Mein FILMSTARTS
Michel Strogoff
20 ähnliche Filme für "Michel Strogoff"
  • Oliver Twist

    Oliver Twist

    22. Dezember 2005 / 2 Std. 05 Min. / Abenteuer, Drama
    Von Roman Polanski
    Mit Barney Clark, Ben Kingsley, Jamie Foreman
    Der Waisenjunge Oliver Twist (Barney Clark) wächst unter den erbärmlichsten Bedingungen auf, die man sich vorstellen kann. Nach dem Tod seiner Mutter wird er in ein Waisenhaus eingeliefert, wo es ihm auch nicht viel besser geht. Nach kurzer Zeit wird er sogar in die Kinderarbeit eingewiesen. Die Kinder müssen Hunger leiden und werden mit äußerst harter Hand geführt. Später kommt er in die Obhut des Bestattungsunternehmers Mr. Sowerberry (Michael Heath), der Oliver ebenso unfreundlich und unwürdig behandelt. Er muss sogar Beleidigungen seiner Mutter über sich ergehen lassen. Als er Hunger, Armut und Prügel nicht mehr erträgt, reißt er aus und schlägt sich bis London durch, um dort sein Glück zu versuchen. Aber hier ergeht es ihm auch nicht viel besser: Er gerät in die Fänge einer Diebesbande, die ihn ausbeutet und zum Stehlen zwingen will.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Die Drei Musketiere - 2. Teil: Ohne Furcht und Tadel

    Die Drei Musketiere - 2. Teil: Ohne Furcht und Tadel

    Kein Kinostart / 1 Std. 31 Min. / Abenteuer, Historie
    Von Bernard Borderie
    Mit Jean Carmet, Mylène Demongeot, Bernard Woringer
    Bauernsohn d’Artagnan gehört zu den Musketieren des Königs, doch er wird nachdem er der Königin eine geheime Nachricht überbracht hat, von Kardinal Richelieu gefangen genommen. Die drei Musketiere wollen ihren Freund befreien, bevor es zu spät ist, und Rochefort den Befehl gibt, d’Artagnan hinzurichten.
    User-Wertung
    3,0
  • Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

    18. November 2010 / 2 Std. 25 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Eine Ära geht zuende – Harry Potter (Daniel Radcliffe), Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermoine Granger (Emma Watson) stehen vor dem großen Showdown mit dem finsteren Lord Voldemort (Ralph Fiennes). Das Trio begibt sich auf die Suche nach den legendären Horkruxen, magischen Artefakten, aus denen Voldemort seine gewaltige Macht bezieht. Doch ihr Mentor Dumbledore ist bereits gefallen und so sind die Jugendlichen ganz auf sich allein gestellt, während Großbritannien um sie herum im Chaos versinkt. Es herrscht Krieg zwischen Voldemorts Schergen und der Welt der Menschen. Das Zaubereiministerium – einst die Schnittstelle zwischen Magiern und Menschen – ist bereits in die Hände der Todesser gefallen. Plötzlich stehen Harry und seine Freunde vor einem weiteren Problem: Einer Legende folgend sind drei sogenannte Heiligtümer des Todes quer über das Land verstreut. Sollte Voldemort diese Relikte an sich reißen, wäre er gänzlich unbesiegbar...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Alice im Wunderland

    Alice im Wunderland

    4. März 2010 / 1 Std. 48 Min. / Fantasy, Abenteuer, Familie
    Von Tim Burton
    Mit Johnny Depp, Mia Wasikowska, Matt Lucas
    Aus und vorbei: Alice Kingsleih (Mia Wasikowska) soll mit dem versnobbten Geschäftsmann Hamish (Leo Bill) vermählt werden; Raum für kindliche Phantasien bleibt da nicht mehr. Doch am Tage ihrer Hochzeit erspäht die junge Frau ein seltsames Kaninchen (Stimme: Michael Sheen) im prächtigen Garten des Anwesens und setzt ihm nach. Immerhin fuchtelt das Tier aufgeregt mit einer Taschenuhr herum - es gilt also, keine Zeit zu verlieren. Bis in einen Kaninchenbau folgt Alice dem unerwarteten Besuch und findet sich einen langen Sturz darauf in einer grotesken Märchenwelt wieder, in der eine böse Hexe (Helena Bonham Carter) und der merkwürdige Hutmacher (Johnny Depp) wichtige Rollen spielen...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Harry Potter und der Halbblutprinz

    Harry Potter und der Halbblutprinz

    16. Juli 2009 / 2 Std. 32 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Harry Potters (Daniel Radcliffe) sechstes Jahr in Hogwarts steht unter keinem guten Stern. Lord Voldemort hat wieder zu Stärke gefunden und schickt sich an, die Welt zu unterwerfen. Da Harry gemäß einer Prophezeiung der Einzige ist, der Voldemort besiegen kann, entschließt sich Schulleiter Albus Dumbledore (Micheal Gambon), nicht weiter alleine, sondern zusammen mit seinem Schüler Nachforschungen über die Vergangenheit von Tom Riddle (als Junge: Hero Fiennes-Tiffin; als Teenager: Frank Dillane) anzustellen. Es geht um die Zeit, bevor dieser zu Lord Voldemort wurde. Dumbledore zeigt Harry in seinem Denkarium verschiedene Erinnerungen, die nach und nach ein furchtbares Geheimnis offenbaren. Von besonderer Bedeutung ist dabei eine Erinnerung von Horace Slughorn (Jim Broadbent), Harrys neuem Lehrer für Zaubertränke. Doch diese wurde manipuliert und Harry muss Slughorn erst davon überzeugen, die wahre Erinnerung preiszugeben. Zu allem Überfluss hat noch die Pubertät Einzug in Hogwarts gehalten. Harry fühlt sich stark zu Ginny Weasley (Bonnie Wright), der jüngeren Schwester seines besten Freundes Ron (Rupert Grint), hingezogen. Und auch zwischen Ron, Hermine (Emma Watson) und Lavender Brown (Jessie Cave) liegen die Dinge plötzlich komplizierter...
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Harry Potter und der Orden des Phönix

    Harry Potter und der Orden des Phönix

    12. Juli 2007 / 2 Std. 18 Min. / Fantasy, Abenteuer, Drama
    Von David Yates
    Mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson
    Harry Potter (Daniel Radcliffe) verbringt auch seine vierten Sommerferien bei seinem Onkel Vernon Dursley (Richard Griffiths), seiner Tante Petunia (Fiona Shaw) und seinem Cousin Dudley (Harry Melling). Eines Abends werden die beiden Jungen auf der Straße von zwei Dementoren attackiert. Harry kann sie zwar mit einem Patronus-Zauber vertreiben, aber Dudley erleidet einen Schock, und die Dursleys geben ihrem Pflegesohn dafür die Schuld. Außerdem wird Harry vor das Zauberergericht geladen, weil es während der Schulferien und zumal in Gegenwart eines Muggels wie Dudley streng verboten ist, die erlernten Zauberkünste anzuwenden. Nur dank der Hilfe des Hogwarts-Schulleiters Albus Dumbledore (Michael Gambon) entgeht Harry einer Verurteilung und einem damit verbundenen Schulverweis. Unterschlupf findet er in der Zwischenzeit beim "Orden des Phönix", einer von Dumbledore gegründeten Widerstandsgruppe, die sich dem Dunklen Lord entgegen stellt und der auch Harrys Patenonkel Sirius Black (Gary Oldman) angehört. Schließlich wieder in Hogwarts angekommen werden die Probleme nicht kleiner. Das Zauberei-Ministerium installiert dort, um Dumbledore besser kontrollieren zu können, Dolores Umbridge (Imelda Staunton) als Großinquisitorin. Schnell übernimmt sie die Macht in der Zauberschule...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Captain Alatriste

    Captain Alatriste

    Kein Kinostart / 2 Std. 25 Min. / Historie, Abenteuer, Action
    Von Agustín Díaz Yanes
    Mit Viggo Mortensen, Unax Ugalde, Elena Anaya
    Spanien im 17. Jahrhundert: Der prunkvolle Hof und ausschweifende Feste, finstere Gassen und schummrige Tavernen, Intrigen, Liebeshändel, Morde – und ein Mann in geheimer Mission. Ein monumentales Werk über das abenteuerliche Leben des verwegenen Soldaten und Söldners Captain Alatriste (Viggo Mortensen), der während des Spanischen Erbfolgekrieges zum Helden Spaniens aufsteigt. Nach seiner Rückkehr aus Flandern kommt Alatriste einer Verschwörung auf die Spur, die hochrangige englische Würdenträger das Leben kosten soll. Dank des geschickten Verhaltens Captain Alatristes scheitert der Plan jedoch. Der verdiente Kämpfer kann aber nicht in Madrid bleiben und sieht sich im weiteren Verlauf seines Lebens einem temporeichen Wechselspiel aus Kampf, Machtfragen, Liebe und Heimatverbundenheit ausgesetzt.
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Der Graf mit der eisernen Faust

    Der Graf mit der eisernen Faust

    Kein Kinostart / 1 Std. 50 Min. / Abenteuer, Historie, Drama
    Von André Hunebelle
    Mit Jean Marais, Dany Robin, Jill Haworth
    Nachdem der Graf Rudolphe Marquis de Sombreuil (Jean Marais) versehentlich mit seiner Kutsche einen Arbeiter überfährt, verspricht er der Witwe des Mannes, dass er ihre verlorengegangene Tochter Marie (Jill Haworth) wiederfinden wird. Um die Pariser Unterwelt zu infiltrieren verkleidet er sich als einfacher Arbeiter.
    User-Wertung
    3,0
  • Ruf der Wildnis

    Ruf der Wildnis

    Kein Kinostart / 1 Std. 45 Min. / Abenteuer, Familie
    Von Ken Annakin
    Mit Charlton Heston, Michèle Mercier, Raimund Harmstorf
    In der Adaption des Jack London-Romans „The Call of the Wild“ wird ein Familienhund entführt und in den Norden des Landes nach Alaska gebracht, um dort als Schlittenhund zu arbeiten.
    User-Wertung
    3,0
  • Die Teufelsschlucht der wilden Wölfe

    Die Teufelsschlucht der wilden Wölfe

    12. September 1975 / 1 Std. 40 Min. / Abenteuer
    Von Lucio Fulci
    Mit Franco Nero, Virna Lisi, John Steiner
    Schriftsteller Jason Scott (Franco Nero) kehrt nach Alaska zurück, um Inspiration für ein neues Buch zu finden und trifft auf seinen treuen Freund Wolfsblut, den er bei seinem letzten Aufenthalt bei den Eskimos zurücklassen musste. Doch auch Beauty Smith (John Steiner) ist nach Klondyke zurückgekehrt. Schon einmal hat der eiskalte Verbrecher jede Menge Unheil angestellt und konnte Jason noch geradeso entwischen. Diesmal will er dem teuflischen Kriminellen endgültig das Handwerk legen...
    User-Wertung
    3,0
  • Die Tartarenwüste

    Die Tartarenwüste

    29. April 1977 / 2 Std. 23 Min. / Drama, Kriegsfilm, Historie
    Von Valerio Zurlini
    Mit Vittorio Gassman, Giuliano Gemma, Helmut Griem
    Lieutenant Drogo (Jacques Perrin) erhält seinen ersten Auftrag: er wird auf er eine isolierte, von mächtigen Bergen umgebene Festung geschickt, die sich am Rande der Wüste befindet. Hier soll er zusammen mit einer Garnison einen möglichen Einfall der furchteinflößenden Tartaren vermeiden, die von Jenseits der Wüste kommen. Innerhalb der Gruppe, die dem Kommando des Lieutenants untersteht, herrschen unterschiedliche Gemütslagen vor. Einige Offiziere können es gar nicht erwarten, bis die Tartaren endlich anrücken, andere glauben nicht daran, dass überhaupt eine Attacke bevorsteht und wieder andere wollen sich einen Karrierevorteil verschaffen, indem sie sich freiwillig einer diffusen Bedrohung stellen. Doch auch wenn ihre Erwartungen und Ziele vollkommen unterschiedlich sind, so ist ihnen doch allen gemeinsam, dass sie ihr früheres Leben hinter sich lassen und sich ganz in den Dienste des Militärs stellen…
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Arn - Der Kreuzritter

    Arn - Der Kreuzritter

    Kein Kinostart / 2 Std. 15 Min. / Abenteuer, Action, Kriegsfilm
    Von Peter Flinth
    Mit Joakim Nâtterqvist, Sofia Helin, Driss Roukhe
    Arn Magnusson (Joakim Nätterqvist), ein schwedischer Adelssohn im 12. Jahrhundert, ist in unglücklicher Liebe zu Cecilia Algotsdotter (Sofia Helin) entbrannt. Die traute Zweisamkeit des Paares darf nicht sein, weil Cecilia nach dem Wunsch ihrer Eltern einen anderen heiraten soll. Die Missachtung dieser Tatsache bringt Arn 20 Jahre Zwangsdienst im Heer der Kreuzritter ein, die im heiligen Land gegen die übermächtigen Armeen Sultan Saladins (Milind Soman) bestehen sollen. Im aussichtslosen Kampf gegen die muslimischen Streitkräfte kann sich Arn zwar Respekt und Anerkennung verschaffen, aber Jerusalems Fall kann auch er nicht verhindern. Weil Saladin Gnade walten lässt, können Arn und die übrigen überlebenden Christen Jerusalem unbehelligt verlassen. So kehrt er voller Tatendrang nach Schweden zurück, wo er feststellen muss, dass sein Heimatland aufgrund inneren Zwists zu zerbechen droht. Arn muss versuchen, Schweden zu einen, um dem Land eine Zukunft zu sichern.
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Der Stoff aus dem die Helden sind

    Der Stoff aus dem die Helden sind

    7. September 1984 / 3 Std. 07 Min. / Abenteuer, Drama, Sci-Fi
    Von Philip Kaufman
    Mit Sam Shepard, Scott Glenn, Ed Harris
    Die Geschichte der US-amerikanischen Raumfahrt erreicht einen ersten Höhepunkt, als der Pilot Chuck Yeager (Sam Shepard) als erster Mensch die Schallgeschwindigkeit durchbricht. Als in der Folge die Sovjets 1957 erfolgreich ihren Sputnik-Satelliten ins All schießen, verdoppelt die US-Raumfahrtbehörde NASA ihre Anstrengungen, um ihrerseits einen bemannten Flug ins Weltall zu starten. Sieben Piloten (ua. Ed Harris und Scott Glenn) werden für diesen Auftrag ausgewählt. Obwohl die Anzahl der Fehlversuche und der Grad der Unsicherheit bezüglich der Raketen enorm ist, wagen diese Piloten dennoch den Versuch. Dieser Mut bringt ihnen den Respekt der Öffentlichkeit ein, die ihnen fortan nachsagt aus dem Stoff gemacht zu sein, aus dem Helden sind...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Fantomas bedroht die Welt

    Fantomas bedroht die Welt

    20. Juni 1967 / 1 Std. 45 Min. / Krimi, Abenteuer, Komödie
    Von André Hunebelle
    Mit Jean Marais, Louis de Funès, Mylène Demongeot
    Ober-Schurke Fantomas hat sich einen neuen Plan ausgedacht, mit dem er anscheinend an eine Menge Geld herankommen kann. Er selbst nennt es die „Überlebenssteuer“ und damit erpresst er die reichsten Menschen auf dem Planeten. Wer nicht zahlt, wir ermordet. Auch der wohlhabende schottische Lord Rashley (Françoise Christophe) bekommt solch eine Drohung von Fantomas. Aus Angst und Verzweiflung wendet sich der Adlige an Fantomas Nemesis, Kommissar Juve (Louis de Funès) und den Journalisten Fandor (Jean Marais). Die beiden Personen und Helene (Mylène Demongeot), die Verlobte von Fandor, die den Verbrecher in- und auswendig kennen, reisen zu Rashley an sein Schloss am Loch Ness, um gemeinsam einen Plan auszuhecken, damit man den maskierten Schurken endlich dingfest machen kann. Doch dann geschehen auf dem Schloss unglaubliche Dinge, die alle Beteiligten an ihrem Verstand zweifeln lässt. Steckt Fantomas dahinter und ist womöglich näher am Geschehen als angenommen?
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • African Queen

    African Queen

    Kein Kinostart / 1 Std. 48 Min. / Abenteuer, Kriegsfilm, Romanze
    Von John Huston
    Mit Katharine Hepburn, Humphrey Bogart, Robert Morley
    Eine kleine Siedlung in Deutsch-Ostafrika wird während des Ersten Weltkriegs durch einen deutschen Angriff zerstört. Dabei kommt Pastor Samuel Sayer (Robert Morley) ums Leben, der zusammen mit seiner zugeknöpften Schwester Rose (Katherine Hepburn) eine Mission betrieben hat. Rose ist nun auf die Hilfe des raubeinigen Flusskapitäns Charlie Allnutt (Humphrey Bogart) angewiesen, der sie mit seinem Schiff African Queen in bewohntes Gebiet bringen soll. Während der Reise entwickelt sich zwischen den beiden zutiefst unterschiedlichen Charakteren ein konfliktgeschwängertes Miteinander. Die Auseinandersetzungen binden sie jedoch stärker aneinander, statt sie zu trennen. So fassen Charlie und Rose schließlich den Plan, die deutschen Truppen zu bestrafen, die das Dorf zerstört haben. Aber die Gefahren der Natur lassen das Vorhaben fast unmöglich erscheinen.
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    5,0
    Zum Trailer
  • Fantomas gegen Interpol

    Fantomas gegen Interpol

    1. März 1966 / 1 Std. 34 Min. / Krimi, Abenteuer, Komödie
    Von André Hunebelle
    Mit Jean Marais, Louis de Funès, Mylène Demongeot
    Der Super-Schurke Fantomas (Jean Marais), der sich immer wieder hinter wechselnden Identitäten verbirgt, hat einen neuen teuflischen Plan geschmiedet, mit dem er endlich unbesiegbar wird. Er möchte eine Maschine entwickeln, mit deren Hilfe man die Gedanken anderer Menschen beeinflussen kann. Zu diesem Zweck möchte er verschiedene Wissenschaftler entführen und sie zwingen, dass sie für ihn an seiner Maschine bauen. Der Journalist Fandor erkennt aber die Absichten des Gangsters und alarmiert die Polizei. Gemeinsam mit dem schusseligen Kommissar Juve (Louis de Funès), dem Erzfeind von Fantomas, schmieden sie einen Plan, um Fantomas zu überlisten. Dabei nimmt Fandor den Platz eines Wissenschaftlers ein, den Fantomas auf seiner Entführungsliste hat. Doch dann kommt alles anders als gedacht und das Chaos nimmt seinen Lauf…
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Der Graf von Monte Christo - 1 Teil: Der Gefangene auf Kastell

    Der Graf von Monte Christo - 1 Teil: Der Gefangene auf Kastell

    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Abenteuer, Drama
    Von Robert Vernay
    Mit Pierre Richard-Willm, Michele Alfa, Aime Clariond
    Erster von zwei Teilen einer Graf von Monte Cristo-Verfilmung.
    User-Wertung
    3,0
  • Jack Londons Wolfsblut

    Jack Londons Wolfsblut

    Kein Kinostart / 1 Std. 42 Min. / Abenteuer
    Von Lucio Fulci
    Mit Raimund Harmstorf, Daniele Dublino, Carole André
    Ende des 19. Jahrhunderts herrscht Goldfieber und zahlreiche Menschen zieht es in die kanadischen Region Yukon. Der Indianerjunge Mitsah (Missaele) kümmert sich um einen Wolfshund namens Wolfsblut, der ihm das Leben gerettet hat. Als Jason (Franco Nero) und Kurt (Raimund Harms­torf) das Tier vor räuberischen Ganoven schützen, hilft er ihnen beim Kampf gegen den Gangsterboss Beauty Smith...
    User-Wertung
    3,0
  • Oberst Strogoff

    Oberst Strogoff

    Kein Kinostart / 1 Std. 58 Min. / Abenteuer
    Von Viktor Tourjansky
    Mit Curd Jürgens, Capucine, Pierre Massimi
    Ein Offizier der Armee des Zaren plant die Rettung eines jungen Prinzen aus der Wüstenexpedition gegen die Türken...
    User-Wertung
    3,1
  • Ritter der Nacht

    Ritter der Nacht

    Kein Kinostart / 1 Std. 45 Min. / Abenteuer
    Von André Hunebelle
    Mit Jean Marais, Sabine Sesselmann, Francois Chaumette
    Anfang des 18. Jahrhunderts plant Prinz Philippe von Gonzague (François Chaumette), seinen Cousin Philippe von Nevers (Hubert Noël) töten zu lassen. Auf diese Weise will er an Isabelle von Caylus (Sabine Sesselmann), die attraktive Frau des Cousins, und dessen Geld herankommen. Trotz einiger Hindernisse gelingt der schändliche Plan und Prinz Philip nimmt Isabelle zur Frau. Der getötete Cousin hat vor seinem Tod die eigene Tochter Aurore aber noch in die Obhut des Edelmanns Henri von Lagardère (Jean Marais) gegeben, der sich seitdem um das Mädchen kümmert. Nachdem Aurore (Sabine Sesselmann) zu einer jungen Frau herangewachsen ist, fordert die Rache ihr Recht ein. Unter Mithilfe Lagardèreds wird ein Plan auf die Beine gestellt, der Philippe von Gonzague schlecht bekommen soll. Denn sein Mord ist immer noch ungesühnt.
    User-Wertung
    3,0
Back to Top