Mein Konto
    Alien-Zombies, aufgeschlitzte Bäuche, giftige Kotze und eimerweise Blut: Trailer zum krassen Ekel-Horror "PussyCake"
    06.10.2022 um 20:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver Kube steht auf sog. "Elevated Horror", also auf Filme wie "Hereditary", "Der Leuchtturm" oder "The Witch". Zwischendurch darf es aber gern mal ein geradliniger Slasher, ein tougher Home-Invasion-Thriller oder ein blutiger Hai-Schocker sein.

    Bei „PussyCake - Monster, Musik und Gore!“ geht‘s rund. Wie der Trailer zeigt, schleuderten die Macher des Films den Protagonistinnen offenbar alles entgegen, was ihnen an irren Ideen in den Sinn kam. Viel Spaß damit demnächst in eurem Heimkino!

    Zu behaupten, die Karriere der Girl-Rockband "PussyCake" (Flor Moreno, Sofia RossiAnahí Politi und Aldana Ruberto) befände sich auf dem absteigenden Ast, wäre eine maßlose Untertreibung. Um den Karren aus dem Dreck zu ziehen, wollen die jungen Frauen es noch einmal mit einer zu ihre Wurzeln zurückgehenden Ochsentour durch die Provinz probieren.

    Doch nicht nur scheinen selbst die dortigen Fans sie tatsächlich komplett vergessen zu haben, PussyCake werden obendrein von einer veritablen Pechsträhne verfolgt. Erst schwemmt ihnen bei einem Dorffestival ein Unwetter einfach die Bühne weg. Dann gibt es bei einem anderen – noch viel schlimmer! – nicht einmal Bier, bevor auch noch ihr schäbiger Van mitten im Nirgendwo den Geist aufgibt.

    Als Krönung des Ganzen tauchen plötzlich überall eine giftige Substanz kotzende Alien-Zombies auf, die den ohnehin schon schwer genervten Musikerinnen ans Leder wollen. Doch die sind sich einig: So kann und darf ihre Laufbahn einfach nicht enden, von ihrem Leben ganz zu schweigen! Mit dem Mut der Verzweiflung greift das Quartett zu allem, was sich nur halbwegs als Waffe eignen könnte, und nimmt den Kampf gegen die untoten Horden auf …

    Huch, meine Freundin ist besessen! Trailer zur Horror-Comedy "My Best Friend's Exorcism" auf Amazon Prime Video

    Warum die schon mit dem Trailer Party-Stimmung bei Gore-Hounds versprühende (und verspritzende!) Horror-Comedy nicht beim Fantasy Filmfest lief? Der Autor dieser Zeilen hat keine Ahnung, wirkt der Film doch wie gemacht für die Anhänger des jährlichen Kult-Events. Irgendetwas hat wohl nicht gepasst. Dafür könnt ihr euch den aus Argentinien stammenden Titel nun aber ins Heimkino holen. Denn „PussyCake - Monster, Musik und Gore!“ erscheint am 14. Oktober 2022 auf Blu-ray und DVD. Bei Online-Händlern wie Amazon ist der Titel als Uncut-Fassung bereits vorbestellbar:

    » "PussyCake" auf Blu-ray bei Amazon*

    Parallel zu den regulären Veröffentlichungen kommt der Film als aufwändig gestaltetes Blu-ray/DVD-Mediabook mit exklusivem Cover-Artwork auf den Markt. Als Bonusmaterial sind u.a. drei Kurzfilme und eine Einführung durch die Filmemacher enthalten. Außerdem ist ein reich bebildertes Booklet beigefügt. Bei Interesse solltet ihr euch allerdings mit der Bestellung beeilen. Denn diese Auflage ist limitiert und dürfte bald vergriffen sein:

    » "PussyCake"-Mediabook bei Amazon*

    Die Regie bei der abgefahrenen Sause übernahm der aus Buenos Aires stammende Pablo Parés. „PussyCake“ ist schon sein 13. Langfilm. Dazu kommen jede Menge Shorts und Projekte, in denen er in unterschiedlichsten Funktionen, vom Darsteller über den Kameramann bis zum Soundmischer oder Effekte-Spezialisten, mitwirkte. Sein in unseren Breiten wohl bekanntestes bisheriges Werk ist die US-Produktion „Jennifer's Shadow“, die 2005 beim – da haben wir es wieder! – Fantasy Filmfest lief.

    Wenn ihr „PussyCake - Monster, Musik und Gore!“ und andere wichtige Neustarts – egal ob Kino, Streaming oder Heimkino – auf keinen Fall verpassen wollt, dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Der erste richtige Trailer zu "Hellraiser" ist da: Sadistische Kreaturen aus der Hölle im Remake des Kult-Horrors

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top