Mein Konto
    "Das Lied von Vogel und Schlange": Erster Teaser-Trailer zum "Tribute von Panem"-Prequel
    06.06.2022 um 10:10
    Julius Vietzen
    Julius Vietzen
    -Redakteur
    Von „Der Herr der Ringe“ über „Game Of Thrones“ bis „Dune“ ist Julius ein großer Fantasy- und Sci-Fi-Fan. Aktuell liest er die „Das Rad der Zeit“-Reihe.

    „The Hunger Games - Die Tribute von Panem“ war eine der erfolgreichsten Young-Adult-Filmreihen. Nun steht die Vorgeschichte in den Startlöchern: „Das Lied von Vogel und Schlange“ erzählt von einem jungen Präsidenten Snow.

    Studio Lionsgate hat auf den MTV Movie Awards 2022 den ersten Teaser-Trailer zu „Das Lied von Vogel und Schlange“ veröffentlicht, der Vorgeschichte zu den erfolgreichen „Die Tribute von Panem“-Filmen mit Jennifer Lawrence. Darin sind allerdings noch keine Szenen aus dem Prequel zu sehen.

    Stattdessen ist das knapp anderthalb Minuten lange Video lediglich eine Enthüllung des Logos, das – bei dem Titel des Films natürlich keine Überraschung – einen Vogel und eine Schlange zeigt. Einen ähnlichen Teaser-Trailer gab es zuletzt etwa auch bei Amazons „Der Herr der Ringe“-Serie.

    Das ist "Das Lied von Vogel und Schlange"

    „Die Tribute von Panem: Das Lied von Vogel und Schlange“ spielt 64 Jahre vor den Ereignissen des ersten „The Hunger Games“-Films. Im Mittelpunkt steht aber trotzdem eine bekannte Figur: Coriolanus Snow (gespielt von Donald Sutherland in den vorherigen Filmen) ist hier erst 18 Jahre alt (und wird als junger Mann von Tom Blyth gespielt).

    Der junge Snow wird bei den zehnten Hungerspielen zum Mentor des weiblichen Tributes des verarmten 12. Distrikts, die bei der Auswahlzeremonie mit ihren Gesangskünsten überzeugt hat. Die junge Frau trägt den Namen Lucy Gray Bird (Rachel Zegler) und zwischen ihr und Snow entwickelt sich eine Liebesgeschichte. Weil Snow jedoch nach Macht strebt und Lucy schon bald um ihr Überleben kämpfen muss, gerät diese Beziehung in Gefahr...

    Die Tribute von Panem: Das Lied von Vogel und Schlange“ kommt am 17. November 2023 in die US-Kinos. Ein deutscher Starttermin wurde noch nicht verkündet, der Verdacht liegt jedoch auf der Hand, dass das „The Hunger Games“-Prequel hierzulande zeitnah startet. Ein wahrscheinlicher Starttermin ist der 16. November 2023.

    Regie bei „Das Lied von Vogel und Schlange“ führt Francis Lawrence („I Am Legend“), der schon die Teile 2, 3 und 4 der „Tribute von Panem“-Filme inszenierte. Auch Drehbuchautor Michael Arndt und Produzentin Nina Jacobson bringen schon Erfahrung von der Arbeit an den vorherigen Filmen mit.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top