Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die 7 besten Gangsterfilme nach wahren Begebenheiten
    Von David Herger — 09.12.2015 um 15:30
    facebook Tweet

    Sind eure Favoriten auch dabei?

    Platz 5: „Graveyard Of Honor“ (Takashi Miike, Japan 2002)
    3. Platz 5: „Graveyard Of Honor“ (Takashi Miike, Japan 2002) +

    Remakes von anerkannten Klassikern bringen nicht selten eine Verwässerung des ursprünglichen Kerns mit sich – aber Ausnahmen bestätigen ja bekanntlich die Regel: Wenn Brian De Palma den Capone-Mythos von „Scarface“ in die kokainschwangeren 80er überträgt oder Martin Scorsese aus dem unterkühlten Crime-Yin-Yang „Infernal Affairs“ mit „Departed“ ein katholisches Bacchanal der Sündhaftigkeit im korrupten Bush-Amerika macht, zeigt sich, dass eine Neuauflage nicht immer nur ein Abklatsch sein muss. So gelingt es auch dem japanischen Enfant Terrible Takashi Miike, den Gangsterfilm-Klassiker „Graveyard Of Honor“ von Kinji Fukasaku nicht nur adäquat zu updaten, sondern sogar zu bereichern.

    Miike verlegt die auf wahren Begebenheiten beruhende Story vom Aufstieg und endlosen Niedergang des von Gewalt, Jähzorn und Paranoia beseelten Yakuza Ishimatsu (Goro Kishitani) vom Nachkriegsjapan in die Zeit der Wirtschaftskrise zu Beginn der Neunziger. Was bei Fukasaku bereits eine äußerst harte Angelegenheit war, gerät unter Miikes Regie zu einem wahren Inferno zerstörerischer Gewalt durch die Hand eines Dämons in Menschengestalt, der schon sehr früh weiß, dass es ein böses Ende mit ihm nehmen wird und in seiner Raserei alle mit sich in ein blutrotes Nichts zieht. „Graveyard Of Honor“ ist ein wahrer Mahlstrom des Todes, der dennoch zu Herzen geht. Wenn am Ende des Weges ein kurzer rückblickender Moment auf dem lachenden Gesicht des totbringenden Berserkers in einem fröhlichen Augenblick verweilt, ist dies der größte Schock in diesem rabiaten Meisterwerk des modernen Gangsterfilms.
    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Die Top 7 Filme, in denen Journalisten reale Skandale aufdecken
    • "Legend": Neuer deutscher Trailer zum Gangsterfilm mit doppeltem Tom Hardy
    • Genial: So wurde eine negative Kritik aufs Poster des Tom-Hardy-Films "Legend" geschmuggelt
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • niman7
      Für mich Casino :D
    • pil
      Asche auf mein Haupt. Das wusste ich tatsächlich nicht. Und ich reg mich immer darüber auf, warum sich hier um die "Objektivität" von Ranglisten gekloppt wird. Jetzt für mich völlig nachvollziehbar. Nicht nachzuvollziehen ist allerdings die Kritik von Children of Men. Tonnenweise Asche auf SEIN Haupt!
    • Alfred Jodocus Kwak
      Wer das sagt? Ganz einfach: Filmstarts! Gib das Fantasiewörtchen "gerankt" oben rechts ein und du findest sämtliche Ranglisten, in denen alle Filme naheliegenderweise nach ihrer Bewertung gelistet wurden. So läuft das hier halt: Was ein Rezensent irgendwann mal geschrieben hat, ist Gesetz. Selbst wenn es sich um einen Film wie "Children of Men" handelt, der hier nur 2,5 Sterne bekommen hat...
    • HarveyWhite
      Filmstarts! Aber Donnie Brasco ist echt ein toller Streifen.
    • pil
      Ja......aber wer sagt eigentlich das hier die Filmstarts Kritiken ausschlaggebend sind?
    • Alfred Jodocus Kwak
      Der Pate basiert aber nur ganz lose auf wahren Begebenheiten, während Scarface soweit ich weiß gar kein reales Vorbild hat.
    • pil
      In Departed geht es allerdings um die irische Mafia! Die Darstellung von Jack Nicholson beruht auf James Whitey Bulger!
    • Alfred Jodocus Kwak
      "Donnie Brasco" hat auf Filmstarts nur 4 Sterne und ist deshalb nicht in der Liste, in der nur 4,5- und 5-Sterne-Filme aufgeführt werden.
    • Alfred Jodocus Kwak
      Basiert allerdings nur lose auf der wahren Begebenheit, da neben Frank Costello ja noch zwei weitere Herren, die fiktiv sind, dazugedichtet wurden. Da ist "Black Mass" schon näher dran an der wahren Geschichte. Der allerdings war nicht gerade Top 7-Material.
    • siggibaby
      Hier fehlt: "Departed – Unter Feinden". Der beruht auch auf eine wahre Begebenheit. Frank Costello war ein echter Mob.Zitat Wiki: Von 1937 bis 1957 war Costello Boss (bis 1946 „Acting Boss“) der späteren als Genovese-Familie klassifizierten Clans der US-amerikanischen Cosa Nostra von New York City.
    • pil
      Mir fehlt hier eindeutig Donnie Brasco! Ansonsten nette Liste! Casino....bestimmt zwanzig mal gesehen, einfach schon erschreckend perfekt!
    • WhiteNightFalcon
      The Untouchables perfekt.Für andere fehlt sicher auch Der Pate.Aber für mich fehlt ganz klar: Scarface mit Pacino.
    • HarveyWhite
      Wirklich eines der besten Genres. City of God sehe ich tatsächlich auf einer Ebene mit Casino und Goodfellas. Grandioser Film.
    • Jimmy V.
      Interessante Liste. Zu "American Gangster" ist aber wohl zu sagen, dass dieses Werk extrem weit von der Realität entfernt ist. Die Figuren, insbesondere aber Frank Lucas, kommen da alle anders und meist zu gut weg.
    • niman7
      Das beste Genre <3Ach ich könnte mich immer noch darüber aufregen, wie selten De Niro bei den Unbechtlichen vorkommt :(
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Vor dem 007-Trailer: James Bond, der Bösewicht & mehr auf Figurenpostern zu "Keine Zeit zu sterben"
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 3. Dezember 2019
    Vor dem 007-Trailer: James Bond, der Bösewicht & mehr auf Figurenpostern zu "Keine Zeit zu sterben"
    Robert Downey Jr. kuschelt mit putzigen Tieren auf Postern zu "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle"
    NEWS - Fotos
    Freitag, 29. November 2019
    Robert Downey Jr. kuschelt mit putzigen Tieren auf Postern zu "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle"
    Auf dem neuen "Star Wars 9"-Poster versteckt sich ein süßes Easter-Egg!
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 22. November 2019
    Auf dem neuen "Star Wars 9"-Poster versteckt sich ein süßes Easter-Egg!
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 20. November 2019
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    Alle Bildergalerien
    Die meisterwarteten Filme
    • James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
      James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

      von Cary Joji Fukunaga

      mit Daniel Craig, Rami Malek

      Film - Action

      Trailer
    • Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    • Jumanji 2: The Next Level
    • 21 Bridges
    • Black Widow
    • 1917
    • Birds Of Prey: The Emancipation Of Harley Quinn
    • Ghostbusters 3
    • Knives Out - Mord ist Familiensache
    • Cats
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top