Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Escobar - Paradise Lost
     Escobar - Paradise Lost
    9. Juli 2015 / 2 Std. 00 Min. / Thriller, Romanze
    Von Andrea Di Stefano
    Mit Benicio Del Toro, Josh Hutcherson, Claudia Traisac
    Produktionsländer Frankreich, Spanien, Belgien, Panama
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    3,4 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 55 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    1986: Der kanadische Surfer Nick (Josh Hutcherson) sucht gemeinsam mit seinem Bruder Dylan (Brady Corbet) nach der perfekten Welle. An den Stränden Kolumbiens glauben sie, ihr Paradies gefunden zu haben, zumal sich Nick auch noch in die einheimische Schönheit Maria (Claudia Traisac) verliebt. Bald erfährt Nick jedoch, dass Marias Onkel niemand Geringeres ist als der berühmt-berüchtigte Drogenbaron Pablo Escobar (Benicio Del Toro). Für den Gangster bedeutet Familie einfach alles, aber zum Glück findet er durchaus Gefallen an dem jungen Kanadier – und führt ihn in seinen inneren Kreis ein. Es dauert nicht lange, bis Nick selbst in Escobars Geschäfte verwickelt wird. Als sein Imperium zu zerfallen droht, zeigt der mächtige Mann auch gegenüber Nick seine brutale Seite…
    Originaltitel

    Escobar: Paradise Lost

    Verleiher Alamode Film
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote
    Auf DVD/Blu-ray
    Escobar - Paradise Lost [2 DVDs] [Special Edition]
    Escobar - Paradise Lost [2 DVDs] [Special Edition] (DVD)
    Neu ab 5.99 €
    Escobar-Paradise Lost (Blu-R  [Special Edition]
    Escobar-Paradise Lost (Blu-R [Special Edition] (Blu-ray)
    Neu ab 7.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Escobar - Paradise Lost
    Von Carsten Baumgardt
    Der Kolumbianer Pablo Escobar gehörte ohne Zweifel zu den berüchtigtsten Verbrechern der jüngeren Geschichte. Bei einem Film über diesen schillernden Chef eines milliardenschweren, äußerst brutalen Drogenkartells erwartet man so etwas wie ein großes Epos von Aufstieg und Fall des berühmten Kriminellen. Doch Schauspieler Andrea Di Stefano („Life Of Pi“) hat für sein Regiedebüt „Escobar – Paradise Lost“ anderes im Sinn als die übliche Gangsterchronik und verfolgt einen ebenso ungewöhnlichen wie ambitionierten Ansatz: Er kombiniert ein Escobar-Biopic-Konzentrat mit mal mehr, mal weniger erfundenen Figuren, einer Prise Surfer-Film und einer tatsächlich einmal überzeugenden Liebesgeschichte zu einem spannenden Thriller. Die über weite Strecken elektrisierende Atmosphäre und der gewohnt charismatische Oscar-Preisträger Benicio Del Toro („Traffic“) als Drogenbaron mit zwei Gesichtern helfen dab...
    Die ganze Kritik lesen
    Escobar - Paradise Lost Trailer DF 2:31
    Escobar - Paradise Lost Trailer DF
    12 791 Wiedergaben
    Escobar - Paradise Lost Teaser OV 0:31

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Fünf Sterne N°148 - Independence Day 2 - Wiederkehr / Star Trek Beyond / Toni Erdmann 7:56
    Fünf Sterne N°148 - Independence Day 2 - Wiederkehr / Star Trek Beyond / Toni Erdmann
    16 589 Wiedergaben
    Alle 5 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Benicio Del Toro
    Rolle: Pablo Escobar
    Josh Hutcherson
    Rolle: Nick
    Claudia Traisac
    Rolle: Maria
    Brady Corbet
    Rolle: Dylan
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Spawn
    Spawn

    User folgen 3 Follower Lies die 21 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 19. Juli 2015
    Pablo Emilio Escobar Gaviria gilt bis heute als einer der mächtigsten und brutalsten Drogenbosse, die es jemals gab. Auf dem Zenit seiner Macht kontrollierte er 80% des kolumbianischen Kokainhandels und lebte auf seiner Hacienda Nápoles wie ein Gott. Er ließ über 500 Polizisten, 30 Richter und einige hochrangige Politiker ermorden. Trotzdem war er in Kolumbien so etwas wie ein Volksheld, da er große Teile seines Drogengeldes der armen ...
    Mehr erfahren
    Gringo93
    Gringo93

    User folgen 71 Follower Lies die 428 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 18. Juli 2018
    Fazit: Thriller, bei dem historische Figuren und fiktionale Charaktere aufeinander treffen. Nach einem langatmigen Anfang und Mittelteil, wird der Film erst gegen Ende hoch spannend und packend. Erwähnenswert ist zudem die schauspielerische Leistung von Benicio del Toro, der Wagner Moura aus "Narcos" ordentlich Konkurrenz macht.
    papa
    papa

    User folgen 29 Follower Lies die 319 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 15. November 2015
    Man muss sich ein wenig gedulden, wenn man es dann geschafft hat den Kern des ganzen zu begreifen, erwartet einen, ein intensiver aber auch teilweise ruhiger dafür aber sehr spannender Thriller/Drama der mit sehr guten Hauptdarstellern punkten kann. Die ersten 45 Minuten sind eher zäh, dann aber entwickelt sich die Spannung. Was man über Benicio del Toro (Fear and Loathing in Las Vegas) sagen kann, ja das findet ihr am besten selber heraus, ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    2,5
    Veröffentlicht am 2. August 2015
    Liebe Kinofans, "Escobar" hat sich mir durchschnittlich dargestellt; in der ersten Hälfte hat mich der Film bei der Stange gehalten, auch die Dialoge waren teilweise witzig, die Handlung vielversprechend. Nur ist der Film in der zweiten Hälfte bzw. im letzten Drittel zunehmend verflacht und langweilig geworden. Innovationen findet man in diesem Werk auch keine, die Filmmusik war lau, sodass ich mich daran gar nicht erinnere. Die Besetzung der ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    39 Bilder

    Aktuelles

    Deutsche Trailerpremiere zu "Escobar - Paradise Lost" mit Benicio Del Toro und Josh Hutcherson
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 3. Juni 2015
    Im Regiedebüt von Andrea di Stefano gerät ein junger Surfer (Josh Hutcherson) immer tiefer in die Machenschaften des kolumbianische...
    Exklusive Posterpremiere zum Thriller "Escobar - Paradise Lost" mit Josh Hutcherson und Benicio Del Toro
    NEWS - Fotos
    Freitag, 17. April 2015
    Wir haben für euch exklusiv das deutsche Plakat zu "Escobar - Paradise Lost", in dem Benicio Del Toro als Drogenbaron Pablo...
    11 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top