Mein Konto
    Im deutschen Trailer zu "Mayday" führt der Star aus dem Horror-Hit "X" feministische Soldatinnen in den Krieg gegen Männer
    19.06.2022 um 20:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    -Freier Autor und Kritiker
    Oliver Kube liebt es im Kinosessel an ungewöhnliche, selten auf der Leinwand zu sehende Orte unseres Planeten zu reisen. Aktuell freut er sich auf die auf der Baffininsel gedrehte Sci-Fi-Horror-Comedy "Slash/Back".

    „Mayday“ ist ein surreal anmutender, attraktiv gefilmter Mix aus brutalem Kriegsfilm und nachdenklicher Gesellschafts-Parabel. Hier ist der erstaunlich immersive Trailer, in dem der hochkarätig besetzte Cast schon mal mächtig vom Leder zieht:

    In „Mayday“ strandet die junge Ana (Grace Van Patten) auf mysteriöse Weise an der zerklüfteten Küste einer ihr unbekannten Insel. Diese scheint unbewohnt bis auf eine Gruppe von Soldatinnen, die sich als Jungfrauen in Not ausgeben und auf Rettung warten – nur um die ihnen zur Hilfe eilenden, ahnungslosen Männer dann gnadenlos in den Tod zu schicken.

    Ana beginnt mit ihnen zu trainieren. Dabei lernt sie vor allem von deren Anführerin Marsha (Mia Goth) zu kämpfen und Schusswaffen abzufeuern. Doch je gewalttätiger und brutaler die Frauen zu Werke gehen, desto mehr wird dem Neuankömmling klar, dass sie nicht wie die anderen ist. Ana will einfach keine psychopathische Killerin wie Marsha sein. So beginnt sie heimlich nach einem Weg zu suchen, um wieder nach Hause zu kommen.

    Heimkino-Highlight: Brachialer Sci-Fi-Action-Kracher mit Tom Cruise erhält endlich (!) sein längst überfälliges Upgrade

    „Mayday“ debütierte im Januar 2021 im Rahmen des renommierten Sundance Festivals. Im Oktober letzten Jahres kam der Film dann regulär in die US-Kinos. Hierzulande erscheint „Mayday“ nun am 23. Juni 2022 mit FSK-16-Freigabe auf Blu-ray und DVD sowie als Video-On-Demand. Alle drei Formate können bereits bei Online-Anbietern wie Amazon vorbestellt werden:

    » "Mayday" auf Blu-ray bei Amazon*
    » "Mayday" auf DVD bei Amazon*
    » "Mayday" als VOD bei Amazon Prime Video*

    Viele (weibliche) Stars in "Mayday"

    Der komplett an der kroatischen Adria-Küste gedrehte „Mayday“ ist das Regie- und Drehbuch-Debüt von Karen Cinorre. Die Hauptrollen spielen Mia Goth und Grace Van Patten. Letztere feierte ihren großen Durchbruch an der Seite von Nicole Kidman und Michael Shannon im Serien-Hit „Nine Perfect Strangers“. Zuvor war sie bereits in „The Meyerowitz Stories“, „Under The Silver Lake“, The Violent Heart“ und der Netflix-Serie „Maniac“ zu sehen.

    Mia Goth ist aktuell in einer Doppelrolle im großartigen Retro-Horror „X“ in deutschen Kinos zu erleben. Genre-Freaks kennen die Britin allerdings längst aus Titeln wie „A Cure For Wellness“, dem stylischen „Suspiria“-Remake und dem atmosphärischen „Das Geheimnis von Marrowbone“. Außerdem hatte sie wichtige Parts in der Kostümfilm-Dramedy „Emma.“, dem Sci-Fi-Werk „High Life“ und Lars von Triers „Nymph()maniac 1 + 2“ inne.

    Neben Goth und Van Patten standen außerdem „No Exit“-Star Havana Rose Liu, die französische Sängerin und Schauspielerin Soko („Little Fish“) sowie Hollywood-Veteranin Juliette Lewis aus „From Dusk Till Dawn“, „Natural Born Killers“ und „Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa“ für Regisseurin Cinorre vor der Kamera. Wenn ihr „Mayday“ und andere wichtige Neustarts – egal ob Kino, Streaming oder Heimkino – auf keinen Fall verpassen wollt, dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "X"

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top