Mein FILMSTARTS
Headhunters
facebookTweet
Headhunters
Starttermin 15. März 2012 (1 Std. 40 Min.)
Mit Aksel Hennie, Synnøve Macody Lund, Nikolaj Coster-Waldau mehr
Genres Thriller, Krimi
Produktionsländer Norwegen, Deutschland
Zum Trailer
Pressekritiken
3,9 5 Kritiken
User-Wertung
4,0178 Wertungen - 26 Kritiken
Filmstarts
2,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Roger Brown (Aksel Hennie) scheint ein Mann zu sein, der alles hat. Er ist Norwegens erfolgreichster Headhunter, mit der wunderschönen Galleristin Diana (Synnøve Macody Lund) verheiratet, besitzt eine unglaubliche Villa - doch er lebt über seinen Verhältnissen. Um sich den luxuriösen Lebensstil zu leisten stiehlt er Kunstobjekte. Bei einer Vernissage stellt seine Frau ihm Clas Greve (Nikolaj Coster-Waldau) vor. Dieser ist nicht nur der perfekte Kandidat für den Vorsitz des GPS-Unternehmens Pathfinder, für das Roger geeignete Leute sucht. Greve ist auch in Besitz eines sehr wertvollen Gemäldes. Roger sieht seine große Chance gekommen, endlich finanziell unabhängig zu werden und beginnt, den größten Coup seines Lebens zu planen. Doch bald kommt es zu Problemen - und dies nicht nur in finanzieller Hinsicht, denn Roger scheint sich mit dem Plan übernommen zu haben.
Originaltitel

Hodejegerne

Verleiher NFP
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 30 300 000 NOK
Sprachen Norwegisch, Dänisch, Russisch, Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Headhunters
Headhunters (DVD)
Neu ab 2.19 €
Headhunters
Headhunters (Blu-ray)
Neu ab 7.25 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,0
lau
Headhunters
Von Carsten Baumgardt
Mit der Verfilmung der dreiteiligen „Millennium"-Trilogie („Verblendung", „Verdammnis", „Vergebung") von Bestsellerautor Stieg Larsson feierte das skandinavische Kino seinen bisher größten Erfolg. Da liegt es natürlich nahe, in der Region nach weiteren potentiellen Kinohits zu fahnden. Das hat sich auch die „Millennium"-Produktionsfirma Yellow Bird gedacht und ist schließlich bei Krimiautor Jo Nesbø fündig geworden. Nachdem sich der Bestsellerschreiber lange geziert hatte, gab er seinen 2008er Roman „Headhunters" schließlich doch zur Adaption frei. Allerdings wird die Verfilmung von Morten Tyldum wohl kaum an den Erfolg von „Verblendung" & Co. heranreichen – dafür ist die Regie zu sprunghaft: Zwar reiht er in seinem blutigen Thriller Wendung an Wendung, findet dabei aber nie zu einem einheitlichen Ton, weshalb der Film ständig zwischen Komödie, Thriller und Groteske irrlichtert und s...
Die ganze Kritik lesen
Headhunters Trailer DF 1:35
Headhunters Trailer DF
44 711 Wiedergaben
Headhunters Trailer OV 1:33
3 451 Wiedergaben
Headhunters Trailer (2) OV 0:56
3 078 Wiedergaben
Headhunters Trailer (3) OV 2:08
10 774 Wiedergaben

Interview, Making-Of oder Ausschnitt

Headhunters Making of DF 1:35
Headhunters Making of DF
47 Wiedergaben
Alle 5 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Aksel Hennie
Aksel Hennie
Rolle: Roger Brown
Synnøve Macody Lund
Synnøve Macody Lund
Rolle: Diana Brown
Nikolaj Coster-Waldau
Nikolaj Coster-Waldau
Rolle: Clas Greve
Julie Olgaard
Julie Olgaard
Rolle: Lotte
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Empire UK
  • Reelviews.net
  • The Hollywood Reporter
  • Variety
5 Pressekritiken

User-Kritiken

BrodiesFilmkritiken
Hilfreichste positive Kritik

von BrodiesFilmkritiken, am 07/09/2017

3,5gut

Wer hat wann zum letzten Mal einen Dänischen Film gesehen? Mal abgesehen von „Nightwatch“ von 1994 fällt mir zumindest kein... Weiterlesen

ToKn
Hilfreichste negative Kritik

von ToKn, am 31/08/2016

3,0solide

Bei so viel Lob der Filmgemeinde traut man sich ja fast gar nicht, etwas Gegenteiliges zu schreiben. Aber wer sich den Film... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
23% (6 Kritiken)
46% (12 Kritiken)
31% (8 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Headhunters ?
26 User-Kritiken

Bilder

12 Bilder

Aktuelles

2012: Die Toplisten des gesamten FILMSTARTS-Teams
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 9. Januar 2013

2012: Die Toplisten des gesamten FILMSTARTS-Teams

Nachdem wir euch die textlich begründeten Top Tens unserer FILMSTARTS-Redakteure präsentiert haben, verraten wir euch in...
"Headhunters": Exklusives Making-Of zur DVD-Veröffentlichung des norwegischen Thrillers
NEWS - Videos
Donnerstag, 20. September 2012

"Headhunters": Exklusives Making-Of zur DVD-Veröffentlichung des norwegischen Thrillers

Zum kommenden Blu-ray/DVD-Start am 21. September 2012 präsentieren wir euch exklusives Making-Of-Material zum norwegischen...
9 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Axel La

    Hat mich positiv überrascht der Film. Spannende Story und bischen schwarzer Humor !! Kann man sich angucken gehen !!

  • Raast

    Der Film läuft in der Schweiz bereits. Kann die Kritik vom Filmstarts überhaupt nicht Nachvollziehen. Der Film war sehr unterhaltsam und bis zum ende blieb offen, wie alles endet. Zudem ist der Hauptdarsteller sehr gut! 7/10 mit tendenz zu 8/10.

  • IMATZ

    Ich war heute abend in der Premiere von "Headhunters" und war sehr angetan von dem Werk. Endlich mal wieder ein Thriller, der nicht im üblichen Hollywoodgewand daherkommt, stattdessen mit so mancher Konvention bricht. Der sogenannte schwarze Humor geht an einigen Stellen soweit, dass man als Fan subtiler Kost garnicht anders kann, als laut zu lachen, auch wenn man kurz darauf merkt, wie abartig man eigentlich ist, wenn man darüber lacht. :-) Ist halt alles Fiktion, und als solche nehme ich sie auch gerne zum abendlichen Amüsement an. Mehr sollte man garnicht hinein interpretieren. Wer hier und da rumanalysiert und in Frage stellt, versteht Filme solcher Gangart einfach nicht. Die Filmstarts-Bewertung ist m. E. ein Witz. Allein der Versuch, dieses Werk mit den Stieg Larsson Krimis zu vergleichen (nur weil die Filme aus Skandinavien stammen? was für ein cineastischer Rassismus!) zeugt von der Inkompetenz des Kritikers. Jedenfalls erkenne ich die Tatsache, dass sich der Streifen keinem bestimmten Genre zuordnen läst, als gewolltes Stilmittel und nicht als Schwäche.

  • Gunner G.

    fimstarts ist auch nicht megr das was es mal war,sind doch noch dumm wen ich den vergleich mit Stieg Larsson da Lese
    DerFilm ist einfach nur super hab ihn 2x gesehn und schaue ihn bestimmt noch öfter

    Nur eins weis ich jetzt schon werde Filmstarts.de von meinen Favoriten enfernen und nie wieder betreten echt ein witz

  • Gunner G.

    aber türkisch für anfänger 4 sterne die leiden doch an realitätsverlust oder sie wollen uns alle versuchen zu verblöden wie Rtl

  • Privatdetektiv

    Ist ja fast schon sensationell, wie gut der Film bei den Gastkritiken abschneidet, besonders im Vergleich zur 2 Sterne-FS-Kritik. Hmm, vielleicht sollte ich doch einen Blick wagen :D

  • Max H.

    Jo Nesbo's Bücher kann man nicht komplett verhunzen :D .... wer sie gelesen hat, weiß warum!

  • IMATZ

    @Gunner G.: Vollkommen richtig, das mit "Türkisch für Anfänger" hat mich auch vom Sockel gehauen. Bin ich doch tatsächlich aufgrund der 4 Sterne ins Kino gegangen, ohne mich näher zu informieren, da man bei einer Komödie, die Filmstarts mit 4 Sternen beurteilt, normalerweise von einem gewissen intellektuellen Anspruch ausgehen kann. Wohingegen "Headhunters", bei dem ein Verständnis für subtilen Humor nicht schaden kann, 2 Punkte erhält. Sehr seltsam! Ich glaub Filmstarts hat mit dem kürzlich vollzogenen Layoutwechsel eine Mainstream-Offensive gestartet, anders kann ich mir deren hanebüchenen Bewertungen nicht erklären.

  • IMATZ

    @Privatdetektiv: Das solltest du auf jedenfall tun, bild dir deine eigene Meinung! Jedenfalls ist es für Fans dieses Genre grob fahrlässig, sich blind auf die Filmstartskritik zu verlassen.
    Und wenn der Pressespiegel dazu kommt, wird Filmstarts seine Bewertung anheben (womit sie jegliche Seriösität verlieren)! :-)

  • Privatdetektiv

    Bin jetzt überzeugt. :D Werde ihn mir auf jeden Fall anschauen!

  • Manfred Baumert

    Hab ihn gestern gesehen und kann die "Profi-Kritik" nicht nachvollziehen. Erstklassige Unterhaltung. Für mich macht diese nicht eindeutige Festlegung gerade den Reiz aus.

  • Commander Hicks

    Soeben geschaut und für wirklich gut befunden. Skandinavischer Humor und echter Thrill sind garantiert. Die Darsteller durch die Bank weg großartig, die Action perfekt dosiert. Unglaublich intensiv und spannend. WOW!

  • Daniel Wee

    Super Film! Hätte ich nie erwartet! Hier kommt nie Langeweile auf.

  • Karmesin

    Großartiger Film: 7/10

Kommentare anzeigen
Back to Top