    Marvel Studios / Disney+

    Daredevil kehrt zurück! Und zwar nicht nur in Form seiner altbekannten, einst auf Netflix verfügbaren Serie, die Ende Juni bei Disney+ ihr Comeback feiert. Der beliebte Marvel-Held bekommt auf Disneys Streaming-Dienst eine ganz eigene neue „Daredevil“-Serie, wie das für gewöhnlich bestens informierte Branchenblatt Variety berichtet.

    Kommt es zur Rückkehr der alten "Daredevil"-Stars?

    Vorsicht, Spoiler zu „Spider-Man: No Way Home“ und „Hawkeye“: Seit Charlie Cox, der Hauptdarsteller von Netflix' „Daredevil“, in „Spider-Man: No Way Home“ sein Comeback als Matt Murdock feierte, fragen sich Fans, auf welche Weise die Figur denn zukünftig ins MCU integriert werden könnte. Später gab es mit Vincent D'Onofrio als Kingpin in „Hawkeye“ sogar noch einen zweiten solchen Rückkehrer, was die Spekulationen umso mehr anheizte. Die neue „Daredevil“-Serie könnte diese beiden Fanlieblinge nun erneut zurückholen.

    Offiziell wurde die Serie allerdings noch nicht von Marvel angekündigt. Ob es sich dabei um eine MCU-Serie handeln wird und ob Charlie Cox und Vincent D'Onofrio dafür erneut in ihre beliebten Rollen schlüpfen werden, ist noch nicht offiziell bestätigt. Wir gehen aber stark davon aus, vor allem, da die Gastauftritte in „No Way Home“ und „Hawkeye“ ein solches Comeback ja bereits vorbereitet haben.

    Die Autoren und der mögliche Release von "Daredevil" auf Disney+

    Zur Handlung gibt es noch keine Infos. Allerdings hat Variety auch noch zwei wichtige Personalien ermittelt: Als Autoren und ausführende Produzenten für die neue „Daredevil“-Serie wurden Matt Corman und Chris Ord engagiert. Diese sind am ehesten noch bekannt als Schöpfer der Agentenserie „Covert Affairs“ und haben in der Zwischenzeit als Produzenten und Showrunner für weitere Serien wie „Containment“, „The Brave“ und „The Enemy Within“ gearbeitet.

    Noch gibt es keinen Starttermin für „Daredevil“. Da die Drehbücher noch nicht mal geschrieben wurden und der Marvel-Fahrplan für die kommenden Jahre schon pickepackevoll ist, rechnen wir frühestens 2024 mit einem Release auf Disney Plus.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top