Mein Konto
    Die Chemie des Todes
    Die Chemie des Todes
    In Produktion
    läuft seit 2023 | 45 min | Krimi, Thriller
    Originaltitel: The Chemistry of Death
    Besetzung: Harry Treadaway, Jeanne Goursaud, Lucian Msamati
    Produktionsländer Deutschland, Großbritannien
    User-Wertung
    2,9 16 Wertungen, 4 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    David Hunter (Harry Treadway) ist ein herausragender forensischer Anthropologe. Doch nach einem schweren Schicksalsschlag verlässt er London und zieht als Landarzt in den kleinen Ort Manham. Sein Leben ist seitdem sehr ruhig und es passieren nicht viele außergewöhnliche Dinge. Bis zu dem Tag, an dem zwei Jungen im Farnley Wood Frauenleichen finden. Der Fundort der Leichen ist wie ein Altar aufgebaut und den Frauen wurden Schwanenflügel angelegt. Der örtliche Polizist McKenzie (Samuel Anderson) steht vor einem Rätsel und bittet David um Hilfe, um den Fall zu lösen. Er wird gebeten, bei der Identifizierung und der Bestimmung des Todeszeitpunktes zu helfen. David stimmt ein, weiß jedoch nicht, dass er sich in eine brutale Mordserie verstrickt.

    Serienadaption des gleichnamigen ersten David-Hunter-Romans von Simon Beckett und zugleich das erste von Deutschland koproduzierte Original des Streamingdienstes Paramount+.

    1 Staffel
    6 Episoden
    Harry Treadaway
    Rolle: David Hunter
    Jeanne Goursaud
    Rolle: Jenny Krause
    Samuel Anderson
    Rolle: DCI McKenzie
    David Hayman
    Rolle: Andrew Brody

    Die neuesten Videos

    Die Chemie des Todes Trailer DF 1:27
    Die Chemie des Todes Trailer DF
    14.655 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren
    • Bilder Die Chemie des Todes

    User-Kritiken

    Michael Haase
    Michael Haase

    1 Kritiken User folgen

    1,0
    Veröffentlicht am 31. Januar 2023
    Also ich habe 3 Folgen gesehen und kann diese Serie nicht empfehlen. Die Qualität der Bilder und die Arbeit der Schauspieler ist OK. Die Geschichte und die Regie ist mies, da hier ein durchgeknallter Protagonist in einer Vergangenheit gefangen ist.
    Das versucht die4 Regie mit Musik und Naturaufnahmen auszugleichen. Geht aber nach meiner Ansicht völlig daneben. Wer also Forensik mag, und sich dadurch nicht langweilt mag das ok sein.
    Theresa Bendel
    Theresa Bendel

    1 Kritiken User folgen

    2,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2023
    Mit großer Begeisterung habe ich viele Bücher von Simon Beckett, vor allem der David Hunter Reihe gelesen. Leider finde ich, dass die Handlung und die Personen schlecht getroffen sind. Vor allem die komplexe Persönlichkeit David Hunter wirkt im Buch zwar innerlich gebrochen, aber trotzdem stark und entschlossen. In der Serie wirkt er ängstlich und schwach. Alle Hintergrunderzählungen existieren in der Serie nicht. Grundsätzlich frage ich ...
    Mehr erfahren
    Lutz Meier
    Lutz Meier

    1 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 27. Januar 2024
    Am Anfang etwas langatmig dann aber gut nur die übergänge der Buchreihen nicht berücksichtigt toller Autor einfach Klasse
    Alexander Häring
    Alexander Häring

    1 Kritiken User folgen

    1,5
    Veröffentlicht am 31. März 2024
    Schade diese Serie ist nicht zu empfehlen, zu oft der Rückblick der Verlust seiner Familie, wenig Inhalt von den Büchern, oft keine plausiblen zusammenhänge, wer die Bücher nicht gelesen hat, blickt kaum durch.
    Back to Top