Mein Konto
    Tekken: Bloodline
    Tekken: Bloodline
    In Produktion
    läuft seit 2022 / 24 min / Martial Arts, Action, Animation
    Besetzung: Taiten Kusunoki, Isshin Chiba, Mamiko Noto
    Produktionsland Japan
    Im Stream
    User-Wertung
    3,0 2 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhalt & Info

    Schon in Kindertagen lernt Jin Kazama (Stimme im Original: Isshin Chiba) von seiner Mutter den von Generation zu Generation weitergegebenen Kampfkunststil der Kazamas, einer geheimen und sehr mächtigen Selbstverteidigungstechnik seiner Familie. Als jedoch der Dämon Ogre das Leben des jungen Kämpfers zerstört und seine Mutter tötet, kann Jin trotz seiner jahrelangen Ausbildung nur hilflos zuschauen. Zu mächtig ist die finstere Macht, die ihm dort gegenübersteht. Jin schwört Rache – doch dafür muss er stärker werden! Um dieses Ziel zu erreichen, lässt er sich von seinem unbarmherzigen Großvater Heihachi Mishima (Taiten Kusunoki) in einer geheimen Kampfkunsttechnik ausbilden. Sein Weg führt ihn zum „King of Iron Fist“-Turnier, hier treten die stärksten Krieger des Planeten gegeneinander an – und Jin wähnt auch den Dämon Ogre unter den Teilnehmern. In einem epischen Kampf will der Fighter Rache an diesem Untier nehmen...
    1
    Staffel
    Zur Staffel 1

    Wo kann ich diese Serie schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Taiten Kusunoki
    Taiten Kusunoki
    Rolle: Heihachi Mishima
    Isshin Chiba
    Isshin Chiba
    Rolle: Jin Kazama
    Mamiko Noto
    Rolle: Jun Kazama
    Toshiyuki Morikawa
    Rolle: Hworang
    Zeige die komplette Besetzung
    Diese Woche neu auf Netflix: Muskelmänner, eine Ex-Spionin auf Rachefeldzug und das Finale der Erotik-Trilogie "365 Days"
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 14. August 2022

    Diese Woche neu auf Netflix: Muskelmänner, eine Ex-Spionin auf Rachefeldzug und das Finale der Erotik-Trilogie "365 Days"

    Galaktische Muskelmänner, heiße Erotik und eine ehemalige DDR-Agentin, die Vergeltung sucht: Die Woche bei Netflix wird…
    Neu auf Netflix im August 2022: Erotik mit "365 Days 3", ein Fantasy-Highlight mit "Game Of Thrones"-Stars & vieles mehr
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 20. Juli 2022

    Neu auf Netflix im August 2022: Erotik mit "365 Days 3", ein Fantasy-Highlight mit "Game Of Thrones"-Stars & vieles mehr

    Der August steht an und mit ihm wieder jede Menge neuer Netflix-Titel. Im kommenden Monat erwarten euch unter anderem das…

    Die neuesten Videos

    Tekken: Bloodline Trailer OmdU 2:13
    Tekken: Bloodline Trailer OmdU
    487 Wiedergaben
    Tekken: Bloodline Trailer OmdU 1:39
    Tekken: Bloodline Trailer OmdU
    22 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    User-Kritik

    Ernst S.
    Ernst S.

    User folgen Lies die 4 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 20. August 2022
    Uff, Ich sag Mal, die Story wurde nicht neu erfunden. Was weder Gut noch Schlecht ist, aber es gibt halt noch mehr als einen Charakter bei Tekken dessen Geschichte man erzählen kann. Gut fand ich die Synchronisation, aber irgendwie auch nicht mehr. Story ist also bekannt und gut, richtig gestört hat mir die Animation. Dieses 50/50, Halb Animiert/Halb Gezeichnet lässt Bewegungen künstlich wirken und das bei einem Anime, in dem es um Kampfsport ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik
    Back to Top