Mein Konto
    Fast 20 Jahre nach dem Original: "Constantine 2" mit Keanu Reeves ist offiziell bestätigt!
    19.09.2022 um 09:03
    Pascal Reis
    Pascal Reis
    -Redakteur
    Pascal liebt das Kino von „Vertigo“ bis „Daniel, der Zauberer“. Allergisch reagiert er allerdings auf Jump Scares, Popcornraschler und den Irrglauben, „Joker“ wäre gelungen.

    Lange mussten Fans darauf warten, immer wieder wurde es angekündigt, doch nun ist es endlich offiziell: „Constantine 2“ wird kommen – und zwar erneut mit Keanu Reeves in der Hauptrolle.

    Warner Bros.

    Mit einem soliden Box-Office von mehr als 230 Millionen US-Dollar (Budget: 100 Millionen USD) gehört „Constantine“ zwar nicht zu den großen Kassenschlagern, doch die Comic-Verfilmung mit Keanu Reeves aus dem Jahre 2005 darf sich seit jeher an einer durchaus stattlichen Fangemeinde erfreuen. Inzwischen besitzt der Fantasy-Actioner aus dem Hause DC sogar Kultstatus und erfährt immer größere Anerkennung. Eine Fortsetzung hat es bislang allerdings noch nicht gegeben, obwohl immer wieder angedeutet wurde, dass die Möglichkeit bestünde, Keanu Reeves noch ein weiteres Mal auf Dämonenjagd zu schicken.

    Nun, 17 Jahre nach dem Original, ist es jedoch beschlossene Sache: „Constantine 2“ wird tatsächlich kommen! Keanu Reeves wird dabei erneut in der Hauptrolle zu sehen sein, während Francis Lawrence („Die Tribute von Panem“-Franchise, „Red Sparrow“) – wie schon beim ersten Teil – auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Das Drehbuch wird verfasst von Akiva Goldsman („I Am Legend“), der den Film zusammen mit J.J. Abrams auch produzieren wird, berichtet Deadline.

    Keanu Reeves hat das Projekt seit Jahren angetrieben

    In der Zeit, in der Warner Bros. offenkundig kein Interesse daran an den Tag legte, eine „Constantine“-Fortsetzung in die Wege zu leiten, hieß es zwischenzeitig, dass J.J. Abrams eine „Constantine“-Serie für HBO Max verwirklicht. Inzwischen ist es wohl so, dass die Serie bereits wieder ad acta gelegt wurde, was mit Sicherheit auch „Constantine 2“ in die Karten gespielt hat, der nun – durchaus überraschend – in die Entwicklung geht. Entscheidend dafür war aber wohl auch Keanu Reeves, der seit Jahren bekundet, dass er es lieben würde, noch einmal in die Rolle des kettenrauchenden Exorzisten John Constantine zu schlüpfen:

    Mit der Ankündigung von „Constantine 2“ schlagen also nicht nur Fanherzen höher, sondern auch Keanu Reeves darf sich freuen, dass sein langjähriger Wunsch endlich auch in Erfüllung geht. Was „Constantine 2005 so besonders gemacht hat, war nicht nur die beeindruckende Optik, sondern auch die durchaus tiefgreifende Geschichte, die sich als Auseinandersetzung von Leben und Tod, Himmel und Hölle, Verdammnis und Erlösung verstand. Darüber hinaus war die Action ziemlich krachend, die Charaktere durchweg charismatisch und die dichte Atmosphäre ungemein einnehmend. Wenn „Constantine 2“ hier anknüpft, können wir uns auf ein echtes Comic-Highlight freuen.

    Jetzt ist es offiziell: Eine der besten Sci-Fi-Filmreihen aller Zeiten bekommt Serien-Fortsetzung bei Prime Video Lange mussten Fans darauf warten, immer wieder wurde es angekündigt, doch nun ist es endlich offiziell: „Constantine 2“ wird kommen – und zwar erneut mit Keanu Reeves in der Hauptrolle.
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top