Die Superbullen
Die Superbullen
Starttermin (1 Std. 25 Min.
Regie
Mit Hilmi Sözer, Tom Gerhardt, Götz Otto mehr
Genre Komödie
Nationalität Deutschland
FILMSTARTS
  2,0
User
  2,4 für 44 Wertungen insgesamt 13 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Tommie (Tom Gerhardt) und Mario (Hilmi Sözer) sind wieder auf der Pirsch. Doch diesmal nicht durch den Alkoholdunst von Köln Kalk („Voll normaal“) oder dem Ballermann-Club auf Mallorca („Ballermann 6“), sondern durch die deutsche Unterwelt. Für eine gewisse Zeit zumindest, denn die Polizei will ihre zwei mit Abstand dümmsten Mitarbeiter schleunigst loswerden. Als der Geißbock „Hennes“, das Maskottchen des 1. FC Köln, entführt wird, sehen sie die Chance auf Rehabilitation gekommen und eilen zur Rettung ihres Lieblingsclubs. Ihre Ermittlungen führen sie queerfeldein durch Deutschland, dann fällt der Groschen: „Hennes“ muss in München stecken – beim Erzrivalen vom FC Bayern, der es mit seinem unverschämten Kidnapping auf die Truppenmoral des Kölner Fußballs abgesehen hat...

Verleiher
Constantin Film Produktion GmbH
Details zum Film
-
Produktionsjahr
2011
Besucher
382.809 Zuschauer
VOD-Starttermin
-
Budget
-
DVD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
Blu-ray Starttermin
-
Sprache
Deutsch
Farbe
-
Filmformat
35 mm
Filmtyp
Spielfilm
Tonformat
Dolby
Seitenverhältnis
1.85 : 1
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Die Superbullen

2,0


Von Christoph Petersen

Nachdem „Ballermann 6" 1997 angelaufen war, machte das Gerücht die Runde, einige Kinos hätten den Film um zwei dauersaufende Mallorca-Urlauber wieder aus dem Programm genommen, weil Zuschauer es den Protagonisten gleichgetan und einfach in die Ecken uriniert hätten. Ob es deshalb trotz der fast 2,5 Millionen Zuschauer für „Ballermann 6" so lange gedauert hat, bis mit „Die Superbullen" nun die Fortsetzung in die Kinos kommt, ist nicht überliefert. Aber offenbar haben deutsche Kinobetreiber ein besseres Gedächtnis als erwartet, die Komödie um zwei unfähige Streifenpolizisten startet nämlich vollkommen überraschend in weniger Sälen (254) als die Konkurrenz „Der Auftragslover" (312) und „Burlesque" (258). Vielleicht liegt das aber auch ganz einfach daran, dass die Brachialkomik von Tom Gerhardt und Hilmi Sözer als Tommie und Mario im dritten Anlauf (nach „Voll normaaal" und „Ballermann 6") ihren Zenit überschritten hat. Zumindest ist „Die Superbullen" einen Tick lustiger als die letzte Klamauk-Attacke von Regisseur Gernol Roll mit dem unsäglichen Mario-Barth-Vehikel „Männersache".

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge Die Superbullen

Die Superbullen Trailer DF
31.716 Views

Besetzung und Stab Die Superbullen

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Userkritiken Die Superbullen

Die neueste positive Kritik von Tabse
  4,0 - Stark

Lustig :) was man eben von Tom Gerhardt erwartet

Die neueste negative Kritik von Schildkröte am Februar 06, 2012
  1,0 - Schlecht

"Voll normaaal" und "Ballermann 6" sind klasse Komödien, aber mit "Die Superbullen" konnte ich rein gar nichts anfangen. Es war eine Qual sich durch den Film zu kämpfen. Die Gags ziehen sich teilwe... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 0 Kritiken     0%
  • 2 Kritiken     15%
  • 1 Kritik     8%
  • 3 Kritiken     23%
  • 6 Kritiken     46%
  • 1 Kritik     8%
13 User-Kritiken

Bilder Die Superbullen

34 Bilder

Aktuelles Die Superbullen

  • Die 50 erfolgreichsten Filme im 1. Halbjahr 2011 (in Deutschland)

    Die 50 erfolgreichsten Filme im 1. Halbjahr 2011 (in Deutschland)

    Samstag, 23. Juli 2011 | Specials - Bestenlisten

    Nicht nur in den USA, auch in Deutschland wird das Publikum offenbar immer kinofauler. In unserer großen Halbjahresrückschau präsentieren wi...

