Mein FILMSTARTS
Der Soldat James Ryan
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Der Soldat James Ryan
Starttermin 8. Oktober 1998 (2 Std. 43 Min.)
Mit Tom Hanks, Tom Sizemore, Edward Burns mehr
Genres Kriegsfilm, Drama
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
4,51506 Wertungen - 97 Kritiken
Filmstarts
5,0

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
6. Juni 1944. Amerikanische Soldaten landen in "Omaha Beach", wie das Operationsgebiet in der Normandie genannt wurde. Eine Gruppe von acht Soldaten, die den Sturm auf die Küste überlebt, erhält den Auftrag den Fallschirmjäger James Ryan (Matt Damon), dessen drei Brüder bereits im Krieg gefallen sind und der selbst als vermisst gilt, ausfindig zu machen und nach Hause zu schicken. Während die Soldaten unter dem Kommando von Captain John Miller (Tom Hanks) immer tiefer in feindliches Gebiet eindringen, stellen sie sich allmählich die Frage, warum sie sich in Lebensgefahr bringen sollen, um einen einzelnen Mann zu retten. Umgeben von der brutalen Realität des Krieges und zermürbt von den Auseinandersetzungen innerhalb der Truppe, durchlebt die Einheit, von Desertion und Feigheit bis hin zu Heldentum und Selbstaufopferung, alle Facetten des grausamsten und verheerendsten Konflikts der bisherigen Menschheitsgeschichte.
Originaltitel

Saving Private Ryan

Verleiher Paramount Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 1998
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 70 000 000 $
Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Der Soldat James Ryan
Der Soldat James Ryan (DVD)
Neu ab 0.85 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

5,0
Meisterwerk
Der Soldat James Ryan
Von Ulrich Behrens
Machen wir uns nichts vor: Krieg ist Krieg und Film ist Film. Wenn etwas wahrhaftig ist, dann die Tatsache, dass existentielle Situationen wie Krieg, permanente Armut oder Leben unter Elendsbedingungen, existentielle Erfahrungen solcher Art nicht „realistisch“ visualisiert werden können – noch weniger als schon Alltagserfahrungen, die jeder hat. Insofern wohnt jedem Film über den Krieg oder den Holocaust oder über Elend auch ein Akt des Scheiterns inne. Erfahrungen, die wir nicht selbst vorweisen können, verbleiben einem Bereich zu Unzugänglichen. Zuletzt ist Ridley Scott mit seinem Kriegsdrama „Black Hawk Down“ (2001) an dem selbst verkündeten Ziel gescheitert, den Krieg so realistisch wie möglich per Zelluloid in die Gefühle und Gedanken zu hämmern. Auf der Leinwand wird nicht gekämpft und nicht gestorben. Scott zeigte zwei Stunden lang in technischer Perfektion ein fiktives Kriegsgesc...
Die ganze Kritik lesen
Der Soldat James Ryan Trailer DF 1:45
Der Soldat James Ryan Trailer DF
5 851 Wiedergaben

Interview, Making-Of oder Ausschnitt

I AM GROOT: Die besten Momente des Vin Diesel!!! (FS-Video) 3:49
I AM GROOT: Die besten Momente des Vin Diesel!!! (FS-Video)
1 636 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Tom Hanks
Tom Hanks
Rolle : Kapitän John H. Miller
Tom Sizemore
Tom Sizemore
Rolle : Unteroffizier Michael Horvath
Edward Burns
Edward Burns
Rolle : Richard Reiben
Barry Pepper
Barry Pepper
Rolle : Daniel Jackson
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

April S.
Hilfreichste positive Kritik

von April S., am 26/04/2017

5,0Meisterwerk

Der Beste Film den ich je gesehen habe. Er soll auf 2 Wahre Begebenheiten basieren. Und wurde von ehemaligen Soldaten, die... Weiterlesen

Zack H.
Hilfreichste negative Kritik

von Zack H., am 04/06/2013

1,0schlecht

Den hier vorhandenen, negativen Kritiken kann ich mich, mit einer Ausnahme, nur anschließen. Die von allen als realistisch... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
42% (41 Kritiken)
14% (14 Kritiken)
16% (16 Kritiken)
16% (16 Kritiken)
5% (5 Kritiken)
5% (5 Kritiken)
97 User-Kritiken

Bilder

62 Bilder

Aktuelles

Abgesagte Rollen: 60 Filmposter mit der ursprünglich geplanten Besetzung
NEWS - Reportagen
Donnerstag, 23. Februar 2017

Abgesagte Rollen: 60 Filmposter mit der ursprünglich geplanten Besetzung

Man verpasst ja so einiges im Leben: den Bus, den Einsatz oder auch mal einen Denkzettel. Diese Stars hingegen haben die...
"Robocock", "Sex Machina" oder "Der Name der Rosette": 75 absurde Porno-Parodien
NEWS - Reportagen
Dienstag, 17. Januar 2017

"Robocock", "Sex Machina" oder "Der Name der Rosette": 75 absurde Porno-Parodien

Hollywood produziert zu viele Remakes? Pustekuchen - die Porno-Industrie treibt es noch um einiges bunter als die Traumfabrik!...
17 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top