Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Pier Paolo Pasolini
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Pier Paolo Pasolini
    •  Maria by Callas

      Maria by Callas

      17. Mai 2018 / 1 Std. 59 Min. / Dokumentation
      Regie: Tom Volf
      Besetzung: Eva Mattes, Maria Callas, Aristóteles Onassis
      Dokumentation über die legendäre Opernsängerin Maria Callas. Dabei ist der Titel „Maria By Callas“ durchaus wörtlich zu verstehen, denn Regisseur Tom Volf wählt für seinen Dokumentarfilm einen ganz besonderen Ansatz: Zwar erzählt er darin die Lebensgeschichte der griechisch-amerikanischen Sopranistin, allerdings geschieht dies ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Die 120 Tage von Sodom

      Die 120 Tage von Sodom

      23. Oktober 2008 / 1 Std. 57 Min. / Drama, Historie
      Wiederaufführungstermin 23. Oktober 2008
      Regie: Pier Paolo Pasolini
      Drehbuch: Pupi Avati, Roland Barthes
      Besetzung: Paolo Bonacelli, Giorgio Cataldi, Umberto P. Quintavalle
      Originaltitel: Salò o le 120 giornate di Sodoma
      Vier Männer, die sogenannten Libertins (Paolo Bonacelli, Giorgio Cataldi, Umberto Quintavalle, Aldo Valetti) unterzeichnen ein Regelwerk darüber, wie sie ihre Opfer - vier Soldaten, neun Mädchen und neun Jungen im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren - foltern wollen. Als das Martyrium für die Gepeinigten begonnen hat, fügen diese sich schnell ...
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Medea

      Medea

      13. April 2007 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Fantasy
      Regie: Pier Paolo Pasolini
      Drehbuch: Pier Paolo Pasolini, Euripide
      Besetzung: Maria Callas, Massimo Girotti, Guiseppe Gentile
      Der junge Königssohn Jason (Guiseppe Gentile) wird von dem Zentauren Cheiron aufgezogen, der ihm ein mythisches Weltbild vermittelt und außerdem erklärt, dass Jason allein durch seine Herkunft ein Anrecht auf den Thron des Pelias (Paul Jabara) in Lolkos hat, wenn er ihm im Gegenzug das goldene Vlies überreicht. Jahre später machen sich die ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Erste Evangelium Matthäus

      Das Erste Evangelium Matthäus

      9. April 1965 / 2 Std. 17 Min. / Drama, Historie, Biografie
      Regie: Pier Paolo Pasolini
      Drehbuch: Pier Paolo Pasolini
      Besetzung: Enrique Irazoqui, Margherita Caruso, Susanna Pasolini
      Originaltitel: Il Vangelo secondo Matteo
      Das Leben Jesu anhand der Texte des Apostel Matthäus: Während der römischen Herrschaft wandert Jesus (Enrique Irazoqui) durch Israel und predigt den Weg Gottes mit Hilfe von Parabeln. Für ihn bedeutet dies: Sanftmut gegenüber Wehrlosen, wie Kindern, Armen und einsichtigen Sündern. Dabei stellt er sich entschieden gegen das jüdische ...
      Im Stream
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Accattone - Wer nie sein Brot mit Tränen aß

      Accattone - Wer nie sein Brot mit Tränen aß

      18. Juni 1963 / 1 Std. 55 Min. / Drama
      Regie: Pier Paolo Pasolini
      Drehbuch: Pier Paolo Pasolini, Sergio Citti
      Besetzung: Franco Citti, Silvana Corsini, Franca Pasut
      Originaltitel: Accattone
      Der junge Vittorio Cataldi (Franco Citti) stammt aus einem heruntergekommenen Vorort Roms. Von Allen wird er nur „Accattone“ („Der Better“) genannt. Seine Frau Ascenza (Paola Guidi) und seinen Sohn hat er verlassen, stattdessen lebt er mit Magdalena (Silvana Corsini) zusammen. Sie betätigt sich als Prostituierte und sorgt so für den ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der bucklige von Rom

      Der bucklige von Rom

      Unbekannter Starttermin / 1 Std. 43 Min. / Drama, Kriegsfilm
      Regie: Carlo Lizzani
      Drehbuch: Carlo Lizzani
      Besetzung: Gérard Blain, Ivo Garrani, Bernard Blier
      Originaltitel: Il Gobbo
      Der bucklige Alvaro schließt sich 1943 dem Widerstand an, um in seiner Heimat Rom gegen die Besetzung durch die Nazis zu kämpfen. Doch auch als die Alliierten Italien befreien, hört er mit seinem Partisanenkampf nicht auf.
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top