Mein Konto
    Die Fortsetzung zur erfolgreichen deutschen Antwort auf "Harry Potter“: Der Trailer zu "Schule der magischen Tiere 2" ist da!
    05.06.2022 um 09:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Mit Wiederholungen von Serien wie "Daktari", "Skippy" und "Flipper" aufgewachsen, sieht Oliver Kube bis heute gern Tiere in Filmen. Hunde sind seine Lieblinge. Pferde, Haie, Bären, Raubkatzen, Nager oder Vögel dürfen es ebenfalls sein.

    Kenner der populären Buchvorlagen ahnten es. Alle anderen waren vom Millionen-Erfolg des Erstlings indes etwas überrascht. Jetzt kommt mit „Die Schule der magischen Tiere 2“ die Fortsetzung des Fantasy-Familienfilms. Hier ist der erste Trailer:

    Die Schule der magischen Tiere 2“ spielt sich natürlich wieder an der Wintersteinschule ab. Dabei handelt es sich um eine ziemlich einmalige Lehranstalt. Denn nur hier bekommen die Kids von Lehrerin Mary Cornfield (Nadja Uhl) jeweils ein sprechendes Tier als magischen Begleiter durch den Alltag an die Seite gestellt.

    Die kürzlich zugezogene Ida (Emilia Maier) hat sich mittlerweile in ihrer neuen Umgebung und in der Klasse gut eingelebt. Dabei hat sie mit ihrem Liebling, dem Fuchs Rabbat (Stimme: Max von der Groeben), schon einige gemeinsame Abenteuer bestanden. Die größte Prüfung steht dem Duo und seinen Schulkameraden allerdings noch bevor.

    Zum großen Jubiläum ihrer Penne planen die Kinder eine Musical-Aufführung. Die droht jedoch durch einige Verwicklungen und kleine Streitereien ins Wasser zu fallen. Außerdem tauchen überall auf dem Gelände plötzlich mysteriöse tiefe Löcher im Erdboden auf. Um dieses Rätsel zu lösen und ihre Feier zu retten, müssen die Kids und ihre tierischen Freunde fest zusammenhalten...

    „Die Schule der magischen Tiere 2“ kommt am 29. September 2022 bundesweit in die deutschen Kinos.

    Wer zuvor den Erstling nachholen oder ihn erneut sehen möchte, wird bei Online-Händlern wie Amazon fündig. Dort ist „Die Schule der magischen Tiere“ als Blu-ray, DVD sowie natürlich auch in digitaler Form zu haben:

    » "Die Schule der magischen Tiere" bei Amazon*

    Falls ihr lieber (vor)lesen wollt, sind die mittlerweile 13 Buchvorlagen plus diverse Spin-offs von Autorin Margit Auer und Illustratorin Nina Dulleck gedruckt, auch als E-Book oder Hörbuch ebenfalls dort erhältlich:

    » Die "Die Schule der magischen Tiere"-Buchreihe bei Amazon*

    Beim Sequel sind wieder alle mit dabei

    Der im Sommer 2021 in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gedrehte Film wurde dieses Mal von Sven Unterwaldt inszeniert. Der Lübecker hat als Regisseur von „Hilfe, Ich hab meine Lehrerin geschrumpft“, „Vier zauberhafte Schwestern“ und „Catweazle“ bereits Erfahrung im Fantasy-Familien-Komödien-Genre.

    Neben den jugendlichen Schauspieler*innen wie Emilia Maier, Leonard ConradsLoris Sichrovsky und Lilith Julie Johna standen auch in den Rollen der Erwachsenen die aus dem Vorgänger bekannten Gesichter wieder vor der Kamera. So kehren u. a. Nadja Uhl („Männerherzen“), Heiko Pinkowski („Das schönste Mädchen der Welt“), Justus von Dohnányi („Eingeschlossene Gesellschaft“), Milan Peschel („Schlussmacher“) und Marleen Lohse aus „Nord bei Nordwest“ zurück.

    Als Sprecher*innen der Tiere traten zudem „Fack ju Göhte“-Star Max von der Groeben, die „LOL: Last One Laughing“-Kandidaten Axel Stein und Rick Kavanian sowie Katharina Thalbach („Die Blechtrommel“) und Sophie Rois aus „Wir können auch anders …“ ans Mikro.

    Wenn ihr „Die Schule der magischen Tiere 2“ und andere wichtige Neustarts – egal ob Kino, Streaming oder Heimkino – auf keinen Fall verpassen wollt, dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Nach "Harry Potter 8" und "Phantastische Tierwesen 3": So soll es mit der Fantasy-Saga weitergehen

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top