Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Fall
     The Fall
    12. März 2009 / 1 Std. 57 Min. / Abenteuer, Drama, Fantasy
    Von Tarsem Singh
    Mit Lee Pace, Catinca Untaru, Justine Waddell
    Produktionsländer amerikanische, indisch
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,6 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,4 105 Wertungen - 10 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Los Angeles in den 1920ern: Der verletzte Hollywood-Stuntman Roy Walker (Lee Pace) liegt im Krankenhaus und erzählt der achtjährigen Alexandria (Catinca Untaru) Geschichten, damit die ihn mit Morphium versorgt und er sich umbringen kann. Er berichtet ihr von fünf Helden auf einem Rachefeldzug: Der ehemalige Sklave Otta Benga (Marcus Wesley), der italienische Sprengstoffexperte Luigi (Robin Smith), der Inder (Jeetu Verma) [1], der stark verfremdete Charles Darwin (Leo Bill) und der maskierte Bandit (Lee Pace in einer Doppelrolle) wollen gemeinsam Rache an dem bösen Governor Odious (Daniel Caltagirone) üben. Alexandria gefallen die Erzählungen des Invaliden. Sie möchte mehr von ihnen hören und beschafft dem Stuntman deswegen eifrig die geforderten Beruhigungsmittel. Erst spät merkt sie, worauf Erzählung und Handeln ihres neu gewonnenen Freundes hinauslaufen...
    Verleiher capelight pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Rumänisch, Lateinisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß/Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    The Fall
    Von Andreas R. Becker
    Farbsatte Phantasie und trübe Tristesse wechselten sich bereits im preisgekrönten Video R.E.M.-Welthit „Losing My Religion“ ab, das den Regisseur Tarsem Singh auf die Bühne internationaler Bekanntheit hievte. In seinem ersten Langfilm verwandelte der sich bis dahin vor allem als Videoclipmacher verdingende Inder diese Ansätze zum ersten Mal in Bilder epischer Breite: Der mit Jennifer Lopez und Vince Vaughn prominent besetzte Psychothriller The Cell besticht durch eine im wörtlichen und übertragenden Sinne schmerzhaft-schöne Farb-Gewalt. 2006 feierte Singhs zweiter Spielfilm „The Fall“ Premiere auf dem Toronto Film Festival. Nun kommt er mit zweijähriger Verspätung auch in die deutschen Kinos. In einem Sanatorium im Los Angeles der 1920er Jahre erfindet der verletzte Hollywood-Stuntman Roy Walker (Lee Pace, serie,Pushing Daisies) für die achtjährige Alexandria (Catinca Untaru) eine mys...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    The Fall Trailer (2) DF 2:03
    The Fall Trailer (2) DF
    7 699 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lee Pace
    Rolle: Roy Walker / The Black Bandit
    Catinca Untaru
    Rolle: Alexandria
    Justine Waddell
    Rolle: Evelyn / Prinzessin Evelyn
    Sean Gilder
    Rolle: Walt Purdy
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 55 Follower Lies die 358 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 15. Oktober 2012
    Fantastischer Film! Eine packende Geschichte wunderbar erzählt. Einer dieser traurig-schönen Filme. Ansehen!
    Cursha
    Cursha

    User folgen 305 Follower Lies die 906 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 11. Juli 2015
    Vollgepackt mit Fantasie, kreativen Ideen und einem hohen Schauwert macht "The Fall" eine unglaublich gute Figur. Dazu kommt ein großartiger Lee Pace.
    Klammerchris
    Klammerchris

    User folgen 4 Follower Lies die 8 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    The Fall ist aus meiner Sicht der beste Film 2009. Regisseur Tarsem Singh hat bei der Umsetztung keine Kosten und Mühen gescheut. Die fünfjährigen Dreharbeiten bezahlte er aus eigener Tasche. Als Werbefilmer hat man die Möglichkeit an den schönsten und ungewöhnlichsten Orten der Welt zu drehen, diese hat er genutzt indem er während der Dreharbeiten zu seinen Spots auch gleich die ganze The Fall Crew mitschleifte um die überwältigenden ...
    Mehr erfahren
    Spike Spiegel
    Spike Spiegel

    User folgen 2 Follower Lies die 76 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 24. März 2014
    Neulich habe ich mir Gedanken darüber gemacht, was ein Film eigentlich alles sein kann. Wo liegen die Grenzen? Ich bin nicht der Meinung, dass man mit Film alles möglich machen kann. Ein Film muss gewisse Regeln einhalten, damit seine Geschichte funktioniert. Ich schaue Filme durch die Augen eines Kritikers an; und was ich mir nach diesem Film mit Schrecken eingestehen musste, war, dass ich vergessen hatte, dass Film in erster Linie als ein ...
    Mehr erfahren
    10 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Die 25 besten Zeitlupeneinsätze in der Geschichte des Kinos
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 7. November 2012
    Zum Kinostart des knallharten Science-Fiction-Actioners "Dredd 3D" (am 14. November 2012), in dem Zeitlupen nicht nur stilistisch,...
    Die Filmstarts-TV-Tipps fürs Wochenende (10.-12. September)
    NEWS - TV-Tipps
    Donnerstag, 9. September 2010
    In dieser Woche mit Sharon Stone und ihrem Eispickel, Ang Lee und seinen schwulen Cowboys sowie passend zur aktuellen Debatte:...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top