  • Deutsche Charts: "The Green Hornet" summt auf die Eins, "Rapunzel" fällt ab

    Deutsche Charts: "The Green Hornet" summt auf die Eins, "Rapunzel" fällt ab

    Dienstag, 18. Januar 2011 | Nachrichten - Im Kino

    Die Disney-Herrschaft in den deutschen Kino-Charts hat vorerst ein Ende: Prinzessin Rapunzel dankt ab und überlässt den Thron der Grünen Hor...

  • Deutsche Charts: "Rapunzel" lässt sich auch von "Superbullen" nicht entthronen

    Deutsche Charts: "Rapunzel" lässt sich auch von "Superbullen" nicht entthronen

    Mittwoch, 12. Januar 2011 | Nachrichten - Im Kino

    In der fünften Woche in Folge heißt es auf dem Spitzenplatz der deutschen Kino-Charts immer noch "Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunte...

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2011Das beste aus dem Genre Komödie von 2011

Kommentare

  • Chief Thunder

    Ist doch wieder eine Frechheit, was uns Deutschen hier vorgesetzt wird!!
    Tom Gerhardt ist schon seit Jahren sowas von out!
    Allein der Trailer ist so hohl, daß man sich auf höchsten Maße fremdschämt!!
    Wer hierfür noch Geld ausgibt, dem ist nicht mehr zu helfen!!

  • Klappspaten

    Das waren so in etwa auch meine Gedanken. Nur ich hatte mehr Schimpfwörter drin.^^

  • Angelina777

    immerhin 2 Sterne ÖÖ trotz Flop und ja, sowas braucht D. bestimmt nicht

  • 5414nick

    2 STERNE?!? Dieser Mist ist doch schon für 1 Stern zu schade ! Und wie Cinema auf 4 Sterne kommt übersteigt mein Vorstellungsvermögen...

  • mercedesjan

    hehe, darauf spart jeder prolet schon seit jahren sein hartz IV gehalt...4 von 10 ist echt übertrieben gut...

  • Knarfe1000

    Fäkalhumor geht immer, vor allem in Deutschland.

  • johnny.b.good

    unlustiger geht es kaum.
    wer das für lustig hält, hat echt nicht mehr alle nadeln am baum.
    tom gerhardt war nie lustig, ist nicht lustig und wird nie lustig sein.
    wer über sowas lachen kann, dem nicht nicht zu helfen. ich schäme mich dafür, und das ist kein fremdschämen, sondern schämen fürs land. schämen für jedes humanoide wesen, dem auch nur ein lächeln beim betrachten dieses schandwerks übers gesicht huscht....

  • Arcustangens

    Was erwartet ihr von einem Land, das es schafft eine Filmproduktion wie "Zeiten ändern dich" zu produzieren, in die Kinos zu bringen und auch noch Gewinn zu machen ?

    Deutschland ist eine Schande für die Filmkunst und Gott, ich bin für eins dankbar.. niemand im Ausland guckt sich diese filme an, dafür bin ich unendlich dankbar. Die Filme, die aus Deutschland kommen und einigermaßen vorzeigbar sind, kann man mit einer Hand abzählen.. auch nachdem man mit ner Kreissäge drüber gegangen ist.

    Der Thrailer ist natürlich die Härte.. könnte mich stundenlang darüber aufregen, auch zu dieser späten Stunde..

    Das muss man sich mal vorstellen.. diese Kerle, die sich Schauspieler schimpfen werden fürstlich entlohnt dafür, dass die vor der Kamera stehen.. zumindest reichts für ein schönes Haus, ein Auto und eine Familie mit 3 Kindern. Und womit ? DAMIT ?! Jedem dritten der hier schreibt würde ich mit großer sicherheit attestieren können, ein mindestens genauso großes Schauspielerisches Talent zu haben wie besagte Kerle in diesem Film.

    Ab in den Müll damit!

    ps: Ich wäre ja dafür Tarantino, Scorsese, Nolan, Boyle und Til Schweiger (für die "Deutschheit") irgendwie genetisch zu klonen und aus diesen Klonen 1 ultimativen Klon zu machen, der dann endlich einpaar gute deutsche Filme macht.. der wäre dann Deutsch und vielleicht kriegen wir es auch hin Pitt, Hanks, Norton, Ledger (den müssten wir zurück ins Leben holen), Damon, etc. zu "verdeutschen".. dann stünde einpaar guten deutschen Filmen nichts im wege ;)

  • johnny.b.good

    nana so schlimm ist es auch nicht, wir machen viele gute deutsche filme, die halt nciht so bekannt sind.
    es sind schon mehr als an einer hand abzählbar, aber der großteil deutscher filme, die auch erfolg haben, sind nunmal komödien, und diese sind mit ganz ganz ganz wenigen ausnahmen (keinohrhasen, groupies bleiben nicht zum frühstück, soul kitchen) ganz großer mist!
    wir könnenn wenn wir wollen, aber wir wollen nicht, weil der erfolg warscheinlich ausbleiben würde...daher wird produziert was kevin und jaqueline samt hartz4 eltern gucken wollen.

  • Harald L.

    Tom Gerhardts Serie "Hausmeister Krause" fand ich eigentlich sehr lustig. Nur "Die Superbullen" muss ich mir jetzt auch nicht antun.

  • Zietenpower

    voll normaaaaaal

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Promi-News von
Die beliebtesten Trailer
Marvel's The Avengers 2: Age of Ultron Trailer DF
8.647 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
62.509 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
89.187 Views
Die Sprache des Herzens Trailer DF
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer DF
39.904 Views
Mo Hayders Die Behandlung Trailer DF
414 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
"The Last Witch Hunter": Vin Diesel geht ab Herbst 2015 im Kino auf Hexenjagd
"The Last Witch Hunter": Vin Diesel geht ab Herbst 2015 im Kino auf Hexenjagd
Tweet  
 
"Zeroville": James Franco versammelt Star-Cast um Seth Rogen, Megan Fox, Jacki Weaver und viele mehr
"Zeroville": James Franco versammelt Star-Cast um Seth Rogen, Megan Fox, Jacki Weaver und viele mehr
Tweet  
 
Gerücht: Kathryn Bigelow und Catherine Hardwicke gehören zu den Kandidatinnen für "Wonder Woman"-Regieposten
Gerücht: Kathryn Bigelow und Catherine Hardwicke gehören zu den Kandidatinnen für "Wonder Woman"-Regieposten
Tweet  
 
"King David": Warner bringt das Leben von König David auf die Leinwand
"King David": Warner bringt das Leben von König David auf die Leinwand
Tweet  
 
Als Nachfolger für Johnny Depp: Jack O'Connell soll Hauptrolle in Terry Gilliams "The Man Who Killed Don Quixote" übernehmen
Als Nachfolger für Johnny Depp: Jack O'Connell soll Hauptrolle in Terry Gilliams "The Man Who Killed Don Quixote" übernehmen
Tweet  
 
Michelle Williams führt eine verbotene Liebesbeziehung zu einem Wehrmachtssoldaten im ersten Trailer zu "Suite Française"
Michelle Williams führt eine verbotene Liebesbeziehung zu einem Wehrmachtssoldaten im ersten Trailer zu "Suite Française"
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten