Der Lorax (3D)
Der Lorax (3D)
Starttermin (1 Std. 27 Min.
Regie
Mit Danny DeVito, Ed Helms, Zac Efron mehr
Genre Animation , Komödie , Familie
Nationalität USA
FILMSTARTS
  4,0
Pressekritiken   3,3 5 Kritiken
User
  3,3 für 99 Wertungen insgesamt 13 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben

Weil Ted (Originalstimme: Zac Efron) das Herz seiner Angebeteten Audrey (Taylor Swift) gewinnen möchte, will er ihren größten Wunsch erfüllen: Er will ihr einen echten Baum besorgen, denn die existieren in der künstlich angelegten Stadt Thneed-Ville nicht mehr. Also macht sich Ted auf die Suche nach einem Baum außerhalb der abgeriegelten Stadt. Doch dort trifft er nur auf einen verschrobenen, zurückgezogen lebenden Eigenbrötler, den Once-ler (Ed Helms). Der erzählt ihm die Geschichte, wie es dazu kam, dass es keine Bäume mehr gibt. Denn einst war ein junger idealistischer Mann, der Erfinder werden wollte. Als er in ein Paradies voller Bäume gelangte, in dem die Tiere in trauter Gemeinsamkeit glücklich leben, errichtete er dort seine Traum-Behausung. Doch als er dazu einen der vielen Bäume fällte, tauchte der flauschige Lorax (Danny DeVito) auf, Wächter über alle Bäume und versucht den Once-ler aus dem Paradies zu werfen. Erst nach und nach fing er an zu verstehen, dass die Bäume erhalten bleiben müssen und so sich mit dem Lorax zu arrangieren. Doch zu diesem Zeitpunkt hat er mit einer seiner Erfindungen bereits eine Kette von Ereignissen in Gang gesetzt, die nicht mehr aufzuhalten scheint…

Originaltitel
Dr. Seuss' The Lorax
Details zum Film
3 Gerüchte
Verleiher
Universal Pictures Germany
Besucher
378.059 Zuschauer
Produktionsjahr
2012
Budget
70 000 000 $
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger
  • Film läuft in 1 Kino

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Der Lorax (3D)

4,0


Von Christoph Petersen

In den USA längst eine kulturelle Institution, kennt man in Deutschland zwar die Verfilmungen seiner Bücher „Der Grinch" oder „Ein Kater macht Theater", aber Theodore Geisel alias Dr. Seuss (1904 bis 1991) selbst ist hierzulande wohl trotzdem nur den wenigsten ein Begriff. Dass dem so ist, liegt vor allem daran, dass der Autor seine Kinderbücher stets in einer speziellen Reimform verfasst hat, die sich nicht so leicht ins Deutsche übertragen lässt. Aber das sollte niemanden davon abhalten, zumindest die Verfilmungen seiner fantasievollen und farbenprächtig illustrierten Fabeln für sich zu entdecken. Denn auch Chris Renauds „Der Lorax", der in den USA einen der erfolgreichsten Nicht-Fortsetzungs-Animationsfilm-Kinostarts aller Zeiten hingelegt hat, überzeugt ebenso wie die vorangegangene Dr.-Seuss-Verfilmung „Horton hört ein Hu!" als lehrreiches, aber deshalb keinesfalls langweiliges Leinwandabenteuer, das zudem noch mit einem ganz besonderen Clou aufwartet: Hollywood-Star Danny DeVito („Twins", „Schnappt Shorty") hat es sich nämlich nicht nehmen lassen, der schnurrbarttragenden Titelfigur nicht nur in der US-Version, sondern auch in der deutschen Fassung seine unverwechselbare Stimme zu leihen.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge Der Lorax (3D)

Der Lorax (3D) Trailer DF
43.355 Views

Bonusvideo Der Lorax (3D)

Interviews 1 - Deutsch
7.944 Views

Pressekritiken Der Lorax (3D)

Schnitt:   3,3 bei 5 Pressewertungen.
  •   Reelviews.net
  •   Slant Magazine
  •   Filmcritic.com
  •   The Hollywood Reporter
  •   Variety
5 Pressekritiken

Userkritiken Der Lorax (3D)

Die neueste positive Kritik von Amy341
  5,0 - Meisterwerk

Ich liebe diesen Film !!! Ich will den umbedingt sehen UMBEDINGT Ich hoffe dieser Film ist wirklich so gut wie ich denke was denkt ihr denn ?????

Die neueste negative Kritik von Ehrgeiz84 am September 04, 2013
  3,0 - Solide

Für Kinder ist der Film toll, aber auch eher erst ab 6 Jahren vielleicht. Als Erwachsener kann man ihn sich schon mal an einem Sonntagnachmittag reinziehen. Die Message ist super und eigentlich kin... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 1 Kritik     8%
  • 2 Kritiken     15%
  • 4 Kritiken     31%
  • 5 Kritiken     38%
  • 0 Kritiken     0%
  • 1 Kritik     8%
13 User-Kritiken

Bilder Der Lorax (3D)

36 Bilder

Wissenswertes Der Lorax (3D)

Sprachtalent
Zusammenfassung von Der Lorax (3D)

Neben der US-Version leiht Danny DeVito dem Lorax seine Stimme auch in der russischen, der spanischen, der italienischen und der deutschen Fassung, kann aber eigentlich nur ein wenig Italienisch sprechen. Für alle Sprachen wurden ihm je zwei Coaches und ein Editor zur Seite gestellt, die ihm die Aussprache phonetisch beibrachten und ebenfalls darauf Acht gaben, dass er möglichst akzentfrei spricht... Mehr lesen

3 Trivia

Aktuelles Der Lorax (3D)

  • "Ich – Einfach unverbesserlich"–Macher entwickeln Animationsfilm über den weihnachtshassenden Grinch

    "Ich – Einfach unverbesserlich"–Macher entwickeln Animationsfilm über den weihnachtshassenden Grinch

    Freitag, 8. Februar 2013 | Nachrichten - In Produktion
     
     

    Universal Pictures wird eine weitere Adaption eines Werkes von Kinderbuchautor Dr. Seuss in die Kinos bringen. Die "Ich – Einfach unverbesse... Weiterlesen

  • Die 50 erfolgreichsten Filme 2012 in Deutschland und den USA

    Die 50 erfolgreichsten Filme 2012 in Deutschland und den USA

    Mittwoch, 9. Januar 2013 | Specials - Bestenlisten

    Nachdem wir bereits auf die Kassenhits aus Nordamerika geschaut haben, präsentieren wir euch nun die 50 erfolgreichsten Kinofilme 2012 in De...

  • TIME Magazin kürt "Cloud Atlas" zum schlechtesten und "Liebe" zum besten Film des Jahres

    TIME Magazin kürt "Cloud Atlas" zum schlechtesten und "Liebe" zum besten Film des Jahres

    Mittwoch, 5. Dezember 2012 | Nachrichten - Im Kino

    Gen Jahresende werden quer durch die Filmpresse Jahres-Bestenlisten veröffentlicht. Das renommierte TIME Magazine prescht nun als eines der ...

28 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2012Das beste aus dem Genre Animation von 2012

Kommentare

  • Julia S.

    Wer hat denn die Inhaltsangabe zu "Der Lorax" geschrieben?
    Der hat doch keine Ahnung von dem Film !!! Er hat wahrscheinlich einmal kurz was darüber gehört und hier alles durcheinander gebracht. Irgendwie extrem peinlich!!
    Nur mal ein Beispiel: Ted und der Lorax begegnen sich nicht einmal in diesem Film.., mehr will ich nicht erzählen, um nicht zu spoilern.
    Der Film ist auf jeden Fall sehenswert und hat eine wichtige Botschaft.
    Unbedingt anschauen!!!

  • mckalla

    Der Film ist wirklich nicht gut -.- Leute leute, habe den Film mal mit Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen verglichen und muss sagen Wolkig hat 2 Sterne zu wenig (Nur 3) und Lorax (4 Sterne) einen zuviel. Konnte bei Lorax vielleicht ein paarmal schmunzeln und habe mich in die Kinder hineinversetzt. Muss sagen das der Film wirklich nicht gut ist. Man kann nicht wirklich lachen, die Story ist ziemlich öde und eintönig. Kann die Bewertung mal wieder nicht verstehen. Der Autor beweißt man wieder dass er keinen Humor besitzt.

  • OnkelTom

    Der Film ist echt super, aber wenn ich mir mckalla's Kommentar durchlese, bin ich mir nicht mehr sicher ob du den nicht einmal versteckten Sinn des Films verstanden hast. Hier geht es nicht darum, dass er lustig sein sollte. Bei diesem Film muss man den Aspekt, dass es ein Kinderfilm ist, bei Seite lassen. "Der Lorax" soll auf die heutigen Umstände in der Welt aufmerksam machen. Heutzutage wird wie im Film alles von den riesigen Konzernen geleitet, die uns eine schöne Welt vorgaukeln und für die früher selbstverständlichen Dinge im Leben blechen lassen. Dr. Seuss will darauf aufmerksam machen, dass wir die Erscheinung eines freien, von niemand anderen bestimmten Lebens haben, obwohl genau das Gegenteil davon der Fall ist. Und dass der Film dies sehr übertrieben darstellt, sollte eigentlich den Zweck haben, dass selbst Leute wie du mckalla das verstehen. Hätte man das noch offensichtlicher dargestellt, wäre der Film eine Dokumentation.

  • mckalla

    Ich darf also nicht meine Meinung vertreten, ohne angegriffen zu werden. Die Botschaft ist hier einfach zu dick aufgetragen, meiner Meinung nach fehlt dem Film Persönlichkeit und Charme, die Geschichte darf einem doch nicht gefallen? Mir gefällt sie einfach nicht. Für einen Animationsfilm fehlt mir der Spass und um es nochmal verständlich auszudrücken:
    Der Film ist ein Lehrstück mit für meinen Geschmack zu viel Prosa, zu viele Verfolgungsjagden und nicht genug Witz. Kleinen Kindern dürfte er zwar zugute kommen, aber sie haben aufjedenfall etwas Besseres verdient. 4 Sterne sind einfach zu viel des Guten.

    @ OnkelTom: Oh tut mir leid ich dachte es handelt sich hierbei um das Genre (
    Animation, Komödie, Familie)

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer DF
14.570 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
52.189 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
63.283 Views
Beneath - Abstieg in die Finsternis Trailer DF
961 Views
Herz aus Stahl Trailer DF
19.588 Views
Into the Woods Trailer OV
10.458 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
DVD-Charts: "Godzilla" stampft auf den ersten Platz
DVD-Charts: "Godzilla" stampft auf den ersten Platz
Tweet  
 
Langer Hobbit: Deutscher Trailer zur Extended Edition von "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Langer Hobbit: Deutscher Trailer zur Extended Edition von "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Tweet  
 
"Truth": Dennis Quaid deckt mit Robert Redford und Cate Blanchett einen Skandal auf
"Truth": Dennis Quaid deckt mit Robert Redford und Cate Blanchett einen Skandal auf
Tweet  
 
"A Most Violent Year": Neues Szenenbild mit Jessica Chastain und Oscar Isaac
"A Most Violent Year": Neues Szenenbild mit Jessica Chastain und Oscar Isaac
Tweet  
 
"Stirb langsam 5"-Star Jai Courtney stößt zum Cast von Dito Montiels Psycho-Thriller "Man Down"
"Stirb langsam 5"-Star Jai Courtney stößt zum Cast von Dito Montiels Psycho-Thriller "Man Down"
Tweet  
 
"The Choice": Teresa Palmer und Benjamin Walker verlieben sich in Nicholas-Sparks-Adaption
"The Choice": Teresa Palmer und Benjamin Walker verlieben sich in Nicholas-Sparks-Adaption
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten